Willkommen in Ihrer Stadt

Bürgermeister Christoph Tesche

Recklinghausens Bürgermeister Christoph Tesche heißt Sie herzlich willkommen. Zu seiner Kolumne
Zu seiner Bildergalerie

Breitbandausbau, A43-Ausbau und Blitzer

Vorsicht

Informationen zum Breitbandausbau in Recklinghausen finden Sie hier.

Informationen zum Ausbau der A 43 finden Sie hier.

Aktuelle Geschwindigkeitsmessungen Zur Übersicht

Aktuelles Recklinghausen

Titel
35. Beuthener Heimattreffen am 7. und 8. September 2019
Bild
Pressefoto - Bürgermeister Christoph Tesche, der Vorstand des Beuthener Heimatkreises und Die Brücke laden herzlich zum 35. Beuthener Heimattreffen ein.
Einleitung
Zum 35. Beuthener Heimattreffen werden am Samstag, 7. September, und Sonntag, 8. September, jeweils ab 12 Uhr wieder Tausende von Besucher*innen in der Vestlandhalle erwartet.
Haupttext


Das Heimattreffen ehemaliger und heutiger Einwohner*innen Beuthens richtet sich an Familien und Freunde aus Deutschland und Polen sowie all diejenigen, die Lust auf Musik, Tanz und Tradition haben.


Seit mittlerweile über 60 Jahren gibt es die Veranstaltung, die auch 2019 mit einem abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm für Jung und Alt aufwartet. Dieses Jahr erstmalig dabei ist eine große Hüpfburg für die Jüngsten. Viele bunte Stände auf dem Gelände laden zum Verweilen ein.
Entstanden ist das Treffen aus der Patenschaft, die Recklinghausen 1952 für die geflüchteten und vertriebenen Bewohner*innen der oberschlesischen Stadt Beuthen übernahm. „Inzwischen hat sich das Beuthener Heimattreffen zu einem europäischen Familienfest entwickelt. Ehemalige und heutige Einwohner*innen der Stadt treffen sich alle zwei Jahre in Recklinghausen zu einem fröhlichen Zusammensein mit Tanz und Unterhaltung,“ sagt Georg Möllers, Beigeordneter und Vorsitzender des Beuthener Heimatkreises. Auch Menschen ohne polnische Herkunft erhalten hier spannende Einblicke in eine fremde Kultur.

Im nächsten Jahr feiern beide Städte das 20-jährige Jubiläum ihrer Partnerschaft. „Diesen Brückenschlag der Versöhnung zwischen Recklinghausen und alten und neuen Beuthenern schlesischer, deutscher und polnischer Sprache haben wir bewusst angestrebt und er ist gelungen,“ unterstreicht Bürgermeister Christoph Tesche die Besonderheit der Städtepartnerschaft.

Zur offiziellen Eröffnung am Samstag, 7. September, um 17 Uhr wird der neu gewählte Beuthener Stadtpräsident Mariusz Wolocz erwartet. Mit dabei ist auch eine große Gruppe der deutschsprachigen Minderheit aus Beuthen, ihr Kinder-Musikensemble „Piccolo“, der Jugendchor „Chorus Sancti Gregorius“ und ein Tenor der Schlesischen Oper, der die Vestlandhalle bereits in den letzten Jahren begeisterte.

Mit der Teilnahme des Chores am Gottesdienst der katholischen Gemeinde in St. Marien/Süd am Freitagabend und dem anschließenden Konzert um 19.45 Uhr werden auch die Recklinghäuser Kirchengemeinden miteinbezogen. Die Festmesse am Sonntag, 8. September, um 10.30 Uhr wird Weihbischof Hans-Jochen Jaschke aus Hamburg, ein gebürtiger Beuthener, in der Pauluskirche feiern.

Die Eintrittskarte für beide Veranstaltungstage kostet 9 Euro inklusive einer Erinnerungs-Anstecknadel. Kinder unter 16 Jahren haben freien Eintritt. Karten sind an der Kasse vor Ort erhältlich.

Weitere Informationen gibt es bei Karl-Heinz Broß von der Brücke, dem städtischen Institut für interkulturelle Begegnungen und Integration. Er ist erreichbar per E-Mail an karl-heinz.bross@recklinghausen.de oder telefonisch unter 02361/50-2020.

Auf www.recklinghausen.de gibt es eine Broschüre zum Beuthener Heimattreffen mit einer detaillierten Beschreibung der Anfahrt und des Programms.

 

Weitere Informationen:
Datum
07.08.2019


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Umfrage
Viele Künstler werden bei den Ruhrfestspielen 2014 wieder auf den Bühnen Recklinghausens stehen. Welche Angebote mögen Sie am Liebsten?
Theater / Schauspiel
Tanz / Artistik
Comedy / Kabarett
Musik
Lesungen

Auswertung anzeigen
Insgesamt: 162 abgegebene Stimmen.
Heiraten in Recklinghausen

 Strauss Rosen

In Recklinghausen gibt es wunderschöne Trauorte. Ob historisch vor dem Rathaus, ob romantisch mit Bergbau-Atmosphäre oder modern-architektonisch im Ruhrfestspielhaus - all das und mehr ist möglich. Das Standesamt hilft bei allen Fragen von der Anmeldung bis zum Hochzeitstermin. Mehr

Broschüre in Leichter Sprache

broschuere

Die neue Borschüre in Leichter Sprache gibt Auskunft über verschiedene Hilfsangebote, wie Wohngeld, Pflege oder der Suche nach einer Sozialwohnung. Mehr

Broschüren und Pläne

Broschurenbox
Ob Sie Recklinghausen zu Fuß entdecken wollen, eine Übernachtungsmöglichkeit suchen oder einen Überblick zu unseren Museen bekommen möchten: Mit unseren Broschüren und Plänen können Sie sich informieren und Ihren Besuch planen. Einige Broschüren gibt es auch in verschiedenen Sprachen.

Ausflugsziele


Vom Stadthafen über Parks und Halden bis zur Sternwarte - Recklinghausen bietet eine Vielfalt an Ausflugszielen. Mehr

Museen

Ikonen-Museum
In Recklinghausen gibt es verschiedene Museen zu entdecken, darunter das Ikonen-Museum und die Kunsthalle. Mehr

Kinderrechte-Aktionsjahr 2019

logo
Das 30-jährige Jubiläum der UN-Kinderrechtskonvention in diesem Jahr ist Anlass, in Recklinghausen die gesamte Themenvielfalt der Kinderrechte im Rahmen eines „Kinderrechte-Aktionsjahres 2019“ besonders in den Mittelpunkt zu stellen.

VHS online

Doppellogo VHS
Informationen und alles Wissenswerte über die Veranstaltungen der Volkshochschule gibt es hier.

Patientenverfügung und Vorsorgevollmachten

FB 51 Betreuungsstelle
Hier finden Sie Informationen und Muster zu Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen zum Ausdrucken. Mehr

Kultur Kommt

Logo Kultur Kommt

Das Institut für Kulturarbeit der Stadt Recklinghausen bietet ganzjährig ein umfangreiches, vielfältiges Theater- und Konzertprogramm. Mehr

Abonnieren Sie unsere Seite

RSS-Symbol
Sie als Nutzer können unsere Seite kostenfrei abonnieren. Wenn neue Meldungen auf der Startseite oder den weiteren sechs Hauptseiten erscheinen, erhalten Sie die Meldungen auch sofort. Mehr