Welche Urkunden gibt es wo?

Bild eines Registers mit Stempeln
"Von der Wiege bis zur Bahre, Formulare, Formulare..." hört man den Volksmund stöhnen.

Ohne Urkunden lassen sich tatsächlich zahlreiche Ansprüche oder Vorhaben (zum Beispiel die Eheschließung) nicht verwirklichen. Hier helfen die Standesämter. Sie stellen aus den bei Ihnen geführten Personenstandsbüchern beweiskräftige Urkunden, beglaubigte Auszüge und Abschriften her.

 

Folgende Urkunden können Sie erhalten:

  • Beglaubigte Registerausdrucke aus allen Personenstandsregistern
  • Beglaubigte Abschrift aus dem Geburtsregister: Sofern Ihre Geburt im Inland beurkundet wurde, wird diese Urkunde zum Beispiel bei Anmeldung der Eheschließung verlangt.
  • Geburtsurkunden aus dem Geburtsregister (auch mehrsprachig/international)
    Hinweis: Auf Verlangen werden in die Geburtsurkunde Angaben zum Geschlecht des Kindes, zum Vor- und Familiennamen der Eltern des Kindes und die rechtliche Zugehörigkeit zu einer Relegionsgemeinschaft nicht aufgenommen (Paragraph 59, Absatz 2 Personenstandsgesetz).
  • Eheurkunden aus dem Eheregister (auch mehrsprachig/international)
  • Lebenspartnerschaftsurkunden aus dem Lebenspartnerschaftsregister  
  • Sterbeurkunden aus dem Sterberegister (auch mehrsprachig/international)


Wo gibt es die Urkunden?
Die Personenstandsregister werden am Ort des Ereignisses (Geburt, Eheschließung, Sterbefall) geführt. Sämtliche Urkunden daraus erhalten Sie also beim Standesamt, das diesen Personenstandsfall beurkundet hat - zum Beispiel die Geburtsurkunde beim Standesamt am Geburtsort, die Heiratsurkunde bei dem Standesamt, das die Eheschließung vorgenommen hat. 


Seit dem 01.01.2009 werden bestimmte Personenstandsregister der Stadt Recklinghausen nach Ablauf von Aufbewahrungsfristen dem Stadtarchiv übergeben. 

  • Geburtsregister von 1874 bis 1908
  • Heiratsregister von 1874 bis 1938
  • Sterberegister von 1874 bis 1988
Sofern Sie Auszüge aus diesen älteren Personenstandsregistern benötigen, wenden Sie sich bitte an das Stadtarchiv. 

Adresse:
Institut für Stadtgeschichte/Stadt- u. Vest. Archiv
Hohenzollernstr. 12
45659 Recklinghausen
Tel.: 02361/50-1902


 

Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Wohnmobilstellplatz am Erlbruch

Wohnmobil

Im Wohnmobil in direkter Nähe zur Altstadt übernachten - das ist jetzt möglich: Auf dem Parkplatz P9 am Erlbruch. Hier stehen drei Stellplätze für Wohnmobile bis 7,50 Meter und drei Stellplätze für Wohnmobile bis 10,5 Meter zur Verfügung. Mehr

Rund ums Ordnungsamt - Fragen von A bis Z

Von der Autowäsche bis zum Zigarettenstummel: Hier finden Sie Informationen des Ordnungsamts zu häufig gestellten Fragen. Mehr

Aufbau der Stadtverwaltung
Rathaus
Sie wollen mehr darüber erfahren, wie die Verwaltung der Stadt Recklinghausen aufgebaut ist? Hier erhalten Sie einen Überblick über die Verteilung der Dezernate und der zugehörigen Fachbereiche.
Verwaltungssuchmaschine NRW

Verwaltungssuchmaschine
Mit der Verwaltungssuchmaschine NRW kann man gezielt nach Angeboten der öffentlichen Verwaltung suchen. Zur Suchmaschine geht es hier.

Amtsblatt-Abonnement

Amtsblatt
Im Amtsblatt werden alle amtlichen Bekanntmachungen der Stadt Recklinghausen veröffentlicht. Sie können es per E-Mail kostenlos abonnieren. Mehr