Willkommen in Ihrer Stadt

Bürgermeister Christoph Tesche

Recklinghausens Bürgermeister Christoph Tesche heißt Sie herzlich willkommen. Zu seiner Kolumne

Breitbandausbau, A43-Ausbau und Blitzer

Vorsicht

Informationen zum Breitbandausbau in Recklinghausen finden Sie hier.

Informationen zum Ausbau der A 43 finden Sie hier.

Aktuelle Geschwindigkeitsmessungen Zur Übersicht

Aktuelles Recklinghausen

Titel
„Recklinghausen leuchtet“ 2023: alle Programm-Highlights im Überblick
Bild

Einleitung
Die Vorbereitungen für das beliebte Event „Recklinghausen leuchtet“ laufen auf Hochtouren. Und auch in diesem Jahr warten die Organisatoren der Arena Recklinghausen GmbH wieder mit einigen Höhepunkten im Programm auf.
Haupttext


Neben alt bekannten, aber ebenso beliebten Veranstaltungen, die das Licht-Festival in der Recklinghäuser Altstadt begleiten, haben sich die Organisatoren Lars Tottmann und Marius Ebel wieder Neues ausgedacht, um die Besucher*innen zu begeistern. „Von Anfang an war es unser Ziel, die Veranstaltung kontinuierlich weiterzuentwickeln. Dem werden wir auch in diesem Jahr gerecht“, sagte Bürgermeister Christoph Tesche bei der Programmvorstellung. „Die Besucherinnen und Besucher können sich auf ein abwechslungsreiches Programm freuen, das mit Sicherheit jeden Geschmack anspricht.“

Er wird das Event am Freitag, 20. Oktober, 19.30 Uhr, vor dem schönsten Rathaus in Nordrhein-Westfalen offiziell eröffnen. Anschließend feiert die diesjährige Rathausshow zum Thema „Recklinghausen leuchtet – mitten in Europa. Menschen und Metropolen“ Premiere. Im Anschluss steigen wieder Drohnen in die Lüfte, um mithilfe von LED-Lichtern beeindruckende Schriftzüge, Symbole und Figuren in den Himmel zu zaubern. Im vergangenen Jahr feierte die Arena Recklinghausen GmbH mit der Drohnenshow Premiere – und zwar für das gesamte Ruhrgebiet.

Die wohl spektakulärste Aktion während „Recklinghausen leuchtet“, das in diesem Jahr vom 20. Oktober bis 5. November stattfindet, ist das Spannen einer sogenannten Highline vom MarktQuartier über die Altstadt hinweg. Am Sonntag, 5. November, werden Künstler*innen des Vereins Slackline Köln e.V. in luftiger Höhe balancieren und sicherlich für viel Aufmerksamkeit sorgen. „Die Aktion sorgt garantiert für den einen oder anderen Gänsehautmoment und staunende Gesichter im Publikum“, sagte Lars Tottmann. Gleichzeitig findet von 15 bis 20 Uhr der verkaufsoffene Sonntag in der „Guten Stube“ statt. Einen ersten Vorgeschmack zur Aktion erhalten Interessierte auf der Homepage des Vereins: www.slackline-koeln.org.

Klassiker wie das Terrassenglühen am Samstag, 28. Oktober, auf dem Kirchplatz oder der Auftritt von DJ MOGUAI auf dem Rathausplatz am Samstag, 4. November, dürfen selbstverständlich nicht fehlen. Nachwuchskünstler*innen haben außerdem jeden Freitag und Samstag die Gelegenheit, ihr Können im Sparkassen-Clubraum unter Beweis zu stellen. Dieses Jahr findet der Clubraum auch wieder in einem Pop-up-Store auf der Breite Straße 6 bis 10 (ehemals SinnLeffers) Platz.

Im Rahmenprogramm sorgt in diesem Jahr auch die Neue Philharmonie Westfalen (NPW) für einen Höhepunkt. Unter Leitung von Generalmusikdirektor Rasmus Baumann wird das Orchester in der illuminierten Propsteikirche St. Peter am Sonntag, 22. Oktober, 18 Uhr, 18.45 Uhr und 19 Uhr ein Konzert von jeweils 20 Minuten spielen. Der Eintritt ist frei.

Auch die Kunsthalle Recklinghausen, Große-Perdekamp-Straße 25 bis 27, ist in diesem Jahr mit einem Beitrag dabei. Während „Recklinghausen leuchtet“ finden Besucher*innen vor dem Kunstbunker am Hauptbahnhof die interaktive Licht-Installation „Cloud“ vor. Vorbeikommen und ausprobieren lohnt sich.

An Familien und Kinder ist zum diesjährigen „Recklinghausen leuchtet“ natürlich auch gedacht. So lädt die Stadtbibliothek an der Augustinessenstraße 3 am Mittwoch, 25. Oktober, 16 Uhr, zum Mitmach-Angebot „Lichterzeit und Laternenbasteln“ und am Freitag, 3. November, 19 Uhr, unter dem Titel „Bis das Blut gefriert“ zu Gruselgeschichten in die Bibliotheksräume ein. Hierzu sind ausdrücklich auch Erwachsene eingeladen. Besonders familienfreundlich wird außerdem der Lichterlauf am Donnerstag, 2. November, um 18.15 Uhr sein. Besucher*innen und Künstler*innen werden dann leuchtend vom Rathausplatz zum Kirchplatz spazieren – begleitet mit Musik, Gesang und Tanz.

Vorträge und Diskussionen sind in diesem Jahr erstmals Teil des Programms zu „Recklinghausen leuchtet“ – passend zum diesjährigen Motto. So lädt die Volkshochschule (VHS) Recklinghausen den langjährigen Vorsitzenden des Auswärtigen Ausschusses des Deutschen Bundestages und „Goldenen Blogger 2020“, Ruprecht Polenz, am Montag, 23. Oktober, 19 Uhr, in das Willy-Brandt-Haus ein. Dort wird er zu folgendem Thema sprechen: „Die Zeitenwende – Europa und Deutschland“. Am Mittwoch, 25. Oktober, 18.30 Uhr, halten Georg Möllers und Jürgen Pohl in der Gymnasialkirche einen Vortrag zu „Recklinghausen 1948 – Eine Bilanz nach Zusammenbruch und Neubeginn“. Ebenfalls in die Gymnasialkirche kommt am Dienstag, 31. Oktober, 19 Uhr, Stadtarchivar Dr. Matthias Kordes und spricht über die Ruhrbesetzung, die mittlerweile 100 Jahre her ist.

Erstmals als Kooperationspartnerin mit dabei ist außerdem die Westfälische Hochschule. Unter dem Motto „Campus meets Comedy“ steigt am Freitag, 27. Oktober, 20 Uhr, eine Veranstaltung mit bekannten Comedians. In der Mensa präsentiert werden Rüdiger Hoffmann, Maria Clara Groppler, René Steinberg und Laura Brümmer. Die Tickets hierfür sind bereits restlos ausverkauft.

Am letzten Tag des Licht-Festivals lockt die Altstadt von 15 bis 20 Uhr mit einem verkaufsoffenen Sonntag. Auch dieser Tag wird von einem Rahmenprogramm in der „Guten Stube“ begleitet. Die Besucher*innen dürfen sich auf Walk-Acts, Einrad-LED-Shows, Clownerei und Live-Musik freuen. Um 20 Uhr findet dann die Abschlussshow von „Recklinghausen leuchtet“ wieder mit einer Drohnenshow über dem Rathaus statt. 

Info „Recklinghausen leuchtet“ 2023: 

Zeitraum: Freitag, 20. Oktober, bis Sonntag, 5. November
Motto: Recklinghausen leuchtet – mitten in Europa. Menschen und Metropolen
Webseite: www.re-leuchtet.de

Das Programm im Überblick: 

  • Rathausshow: täglich von 18 bis 21 Uhr, jeweils zur vollen und halben Stunde (Ausnahme: Samstag, 4. November, Auftritt von DJ MOGUAI)
  • Stadtführungen: täglich kostenlos um 18.30 Uhr, 19 Uhr und 19.30 Uhr (Anmeldungen im Info-Counter auf dem Rathausplatz, Ausnahme: Samstag, 4. November, Auftritt von DJ MOGUAI) 
  • Sparkassen-Clubraum: Pop-up-Store Breite Straße 6 bis 10 (ehemals SinnLeffers), freitags und samstags spielen je zwei Bands (19 und 20.30 Uhr). Nähere Infos: www.sparkasse-clubraum.de

Freitag, 20. Oktober, 19.30 Uhr, Rathausplatz: 
Offizielle Eröffnung mit Bürgermeister Tesche und anschließender Drohnenshow

Sonntag, 22. Oktober, 18 Uhr, Propsteikirche St. Peter:
NPW-Konzert unter der Leitung von Generalmusikdirektor Rasmus Baumann

Freitag, 27. Oktober, 20 Uhr, Westfälische Hochschule:
Campus meets Comedy (ausverkauft)

Samstag, 28. Oktober, 18 Uhr, Kirchplatz:
Terrassenglühen

Samstag, 4. November, 18 bis 23 Uhr, Rathausplatz: 
Konzert von DJ MOGUAI

Sonntag, 5. November, 15 bis 20 Uhr, Altstadt: 
Verkaufsoffener Sonntag mit Highline-Aktion

Sonntag, 5. November, 20 Uhr, Rathausplatz
Abschluss der Rathausshow mit Drohnenshow

 

Pressefoto: Sie probierten auf dem Rathausplatz eine Slackline aus, bevor es am 5. November in luftige Höhe geht (v.l.): Erster Beigeordneter Ekkehard Grunwald, Lars Tottmann (Arena Recklinghausen GmbH), Bürgermeister Christoph Tesche und Marius Ebel (Arena Recklinghausen GmbH). Foto: Stadt RE

Datum
31.10.2023


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Bürgerbeteiligung zur Bauleitplanung
Für Bürger*innen gibt es Möglichkeiten, sich an Bebauungsplänen und Änderungen zum Flächennutzungsplan zu beteiligen.
Umfrage
Viele Künstler werden bei den Ruhrfestspielen 2014 wieder auf den Bühnen Recklinghausens stehen. Welche Angebote mögen Sie am Liebsten?






Auswertung anzeigen
Insgesamt: 162 abgegebene Stimmen.
Heiraten in Recklinghausen

 Strauss Rosen

In Recklinghausen gibt es wunderschöne Trauorte. Ob historisch vor dem Rathaus, ob romantisch mit Bergbau-Atmosphäre oder modern-architektonisch im Ruhrfestspielhaus - all das und mehr ist möglich. Das Standesamt hilft bei allen Fragen von der Anmeldung bis zum Hochzeitstermin. Mehr

Broschüre in Leichter Sprache

broschuere

Die neue Broschüre in Leichter Sprache gibt Auskunft über verschiedene Hilfsangebote, wie Wohngeld, Pflege oder der Suche nach einer Sozialwohnung. Mehr

Gedenkbuch

Karte_Staetten_der_Herrschaft_5267

Sich mit der NS-Diktatur auseinandersetzen, Möglichkeiten des Engagements schaffen und sich so gegen das Vergessen des Nazi-Terrors einsetzen - dafür steht das Online-Gedenkbuch. Mehr

Museen

Ikonen-Museum
In Recklinghausen gibt es verschiedene Museen zu entdecken, darunter das Ikonen-Museum und die Kunsthalle. Mehr

Ausflugsziele

Stadthafen
Vom Stadthafen über Parks und Halden bis zur Sternwarte - Recklinghausen bietet eine Vielfalt an Ausflugszielen. Mehr

VHS online

Logo VHS
Informationen und alles Wissenswerte über die Veranstaltungen der Volkshochschule gibt es hier.

Patientenverfügung und Vorsorgevollmachten

Logo
Auf der Seite des Bundesjustizministeriums finden Sie Informationen und Muster zu Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen. Mehr

Kultur Kommt

Logo Kultur Kommt

Das Institut für Kulturarbeit der Stadt Recklinghausen bietet ganzjährig ein umfangreiches, vielfältiges Theater- und Konzertprogramm. Mehr