Willkommen in Ihrer Stadt

Bürgermeister Christoph Tesche

Recklinghausens Bürgermeister Christoph Tesche heißt Sie herzlich willkommen. Zu seiner Kolumne
Zu seiner Bildergalerie

Breitbandausbau, A43-Ausbau und Blitzer

Vorsicht

Informationen zum Breitbandausbau in Recklinghausen finden Sie hier.

Informationen zum Ausbau der A 43 finden Sie hier.

Aktuelle Geschwindigkeitsmessungen Zur Übersicht

Aktuelles Recklinghausen

Titel
Recklinghausen leuchtet 2019: BKD GmbH unterstützt spektakulären Weltrekordversuch im Dauervorlesen in der Stadtbibliothek
Bild
Pressefoto - Unterstützen den Weltrekordversuch - Anne Hübner, Projektleitung BKD GmbH, Lars Tottmann von der Arena RE GmbH, BKD-Geschäftsführer Christoph Bogs und Mitarbeiterin Ricarda Opalka.
Einleitung
14. Auflage steigt vom 18. Oktober bis 3. November, Dauervorlesen läuft über 19 Tage, Motto lautet „Märchen & Sagen“
Haupttext


Der Startschuss für den Weltrekordversuch im Dauervorlesen in der Stadtbibliothek rückt näher und näher. Den Organisatoren wird eine logistische Meisterleistung abverlangt. „Wir sind auf einem guten Weg. Viele Bürgerinnen und Bürger haben sich bereits über unsere Plattform im Internet registriert. Wir benötigen aber noch weitere Akteure, die vorlesen, oder sich aber in der Stadtbücherei als Zeuge zur Verfügung stellen“, erklärte Marius Ebel von der Arena RE GmbH bei einem Pressegespräch am Mittwoch, 9. Oktober.

Dieses fand bei der BKD GmbH an der Hubertusstraße statt. Diese unterstützt mit ihren rund 170 Mitarbeiter*innen Unternehmen unterschiedlicher Branchen unter anderem mit einem eigenen Call-Center beim Vertrieb oder anderen Prozessen. „Wir waren auf der Suche nach einem Partner, der das notwendige Knowhow mitbringt, um das aufwendige Anmeldeverfahren für den Weltrekordversuch zu begleiten“, erklärte Ebel.

Und so wird jede*r Teilnehmer*in, nach der Registrierung auf der Seite www.weltrekord-recklinghausen.de, durch die kompetenten Mitarbeiter*innen der BKD GmbH kontaktiert. „Wir müssen sicherstellen, dass sich die jeweilige Person tatsächlich selbst angemeldet hat und sie auch mit den notwendigen Informationen zur Teilnahme versorgen. Wir wollen auf jeden Fall ausschließen, dass durch eine Panne bei der Anmeldung der Weltrekord in Gefahr gerät“, betonte Ebel.

Sein Partner Lars Tottmann nahm den Kontakt zu BKD-Geschäftsführer Christoph Bogs auf und sein Anliegen fiel bei diesem sofort auf fruchtbaren Boden. „Wir sind froh, dass wir in Recklinghausen engagierte Unternehmer haben, die sich so unkompliziert einbringen und damit einen Beitrag dazu leisten, Veranstaltungen und Events, die zum positiven Image unserer Stadt beitragen, zu einem Erfolg machen“, freute sich Stadtkämmerer Ekkehard Grunwald über die Unterstützung von Bogs und dessen Team. Der Weltrekordversuch im Dauervorlesen habe bereits jetzt weit über die Grenzen der Region hinaus für Schlagzeilen gesorgt. „Ich bin mir sicher, dass sich dadurch auch die Aufmerksamkeit für ,RE leuchtet‘ noch einmal verstärken wird“, sagte Grunwald.

Für den Weltrekordversuch können sich Akteure auf der Online-Plattform www.weltrekord-recklinghausen.de anmelden. Prinzipiell kann jede*r Teilnehmer*in seine/ihre Lieblingssage oder sein/ihr Lieblingsmärchen vortragen. Nach 30 Minuten wird gewechselt. Jede*r Vorleser*in darf nur einmal aktiv sein, das Mindestalter beträgt 18 Jahre. Die Arena RE GmbH sucht außerdem nach wie vor Bürger*innen, die den Weltrekordversuch auch auf andere Art und Weise unterstützen. Das geht zum Beispiel, indem man sich für einen bestimmten Zeitraum als „Zeuge“ zur Verfügung stellt. Bei der Anmeldung im Internet kann man eine entsprechende Rubrik ankreuzen.

Insgesamt werden rund 1.000 Menschen benötigt, die mitmachen. Danach sollen sie in der Stadtbibliothek allesamt auf einer Weltrekordtafel mit ihrem Namen verewigt werden. Natürlich setzt der Veranstalter auch auf die Unterstützung von Vereinen, Verbänden und anderen Organisationen, die als Gruppen das Vorlesen für mehrere Stunden übernehmen. Bei der Anmeldung im Internet hilft auch das Team der Stadtbibliothek an der Augustinessenstraße 3. Wer als Gruppe beim Weltrekordversuch mitmachen will, meldet sich per Mail unter info@weltrekord-recklinghausen.de bei der Arena RE GmbH.


Info „RE leuchtet 2019“:
In den vergangenen Jahren hat „RE leuchtet“ mehr als 200.000 Besucher*innen angelockt. Vor allem auswärtige Gäste sind immer wieder überrascht vom Charme der Altstadt mit ihren gemütlichen Gassen und dem sehr abwechslungsreichen Gastronomie-Angebot. Rund 80 Gebäude und Plätze werden auch 2019 wieder mit moderner Lichttechnik in Szene gesetzt.

Neben dem Weltrekordversuch dürfte auch in diesem Jahr der Auftritt von Lokalmatador Moguai, international gefeierter Soundkünstler, einer der Höhepunkte im Rahmenprogramm sein. Moguai wird am Samstag, 2. November, den Rathausplatz zum Tanzen bringen, begleitet von einer spektakulären Lichtershow, für die auch die Fassade des Rathauses genutzt wird.

Alle Infos zur „RE leuchtet 2019“: www.re-leuchtet.de

 

Datum
09.10.2019


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Umfrage
Viele Künstler werden bei den Ruhrfestspielen 2014 wieder auf den Bühnen Recklinghausens stehen. Welche Angebote mögen Sie am Liebsten?






Auswertung anzeigen
Insgesamt: 162 abgegebene Stimmen.
Heiraten in Recklinghausen

 Strauss Rosen

In Recklinghausen gibt es wunderschöne Trauorte. Ob historisch vor dem Rathaus, ob romantisch mit Bergbau-Atmosphäre oder modern-architektonisch im Ruhrfestspielhaus - all das und mehr ist möglich. Das Standesamt hilft bei allen Fragen von der Anmeldung bis zum Hochzeitstermin. Mehr

Broschüre in Leichter Sprache

broschuere

Die neue Broschüre in Leichter Sprache gibt Auskunft über verschiedene Hilfsangebote, wie Wohngeld, Pflege oder der Suche nach einer Sozialwohnung. Mehr

Broschüren und Pläne

Broschurenbox
Ob Sie Recklinghausen zu Fuß entdecken wollen, eine Übernachtungsmöglichkeit suchen oder einen Überblick zu unseren Museen bekommen möchten: Mit unseren Broschüren und Plänen können Sie sich informieren und Ihren Besuch planen. Einige Broschüren gibt es auch in verschiedenen Sprachen.

Ausflugsziele


Vom Stadthafen über Parks und Halden bis zur Sternwarte - Recklinghausen bietet eine Vielfalt an Ausflugszielen. Mehr

Museen

Ikonen-Museum
In Recklinghausen gibt es verschiedene Museen zu entdecken, darunter das Ikonen-Museum und die Kunsthalle. Mehr

Kinderrechte-Aktionsjahr 2019

logo
Das 30-jährige Jubiläum der UN-Kinderrechtskonvention in diesem Jahr ist Anlass, in Recklinghausen die gesamte Themenvielfalt der Kinderrechte im Rahmen eines „Kinderrechte-Aktionsjahres 2019“ besonders in den Mittelpunkt zu stellen.

VHS online

Doppellogo VHS
Informationen und alles Wissenswerte über die Veranstaltungen der Volkshochschule gibt es hier.

Patientenverfügung und Vorsorgevollmachten

FB 51 Betreuungsstelle
Hier finden Sie Informationen und Muster zu Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen zum Ausdrucken. Mehr

Kultur Kommt

Logo Kultur Kommt

Das Institut für Kulturarbeit der Stadt Recklinghausen bietet ganzjährig ein umfangreiches, vielfältiges Theater- und Konzertprogramm. Mehr

Abonnieren Sie unsere Seite

RSS-Symbol
Sie als Nutzer können unsere Seite kostenfrei abonnieren. Wenn neue Meldungen auf der Startseite oder den weiteren sechs Hauptseiten erscheinen, erhalten Sie die Meldungen auch sofort. Mehr