Leben & Wohnen

Platzhalter für SelfDB Inhalt

Aktuelles Recklinghausen

Bild
Bus am Busbahnhof
Titel
Haltestelle Sternwarte wird verlegt
Einleitung
In Abstimmung mit der Vestischen Straßenbahnen GmbH ist die Haltestelle Sternwarte stadteinwärts bereits in die unmittelbare Nähe des Fußgängerüberweges an der Eduard-Pape-Straße verlegt worden.  Mehr
Bild
Bürgermeister Christoph Tesche stellte gemeinsam mit den Vertretern der Altstadtquartiere und des Stadtmarketings an der Großen Geldstraße die neue Ambiente-Beleuchtung für die „Gute Stube“ vor. Foto - Stadt RE
Titel
Altstadt: Neue Ambiente-Beleuchtung sorgt für noch mehr Atmosphäre
Einleitung
Ruhrgemütlich einkaufen, das kann man in der Altstadt von Recklinghausen das ganze Jahr über. Für noch mehr Wohlfühlatmosphäre in der „Guten Stube“ sorgt neuerdings eine zusätzlich installierte Ambientebeleuchtung.  Mehr
Bild
Auf dem Foto von l.n.r. -  Bürgermeister Tesche, Gabriele Steuer, Ariane Hohengarten, Jutta Beyrow - ebenfalls Organisatorin - und Melanie Murek
Titel
Frauennetzwerk trifft Bürgermeister im Rathaus
Einleitung
Das Frauennetzwerk „Unternehmerinnen im Gespräch“ traf sich zum 5. Mal seit der Gründung im Oktober 2018. Neben den Frauen, die seit Beginn der Gründung des Netzwerkes dabei sind, konnten die Veranstalterinnen auch einige neue Unternehmerinnen begrüßen.  Mehr
Bild
Im Heinrich Pardon Haus werden zwei Filme mit eigens erzeugtem Strom gezeigt.
Titel
Kino mal ganz anders: Fahrradkino und Schülerworkshops im Heinrich Pardon Haus
Einleitung
Ganz ohne Strom aus der herkömmlichen Steckdose kommt das Fahrradkino im Heinrich Pardon Haus aus. Die Zuschauer*innen treten auf mehreren Fahrrädern in die Pedale, um den Strom für den Beamer zu erzeugen, der an zwei Abenden Filme auf die Leinwand wirft.  Mehr
Bild

Titel
„Nimm dir Zeit“: Seniorenzeitschrift RE-SOLUT erschienen
Einleitung
Die 70. Ausgabe der Zeitschrift des Seniorenbeirats Recklinghausen RE-SOLUT ist rechtzeitig zur Vorweihnachtszeit erschienen und liegt zur kostenlosen Mitnahme an den bekannten Auslagestellen aus.  Mehr
Bild
Rathaus
Titel
Verbraucherforum 60+: Gesund und selbstbestimmt - Stadt Recklinghausen und Seniorenbeirat laden zu Veranstaltung ein
Einleitung
Ob beim Thema Individuelle Gesundheitsleistungen, den Rechten gegenüber Arzt und Krankenhaus oder beim Wissen zur Pflege – Patienten und ihre Angehörigen stehen vor einer Vielzahl von Entscheidungen.  Mehr
Bild
Stellten das Programm des diesjährigen Weihnachtsmarktes vor: Lars Tottmann von der Arena Recklinghausen GmbH (v.l.n.r.), Bürgermeister Christoph Tesche, der Beigeordnete Ekkehard Grunwald und Marius Ebel von der Arena Recklinghausen GmbH.
Titel
Weihnachtsmarkt in der Altstadt steigt auch 2019 wieder auf vier Plätzen
Einleitung
Viele Menschen stehen noch unter dem Eindruck des Events „Recklinghausen leuchtet“, da wirft auch schon die nächste Großveranstaltung in der Stadt ihre Schatten voraus.  Mehr
Bild
Pressefoto - Die Gebäude auf dem östlichen Teil des Geländes der ehemaligen Trabrennbahn werden abgerissen, um den Weg für das neue Wohngebiet freizumachen.
Titel
Gebäuderückbau auf der ehemaligen Trabrennbahn gestartet
Einleitung
Der Abriss der Gebäude auf dem Gelände der ehemaligen Trabrennbahn ist wie geplant Anfang November gestartet. Das Areal wird im Zuge des Integrierten Stadtteilentwicklungskonzepts (ISEK) Hillerheide aufbereitet. Hier entsteht unter dem Motto „Wohnen am Wasser“ ein neues Wohngebiet.  Mehr
Bild

Titel
Akkoallee wird voll gesperrt
Einleitung
Die Akkoallee wird am Sonntag, 24. November, in der Zeit von 8 bis voraussichtlich 20 Uhr auf Höhe der Autobahnbrücke voll gesperrt.  Mehr
Bild
Rathaus
Titel
Erneuerung Eisenbahnüberführung Herner Straße
Einleitung
Das bestehende Bauwerk setzt sich aktuell aus einem Gewölbe von 1867 und zwei im Jahre 1967 ergänzten Fußgängertunneln zusammen.  Mehr
Bild
Logo KSR
Titel
Europäische Woche der Abfallvermeidung: Wertschätzen statt wegwerfen
Einleitung
Die Europäische Woche der Abfallvermeidung findet in diesem Jahr von Samstag, 16. November, bis Sonntag, 24. November, statt. Das Motto: Wertschätzen statt wegwerfen, miteinander und voneinander lernen.  Mehr
Bild
Stellten die neue Broschüre vor: Gleichstellungsbeauftragte Gabriele Steue und Juliane Stefani von der Gleichstellungsstelle.
Titel
Tipps und Adressen für Frauen: Neuauflage des Ratgebers ist erschienen
Einleitung
Vielfältige Angebote, Informationen sowie Adressen von Beratungsstellen, Institutionen und Vereinen – all das bietet die neue Auflage der städtischen Broschüre „Frauen in Recklinghausen“.  Mehr
Bild
Bei einem Ortstermin stellten Bürgermeister Christoph Tesche, der erste Beigeordnete Georg Möllers, Denkmalpflegerin Luitgard Péron und KSR-Chef Uwe Schilling die Pläne für den Lohtor-Friedhof vor. Foto  Stadt RE
Titel
Lohtor-Friedhof: KSR stellen Grabmäler bald wieder auf
Einleitung
Die Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) bereiten die Regulierung der Schäden an mehreren Grabmälern auf dem Lohtor-Friedhof vor. „Die Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen haben eine Kostenschätzung eingeholt.  Mehr
Bild

Titel
Frühes Weihnachtsgeschenk: Straßen.NRW sperrt Straße Am Stadion erst Anfang 2020
Einleitung
Recklinghausen/Bochum (straßen.nrw). Aus Rücksicht auf den Einzelhandel sperrt die Straßen.NRW-Niederlassung Ruhr die Straße Am Stadion in Recklinghausen erst im neuen Jahr. Eigentlich war die Sperrung für den Ausbau der Stadtstraße in der Zeit von Dienstag (12.11.) bis Dienstag (10.12.) angesetzt gewesen.  Mehr
Bild
Gemeinsam stellten am Dienstag vor dem Rathaus Bürgermeister Christoph Tesche und Vestische-Geschäftsführer Martin Schmidt den Bus vor, der in den nächsten zwei Jahren in der Emscher-Lippe-Region auf verschiedenen Linien dafür wirbt, in der Guten Stube ruhrgemütlich einzukaufen. Foto - Stadt RE
Titel
Bus der Vestischen wirbt für die „Gute Stube“ in Recklinghausen
Einleitung
Die bereits vor Jahren von Stadt und Altstadtquartieren gemeinsam auf den Weg gebrachte Marketing-Kampagne „Gute Stube“ erhält einen weiteren Baustein.  Mehr
Bild
Die Mitarbeitenden des Bereiches soziale Beratungsdienstleistungen stehen den Bürgerinnen und Bürgern mit Rat und Tat zur Verfügung.
Titel
Soziale Beratungsleistungen der Stadt Recklinghausen
Einleitung
Der Fachbereich Soziales und Wohnen der Stadt Recklinghausen verfügt seit mehr als 50 Jahren über einen eigenen Sozialen Dienst. Da wegen der vielfältigen Anfragen nicht alle Lebenslagen von Mitarbeitenden gleichzeitig bearbeitet werden können, haben sich im Laufe der Jahre Spezialdienste entwickelt.  Mehr
Bild
Pressefoto - Weihten die neue Infotafel ein: Theo Kemper, Mitglied des Vereins für Orts- und Heimatkunde, Birgit Ridderskamp von der RDN Agentur für Public Relations, und Georg Möllers, Erster Beigeordneter und Vorsitzender des Vereins für Orts- und Heimatkunde.
Titel
Neue Informationstafel an der Stadtmauer eingeweiht
Einleitung
Die Recklinghäuser Stadtmauer erzählt eine spannende Geschichte. Detaillierte Einblicke gewährt nun eine neue Informationstafel, die auf Höhe der Engelsburg am Herzogswall/Ecke Augustinessenstraße installiert wurde.  Mehr
Bild
Rathaus
Titel
Errichtung einer Entsorgungsstation für Wohnmobile auf dem Konrad-Adenauer-Platz
Einleitung
Auf dem Konrad-Adenauer-Platz wird eine Entsorgungsstation für Wohnmobile errichtet. Der Bau beginnt Anfang November, die Fertigstellung ist zum Jahreswechsel geplant.  Mehr
Bild
Logo KSR
Titel
Wertstoffsammelstelle: Ab 2. November gelten die Winteröffnungszeiten
Einleitung
Nach Allerheiligen gelten ab Samstag, 2. November, in der Wertstoffsammelstelle am Beckbruchweg 33 die Winteröffnungszeiten. Bis Ende März 2020 können Abfälle von montags bis freitags von 8 bis 17 Uhr und samstags von 8.30 bis 14 Uhr abgegeben werden.  Mehr
Bild
Werben für die Initiative „Recklinghausen blüht“ (v.l.): Bürgermeister Christoph Tesche, Thomas Schiffgens vom BUND, Imker Jens Keinhörster, Künstlerin Christine Tschötschel, Musikschulleiter Stefan Prophet und Inge Bischof vom BUND.
Titel
„Recklinghausen blüht“: Bürgerinitiative für mehr Insektenschutz
Einleitung
Monokulturen, Pestizideinsätze und Klimaveränderungen gefährden die Insektenvielfalt. Die Initiativgruppe „Recklinghausen blüht“ möchte diese in Zusammenarbeit mit der Stadt bewahren und fördern. Entstanden ist die Idee im Rahmen der Ausstellung „Bienen. Neue Stachel!“  Mehr
Bild
Veranstaltungskalender für Seniorinnen und Senioren
Titel
Neuer Veranstaltungskalender für Senior*innen erschienen
Einleitung
Der Senior*innen-Veranstaltungskalender für das zweite Halbjahr 2019 ist erschienen. Er listet zahlreiche Angebote und Veranstaltungstermine für die ältere Generation auf.  Mehr


Neue Suche
Karte über Parklätze in Recklinghausen
So parken Sie in Recklinghausen

In Recklinghausen gibt es zahlreiche kostengünstige Parkmöglichkeiten. Ab 18 Uhr ist das Parken auf allen städtischen Parkplätzen gebührenfrei, auf den drei Großparkplätzen bereits ab 16 Uhr. Alle Parkplätze im Stadtzentrum finden Sie in unserer praktischen Park-Broschüre.

Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

"Gewusst wo... 2.0" - Broschüre für Flüchtlingshelfer

 Titelbild der Broschüre

Die Broschüre "Gewusst wo... 2.0" ist ein nützlicher Wegweiser für alle Fachkräfte und ehrenamtlich Tätige in der Arbeit mit Asylbewerbern, Flüchtlingen und Zugewanderten für Recklinghausen. Mehr
Rundgänge und Führungen

Rundgaenge
Lernen Sie Recklinghausen kennen. Wir haben verschiedene Rundgänge und Führungen für Sie im Angebot. Mehr

Beratungs- und Infocenter Pflege (BIP)
BIP Logo
Das Alter oder auch Behinderungen bringen oftmals Einschränkungen mit sich, die Betroffenen sind auf Unterstützung und Hilfe in ihrer Lebensführung angewiesen. Das Beratungs- und Infocenter Pflege (BIP) bietet Ihnen kompetente Beratung an. Mehr
Tierpark


Der Tierpark im Stadtgarten bietet mehr als 630 Tieren ein Zuhause und ist ein beliebtes Ausflugsziel. Mehr

Abonnieren Sie unsere Seite

RSS-Symbol
Sie als Nutzer können unsere Seite kostenfrei abonnieren. Wenn neue Meldungen auf der Startseite oder den weiteren sechs Hauptseiten erscheinen, erhalten Sie die Meldungen auch sofort. Mehr

Ehrenamtlich engagieren

Paritaetische Netzwerk
Das Netzwerk Bürgerengagement bietet Information, Beratung, Vermittlung, Unterstützung und Vernetzung in den Bereichen Freiwilligenarbeit und Selbsthilfe für den Kreis Recklinghausen an. Mehr