Details | Stadt Recklinghausen

Aktuelles Recklinghausen

Titel
Weltkindertag: Familienfest im Südpark auf 25. September verschoben
Bild

Einleitung
Am 20. September ist wieder Weltkindertag. Aus diesem Grund organisieren die Stadt Recklinghausen, der Deutsche Kinderschutzbund und UNICEF in Zusammenarbeit mit vielen weiteren Trägern und Institutionen am Sonntag, 25. September, von 14 bis 17 Uhr ein Familienfest im Südpark.
Haupttext


Sozialdezernent Dr. Sebastians Sanders stellte das Programm gemeinsam mit der Leiterin des Fachbereichs Kinder, Jugend und Familie, Carmen Greine, vor. „Recklinghausen ist eine familienfreundliche Stadt“, betonte Dr. Sanders. „Im Rahmen des Weltkindertages ist es natürlich besonders wichtig, dies zu unterstreichen. Die Stärkung der Kinderrechte ist eine immerwährende Aufgabe. Dies liegt insbesondere auch in der Verantwortung der Stadt. Schließlich leben hier über 20.800 Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren.“

In der Ruhrfestspielstadt steht der Weltkindertag seit jeher unter dem Motto „Spiel mit uns!“. Die mittlerweile traditionelle Veranstaltung der Stadt hat nämlich auch zum Ziel, das Recht von Kindern und Jugendlichen auf Freizeit und gemeinsame Zeit mit Eltern und der Familie mithilfe eines bunten Programms in den Fokus zu rücken.

In diesem Jahr gibt es insgesamt 20 Angebote im Kreativ- und Bewegungsbereich, wie zum Beispiel Tischbrettspiele, Gummi-Twist und Seilchenspringen. Nicht fehlen dürfen natürlich Kinderschminken, Mal-Aktion, das Basteln von Perlenschmuck und das temporäre Auftragen von Glitzer-Tattoos.

Der Weltkindertag 2022 steht bundesweit unter dem Leitspruch „Gemeinsam für Kinderrechte“. „Der Schutz von Kindern und Jugendlichen gehört in Recklinghausen zu den wichtigsten Zielen unseres Fachbereichs“, sagte Carmen Greine. „Umso dankbarer sind wir, den Weltkindertag mit diesen großartigen Akteurinnen und Akteuren ausrichten zu können. Auf diese Weise arbeiten wir gemeinsam daran, dass Kinderrechte zu den tatsächlichen Rechten der Kinder werden können.“

Der Deutsche Kinderschutzbund und UNICEF sind überaus wichtige Partner für das Ausrichten des Weltkindertages. „Beide Institutionen treten deutlich dafür ein, die Kinderrechte ins Grundgesetz aufzunehmen, damit sie tatsächlich für alle Kinder ohne Ausnahme und aus allen sozialen Schichten Geltung haben und letztendlich auch durchgesetzt werden“, erläuterten Marie-Christin Oneschkow, Kinderschutzbund, und Susanne Schildknecht, UNICEF.

 

Pressefoto: Das Familienfest zum Weltkindertag findet in diesem Jahr im Südpark statt. Dafür werben (v.l.n.r.): Marie-Christin Oneschkow (Kinderschutzbund), Wolfgang Käber (Fachbereich Kinder, Jugend und Familie), Carmen Greine (Fachbereichsleiterin), Susanne Schildknecht (UNICEF), Dr. Sebastian Sanders (Sozialdezernent) und Katrin Döring (Fachbereich Kinder, Jugend und Familie). Foto: Stadt RE

Datum
23.09.2022


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Bürgerbeteiligung zur Bauleitplanung
Für Bürger*innen gibt es Möglichkeiten, sich an Bebauungsplänen und Änderungen zum Flächennutzungsplan zu beteiligen.
Elternbroschüre

Elternbroschüre
Die Elternbroschüre zu Fragen der Kita-Eingewöhnung für unter Dreijährige finden Sie hier.

Frühe Hilfen - Das Online-Portal

Screen_11917
Der Wegweiser für alle Familien mit kleinen Kindern - von der Geburt bis zum Schuleintritt. Ab sofort gibt es das Angebot online in dem neuen Portal der Bundesinitiative Frühe Hilfen. Mehr

Schul- und Ausbildungswegweiser
Wegweiser Ausschnitt
Im Schul- und Ausbildungswegweiser gibt es Informationen zum Bildungsangebot in Recklinghausen. Der Wegweiser soll die Wahl einer weiterführenden Schule erleichtern und dabei helfen, Perspektiven nach der Schulzeit zu entwickeln. Mehr
KiTS - Kinder bei Trennung und Scheidung

KiTS-Kinder bei Trennung und Scheidung
Der Fachbereich Kinder, Jugend und Familie bietet allen Eltern Trennungs- und Scheidungsberatung an - auch bevor eine Trennung erfolgt ist. Mehr

Bedarfsplan zu Kindertageseinrichtungen

Bedarfsplan zu Tageseinrichtungen für Kinder

Informationen zum aktuellen Stand der Betreuungsangebote für Kinder in Recklinghausen finden Sie im Bedarfsplan der Stadt zu Kindertageseinrichtungen. Mehr