Aktuelles Recklinghausen

Titel
VHS-Seminar: Grundlagen der Gewaltfreien Kommunikation nach M. Rosenberg
Bild

Einleitung
Die Volkshochschule (VHS) Recklinghausen bietet den Kurs „Grundlagen der Gewaltfreien Kommunikation nach M. Rosenberg“ unter der Leitung von Britta Hülder an, der im Zeitrahmen von insgesamt vier Terminen, beginnend mit Freitag, 17. November, von 14 bis 17 Uhr sowie drei weiteren ...
Haupttext


...Terminen im Willy-Brandt-Haus, Herzogswall 17, Raum 1.02, stattfindet. 

Die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) ist eine andere Art der Kommunikation, Konfliktlösung und eine Lebenshaltung. Sie ist eine Sprache, die verbindet. Die GFK unterstützt dabei, Beziehungen so zu gestalten, dass alle davon profitieren – ob in einem Unternehmen, in einer Bildungseinrichtung oder in der Partnerschaft beziehungsweise Familie. Die GFK ermöglicht ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe, Zufriedenheit und Sinnerfüllung.

Unsere Alltagssprache spricht wenig lebensbereichernde Bedürfnisse an und enthält viele sprachliche Zutaten für innere und äußere Konflikte. Werden Bedürfnisse nicht ausreichend gehört oder erfüllt, kommt es schnell zu Unzufriedenheit und Konflikten. 

In diesem Training lernen die Teilnehmer*innen die Grundlagen der GFK kennen und in praktischen Übungen, zum Beispiel anhand von Situationen und Anliegen aus dem eigenen (Berufs-)Leben, anzuwenden. Dabei geht es nicht nur um die Kommunikation mit anderen Menschen, sondern auch um den inneren Dialog mit dem Selbst.

Die Inhalte dieses Trainings sind folgende: die vier Schritte der Kommunikation, die innere Haltung hinter der GFK sowie die praktische Anwendung im privaten und beruflichen Alltag.

Die weiteren Termine sind folgende: Freitag, 24. November, Freitag, 1. Dezember, und Freitag, 8. Dezember, jeweils in der Zeit von 14 bis 17 Uhr.

Die Kursgebühr ist abhängig von der Anzahl der Teilnehmer*innen und wird wie folgt gestaffelt: Ab fünf bis sechs Teilnehmer*innen kostet der Kurs 87 Euro, ab sieben bis acht Teilnehmer*innen 64 Euro und ab neun Interessent*innen 51 Euro.

Eine Anmeldung ist erforderlich und online unter www.vhs-recklinghausen.de, telefonisch unter 02361/50-2000 oder persönlich während der Öffnungszeiten in der VHS-Geschäftsstelle, Herzogswall 17, möglich.

Datum
10.11.2023


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Bürgerbeteiligung zur Bauleitplanung
Für Bürger*innen gibt es Möglichkeiten, sich an Bebauungsplänen und Änderungen zum Flächennutzungsplan zu beteiligen.
Elternbroschüre

Elternbroschüre
Die Elternbroschüre zu Fragen der Kita-Eingewöhnung für unter Dreijährige finden Sie hier.

Frühe Hilfen - Das Online-Portal

Screen_11917
Der Wegweiser für alle Familien mit kleinen Kindern - von der Geburt bis zum Schuleintritt. Ab sofort gibt es das Angebot online in dem neuen Portal der Bundesinitiative Frühe Hilfen. Mehr

Schul- und Ausbildungswegweiser
Wegweiser Ausschnitt
Im Schul- und Ausbildungswegweiser gibt es Informationen zum Bildungsangebot in Recklinghausen. Der Wegweiser soll die Wahl einer weiterführenden Schule erleichtern und dabei helfen, Perspektiven nach der Schulzeit zu entwickeln. Mehr
KiTS - Kinder bei Trennung und Scheidung

KiTS-Kinder bei Trennung und Scheidung
Der Fachbereich Kinder, Jugend und Familie bietet allen Eltern Trennungs- und Scheidungsberatung an - auch bevor eine Trennung erfolgt ist. Mehr

Bedarfsplan zu Kindertageseinrichtungen

Bedarfsplan zu Tageseinrichtungen für Kinder

Informationen zum aktuellen Stand der Betreuungsangebote für Kinder in Recklinghausen finden Sie im Bedarfsplan der Stadt zu Kindertageseinrichtungen. Mehr