Aktuelles Recklinghausen

Titel
Internetauftritt „Barrierefreies Recklinghausen“ – Rückmeldungen stets erwünscht
Bild
Pressefoto -  Der Erste Beigeordnete Georg Möllers - v.l.n.r. -, Babara Ehnert, Referentin für Behindertenangelegenheiten, Claudia Dieckhöfer und Petra Schalkowski, Mitarbeiterinnen des Fachbereichs Soziales und Wohnen, zeigten das Internetangebot Barrierefreies Recklinghausen
Einleitung
Im alltäglichen Leben stoßen Menschen mit Behinderungen oftmals noch auf Hindernisse. Dass in Recklinghausen schon etliche Barrieren des Zugangs gefallen sind, zeigt das Internetangebot „Barrierefreies Recklinghausen“.
Haupttext


„In unserer Datenbank finden Interessierte zum Beispiel Apotheken, Ärzte, Beratungsstellen, öffentliche Einrichtungen oder auch Gaststätten, die barrierefrei zu erreichen sind“, erläutert der Erste Beigeordnete Georg Möllers. Das Projekt wurde im Jahr 2006 gestartet, nachdem die Ratskommission für Menschen mit Behinderunge den Wunsch geäußert hatte, die Kommune transparenter für behinderte Menschen zu machen.

Daraufhin wurden unter anderem Arztpraxen, Behörden und kulturelle Einrichtungen angeschrieben und gefragt, wie zugänglich ihre Räume sind. Die Rückmeldungen wurden im Fachbereich Soziales und Wohnen gesammelt, ausgewertet und zusammengeführt.

Um die Datenbank aktuell halten zu können, benötigt die Verwaltung regelmäßige Rückmeldungen von ansässigen Unternehmen und Einrichtungen. Ansprechpartnerin ist Barbara Ehnert, Referentin für Behindertenangelegenheiten: Telefon: 02361/50-1105 oder per Mail an barbara.ehnert@recklinghausen.de.

„Es ist toll, wie viele Rückmeldungen wir schon bekommen haben, aber unsere Datenbank ist bei weitem nicht vollständig“, sagt Barbara Ehnert. Die Aufnahme kann auch für Institutionen interessant sein, die (noch) nicht behindertengerecht sind. „In den meisten Fällen können hier wertvolle Tipps bezüglich der Erreichbarkeit gegeben werden, die nicht nur für Behinderte interessant sind“, erklärt Ehnert. „Davon können beispielsweise auch Eltern mit Kinderwagen profitieren.“

Die Stadt Recklinghausen bittet deshalb alle ansässigen Unternehmen bzw. Einrichtungen, die noch nicht im Internetauftritt der Stadt Recklinghausen verzeichnet sind, um Rückmeldung über die behindertenfreundliche Beschaffenheit ihrer Räume.

Die bestehenden Daten werden seit 2007 nach und nach aufgestockt, sodass die Datenbank derzeit etwa 650 Einträge zählt. Zuletzt wurden im April dieses Jahres die Gewerbetreibenden in Recklinghausen kontaktiert und um Rückmeldung gebeten.

Die Aufnahme in die Datenbank „Barrierefreies Recklinghausen“ ist selbstverständlich kostenlos und jederzeit möglich.

Die Datenbank „Barrierefreies Recklinghausen“ ist im Internet unter www.recklinghausen.de/behinderung zu finden.

 

Datum
02.10.2018


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Umfrage
Heiraten in Recklinghausen

 Strauss Rosen

In Recklinghausen gibt es wunderschöne Trauorte. Ob historisch vor dem Rathaus, ob romantisch mit Bergbau-Atmosphäre oder modern-architektonisch im Ruhrfestspielhaus - all das und mehr ist möglich. Das Standesamt hilft bei allen Fragen von der Anmeldung bis zum Hochzeitstermin. Mehr

Broschüre in Leichter Sprache

broschuere

Die neue Borschüre in Leichter Sprache gibt Auskunft über verschiedene Hilfsangebote, wie Wohngeld, Pflege oder der Suche nach einer Sozialwohnung. Mehr

Broschüren und Pläne

Broschurenbox
Ob Sie Recklinghausen zu Fuß entdecken wollen, eine Übernachtungsmöglichkeit suchen oder einen Überblick zu unseren Museen bekommen möchten: Mit unseren Broschüren und Plänen können Sie sich informieren und Ihren Besuch planen. Einige Broschüren gibt es auch in verschiedenen Sprachen.

Ausflugsziele


Vom Stadthafen über Parks und Halden bis zur Sternwarte - Recklinghausen bietet eine Vielfalt an Ausflugszielen. Mehr

Museen

Ikonen-Museum
In Recklinghausen gibt es verschiedene Museen zu entdecken, darunter das Ikonen-Museum und die Kunsthalle. Mehr

Aktueller Speiseplan

Speiseplan
Viele Schulen in Recklinghausen bieten ihren Schülern täglich frische Mittagsverpflegung an. Was serviert wird, finden Sie in den Speiseplänen:

 

VHS online

Doppellogo VHS
Informationen und alles Wissenswerte über die Veranstaltungen der Volkshochschule gibt es hier.

Patientenverfügung und Vorsorgevollmachten

FB 51 Betreuungsstelle
Hier finden Sie Informationen und Muster zu Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen zum Ausdrucken. Mehr

Kultur Kommt

Logo Kultur Kommt

Das Institut für Kulturarbeit der Stadt Recklinghausen bietet ganzjährig ein umfangreiches, vielfältiges Theater- und Konzertprogramm. Mehr

Abonnieren Sie unsere Seite

RSS-Symbol
Sie als Nutzer können unsere Seite kostenfrei abonnieren. Wenn neue Meldungen auf der Startseite oder den weiteren sechs Hauptseiten erscheinen, erhalten Sie die Meldungen auch sofort. Mehr