Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Titel
Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war
Bild
Schauspiel: Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war
Kategorie
Theater
Veranstaltungsdatum
29.02.2020
Zeiten

19:00 Uhr 

 

 

Inhalt

Schauspiel nach dem Roman von Joachim Meyerhoff, Bühnenfassung von Christof Küster
Altonaer Theater

Eine Kindheit in der Anstalt – was im ersten Moment seltsam klingt, ist für den 10-jährigen Josse Alltag. Sein Vater leitet eine Kinder- und Jugendpsychiatrie auf dem Schleswiger Hesterberg, seine Mutter organisiert den Alltag, und die Brüder ärgern ihn. Klingt alles irgendwie normal und doch wieder nicht. Joachim Meyerhoff erzählt in dieser zum Teil autobiographischen Geschichte auf liebevolle und humorvolle Weise von einer ganz normalen Familie an einem außergewöhnlichen Ort, die aneinander hängt, aber auseinander gerissen wird. Und von einem Vater, der zwar in der Theorie glänzt, in der praktischen Welt aber seine Schwierigkeiten hat. Wer schafft es sonst, den Vorsatz zum 40. Geburtstag, endlich Sport zu treiben, gleich mit einer Bänderdehnung zu bezahlen und die teuren Laufschuhe nie wieder anzuziehen? Joachim Meyerhoff ist seit 2005 Ensemblemitglied des Wiener Burgtheaters. Für seinen Debütroman wurde er mit zahlreichen Literaturpreisen ausgezeichnet, darunter die Carl-Zuckmayer-Medaille des Landes Rheinland-Pfalz. 2017 wurde Meyerhoff in die Akademie der Künste aufgenommen und von der Fachzeitschrift „Theater heute“ zum Schauspieler des Jahres 2017 gewählt.


Bei Fragen zum Programm wenden Sie sich bitte an das Institut für Kulturarbeit, Tel.: 02361/50-1881 oder an die Kulturplanerin, Barbara Ruhnau, Tel.: 02361/50-1958

Veranstaltungsstätte
Ruhrfestspielhaus
Stadt
Recklinghausen
Veranstaltungsadresse
Otto-Burrmeister-Allee 1, 45657 Recklinghausen

QR-Code
Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Umfrage
Viele Künstler werden bei den Ruhrfestspielen 2014 wieder auf den Bühnen Recklinghausens stehen. Welche Angebote mögen Sie am Liebsten?






Auswertung anzeigen
Insgesamt: 162 abgegebene Stimmen.
Abonnieren Sie unsere Seite

RSS-Symbol
Sie als Nutzer können unsere Seite kostenfrei abonnieren. Wenn neue Meldungen auf der Startseite oder den weiteren sechs Hauptseiten erscheinen, erhalten Sie die Meldungen auch sofort. Mehr