Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Titel
Jazz in der Kunsthalle – Die Sparda Lounge
Bild

Kategorie
Musik
Zielgruppe
Erwachsene
Senioren
Veranstaltungsdatum
28.01.2022
Zeiten

18.00 Uhr

Inhalt

Jazz trifft auf Kunst, die Kunsthalle wird zum Konzertort. 

Die Reihe „Jazz in der Kunsthalle – Die Sparda Lounge“ geht in die neue Saison. Fünf Jazz-Konzerte sind geplant. Ein Besuch der jeweiligen Ausstellung ist möglich. 

Der renommierte Recklinghäuser Gitarrist Ingo Marmulla lädt ein. Neben den lokalen Größen werden bekannte Gäste das Programm bereichern. Musikalisch wird die Bandbreite vom bluesigen Ursprung des Jazz über Swing hin zu Modern Jazz reichen. 

Ein schöner Ausklang der Woche am frühen Freitagabend, ein Ort der Kommunikation und Begegnung.

 

Freitag, 28.1.2021, 18.00 Uhr

Pascal Bartoszak Quartett

Common Ground

Das Quartett um den Saxophonisten Pascal Bartoszak widmet sich mit seiner Musik der swingenden Jazztradition und bringt diese mit den Einflüssen heutiger Jazzströmungen voller Spielfreude auf die Bühne. Knapp vier Jahre nach der Veröffentlichung seines ersten Albums „Back To Trad“ präsentiert das Quartett nun sein neues Album unter dem Titel „Common Ground“. 

Mit „Common Ground“ spielen die vier Musiker aus Köln und Essen sowohl auf ihre gemeinsame Leidenschaft für den modernen Mainstream-Jazz als auch auf ihren gemeinsamen musikalischen Werdegang an. Seit ihrer gemeinsamen Anfangszeit im Landesjugendjazzorchester NRW gehen sie konsequent einen gemeinsamen Weg, der schließlich zur Gründung des Pascal Bartoszak Quartets im Jahr 2014 führte. Schnell folgten Erfolge und Auszeichnungen bei Wettbewerben wie dem Sparda Jazz Award, dem Biberacher Jazzpreis oder dem Jungen Deutschen Jazzpreis Osnabrück. 

Neben einer starken Melodik steht in ihrer Musik immer auch der Rhythmus und Groove eines Titels im Fokus. Gute Musik gibt es aus ihrer Sicht genreübergreifend und unabhängig von musikalischen Epochen. Der Geist und die Energie der großen Vorbilder der swingenden Jazztradition bilden jedoch immer das Fundament für ihre eigenen Kompositionen. 

Auf und neben der Bühne verstehen sich die vier Musiker inzwischen blind und sprechen hinsichtlich ihrer musikalischen Vorlieben einfach dieselbe Sprache. Mit der neuen CD „Common Ground“ präsentieren sie den Zuhörer*innen nun einen weiteren Entwicklungsschritt ihres gemeinsamen musikalischen Weges.

Pascal Bartoszak - alto sax

Jakob Lüffe - piano

Caris Hermes - bass

Niklas Walter - drums

Veranstaltungsstätte
Kunsthalle Recklinghausen
Stadt
Recklinghausen
Preisinformationen

Eintritt frei!

Eine Anmeldung notwendig und für jede Veranstaltung jeweils ab 14 Tage vor dem Veranstaltungstermin möglich unter 02361-501935.

Kontakt

Bei Fragen zum Programm wenden Sie sich bitte an das Institut für Kulturarbeit, Tel.: 02361/50-1881 oder an Larissa Benszuweit, Tel.: 02361/50-1886.

Veranstaltungsadresse
Große-Perdekamp-Straße 25-27, 45657 Recklinghausen

QR-Code
Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Wohnmobilstellplatz am Erlbruch

Wohnmobil

Im Wohnmobil in direkter Nähe zur Altstadt übernachten - das ist jetzt möglich: Auf dem Parkplatz P9 am Erlbruch. Hier stehen drei Stellplätze für Wohnmobile bis 7,50 Meter und drei Stellplätze für Wohnmobile bis 10,5 Meter zur Verfügung. Mehr

Umfrage
Viele Künstler werden bei den Ruhrfestspielen 2014 wieder auf den Bühnen Recklinghausens stehen. Welche Angebote mögen Sie am Liebsten?






Auswertung anzeigen
Insgesamt: 162 abgegebene Stimmen.