Willkommen in Ihrer Stadt

Bürgermeister Christoph Tesche

Recklinghausens Bürgermeister Christoph Tesche heißt Sie herzlich willkommen. Zu seiner Kolumne

Breitbandausbau, A43-Ausbau und Blitzer

Vorsicht

Informationen zum Breitbandausbau in Recklinghausen finden Sie hier.

Informationen zum Ausbau der A 43 finden Sie hier.

Aktuelle Geschwindigkeitsmessungen Zur Übersicht

Aktuelles Recklinghausen

Titel
Taubenwagen auf dem Parkdeck am Kaiserwall wird gut angenommen
Bild

Einleitung
Seit ziemlich genau einem halben Jahr gibt es auf dem obersten Deck des Parkhauses Kaiserwall einige neue tierische Bewohner*innen.
Haupttext


Anfang Oktober platzierte die Stadt Recklinghausen in Kooperation mit dem Verein Ruhrpottmöwen und dem Palais Vest einen Taubenwagen. Eins steht bereits nach wenigen Monaten fest: Der Wagen des Pilotprojekts „Für gesunde Tauben und eine saubere Stadt“ wird gut angenommen.

Rückblick: Nach dem Aufstellen des Wagens begannen die Ruhrpottmöwen im vergangenen Jahr zunächst mit dem Anlocken der Tauben aus dem Stadtgebiet in Richtung Taubenhaus. Dazu führten sie regelmäßig genehmigte Fütterungen von einem bei den Tauben offensichtlich beliebten Punkt vom Dach des Palais Vest aus. Diese waren so bemessen, dass keine Futterreste für ungebetene dritte Tierarten übrigblieben. Parallel dazu wurden junge verunglückte und/oder aufgegriffene flügge Jungtiere direkt in den Taubenschlag gebracht und dort gepflegt. Ähnlich wie Brieftauben verhalten sich Stadttauben. Jungtiere nehmen den Schlag gerne als Heimatstandort an und locken auf diese Weise weitere Tiere aus der Umgebung an den Standort. Eine gute Grundversorgung „spricht“ sich auch bei Tauben schnell herum.

„Über den Winter stieg die Anzahl der Tauben am Standort und es können aktuell mehrere dutzend Tiere dort beobachtet werden“, freut sich Stefan Klinger auch im Namen der Arbeitsgemeinschaft (AG) Sauberkeit, die sich des Themas angenommen hatte. „Viele Kolleginnen und Kollegen der Verwaltung haben hier eng zusammengearbeitet, um dieses Projekt zu realisieren.“

Auch die Zusammenarbeit mit dem Verein und dem Palais Vest, Eigentümerin des Parkhauses, läuft aus Sicht aller Beteiligter sehr gut. Bisher wurden keine negativen Erfahrungen gemacht. Vonseiten der Palais-Vest-Betreiber heißt es, dass sich dort der Eindruck verfestigt habe, dass weniger Tauben auf dem Löhrhofplatz anzutreffen seien als vor Aufstellen des Bauwagens. Zudem gebe es von den Besucher*innen des Parkhauses keinerlei Beschwerden bezüglich des Taubenwagens.

Zum Hintergrund: Umgesetzt worden ist ein „Tauben-Management“ – durch die Bereitstellung einer Unterkunft hat sich die Stadt dem Thema Stadttauben mithilfe der Versorgung mit bedürfnisgerechtem Futter und dem kontrolliert gezielten Füttern an ausgesuchten Standorten aktiv angenommen. Die Populationskontrolle erfolgt wiederum durch die Entnahme und das Ersetzen frisch gelegter Eier durch Kunststoffeier. Da das Brutgeschäft mittlerweile begonnen hat, wurden auch bereits erste Eier entnommen. 

All das verfolgt das Ziel, die Tauben aus dem Innenstadtbereich zu locken und Einfluss auf die Anzahl der Nachkommen zu nehmen, aber auch die Tiere gesund zu halten. Denn gesunde Tiere verschmutzen die Fassaden nicht durch flüssigen Kot. Dieser ist die Folge falscher Ernährung – unter anderem durch das Füttern mit Pommes oder Brot, das übrigens in Recklinghausen verboten ist. Zudem tragen gesunde Tauben auch zu einem besseren Stadtbild bei (Tiere ohne Verkrüppelungen, Einschnürungen, sichtbare Krankheiten, zerrupftes Gefieder und so weiter).

Infos zum Verein Ruhrpottmöwen Tierschutzprojekt e.V. gibt es online unter: www.ruhrpottmoewen.de.

Pressefoto: Sind sehr zufrieden mit der Zwischenbilanz des Taubenwagens: (v.l.) Lisa-Marie Felsch und Martel Fil von den „Ruhrpottmöwen“ und Stefan Klinger von den Kommunalen Servicebetrieben Recklinghausen (KSR). Foto: Stadt RE

Datum
14.04.2024


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Bürgerbeteiligung zur Bauleitplanung
Für Bürger*innen gibt es Möglichkeiten, sich an Bebauungsplänen und Änderungen zum Flächennutzungsplan zu beteiligen.
Umfrage
Viele Künstler werden bei den Ruhrfestspielen 2014 wieder auf den Bühnen Recklinghausens stehen. Welche Angebote mögen Sie am Liebsten?






Auswertung anzeigen
Insgesamt: 162 abgegebene Stimmen.
Heiraten in Recklinghausen

 Strauss Rosen

In Recklinghausen gibt es wunderschöne Trauorte. Ob historisch vor dem Rathaus, ob romantisch mit Bergbau-Atmosphäre oder modern-architektonisch im Ruhrfestspielhaus - all das und mehr ist möglich. Das Standesamt hilft bei allen Fragen von der Anmeldung bis zum Hochzeitstermin. Mehr

Broschüre in Leichter Sprache

broschuere

Die neue Broschüre in Leichter Sprache gibt Auskunft über verschiedene Hilfsangebote, wie Wohngeld, Pflege oder der Suche nach einer Sozialwohnung. Mehr

Gedenkbuch

Karte_Staetten_der_Herrschaft_5267

Sich mit der NS-Diktatur auseinandersetzen, Möglichkeiten des Engagements schaffen und sich so gegen das Vergessen des Nazi-Terrors einsetzen - dafür steht das Online-Gedenkbuch. Mehr

Museen

Ikonen-Museum
In Recklinghausen gibt es verschiedene Museen zu entdecken, darunter das Ikonen-Museum und die Kunsthalle. Mehr

Ausflugsziele

Stadthafen
Vom Stadthafen über Parks und Halden bis zur Sternwarte - Recklinghausen bietet eine Vielfalt an Ausflugszielen. Mehr

VHS online

Logo VHS
Informationen und alles Wissenswerte über die Veranstaltungen der Volkshochschule gibt es hier.

Patientenverfügung und Vorsorgevollmachten

Logo
Auf der Seite des Bundesjustizministeriums finden Sie Informationen und Muster zu Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen. Mehr

Kultur Kommt

Logo Kultur Kommt

Das Institut für Kulturarbeit der Stadt Recklinghausen bietet ganzjährig ein umfangreiches, vielfältiges Theater- und Konzertprogramm. Mehr