Willkommen in Ihrer Stadt

Bürgermeister Christoph Tesche

Recklinghausens Bürgermeister Christoph Tesche heißt Sie herzlich willkommen. Zu seiner Kolumne
Zu seiner Bildergalerie

Breitbandausbau, A43-Ausbau und Blitzer

Vorsicht

Informationen zum Breitbandausbau in Recklinghausen finden Sie hier.

Informationen zum Ausbau der A 43 finden Sie hier.

Aktuelle Geschwindigkeitsmessungen Zur Übersicht

Aktuelles Recklinghausen

Titel
Vorbildliches Engagement: „Samariternadel“ im Willy-Brandt-Haus verliehen
Bild
Samariternadel
Einleitung
14 ehrenamtlich tätige Bürgerinnen und Bürger der Stadt Recklinghausen sind am Donnerstag, 14. Juni, mit der „Samariternadel“ ausgezeichnet worden. Sie gehört zu den wichtigsten Auszeichnungen der Stadt und wird einmal im Jahr vom Bürgermeister verliehen.
Haupttext


Damit soll den ehrenamtlichen Helfern für ihre Arbeit in der Stadt und für die Gemeinschaft gedankt werden. Die Vorschläge für die Auszeichnung kommen zumeist von den Wohlfahrtsverbänden, aber ebenso aus der Bürgerschaft und vom Bürgermeister. Seit 2015 werden neben Einzelpersonen auch Gruppen ausgezeichnet.

Die ausgezeichneten Einzelpersonen und Gruppen sind (Auszüge aus den Vorschlagstexten):

Helga Nagel
Helga Nagel ist seit 20 Jahren ehrenamtlich für die AWO im Einsatz. Sie war auch ehrenamtliche Betreuerin der Stadtranderholung und leitet bis heute mit einer Kollegin die Begegnungsstätte an der Kärntener Straße. Zweimal im Monat kocht sie für die Senioren. Seit Beginn ihrer Mitgliedschaft bringt sich Helga Nagel in die Organisation und in weitere Aufgabenfelder der Begegnungsstätte ein. Sie ist unermüdlich im Einsatz, wenn es darum geht, Besorgungen zu machen und den Senioren ihrer Gruppe einen schönen Nachmittag zu bereiten.

Renate Fröhlich
Als Angehörige kam Renate Fröhlich ins Caritashaus St. Hedwig, an dem Tag als ihre Mutter dort einzog. Seither engagiert sie sich in der Einrichtung. Da ihr Herz für den Karneval schlägt und sie in der GRO-RE-KA aktiv ist, finden seither jedes Jahr Karnevalsfeiern im Caritashaus St. Hedwig statt. Sie vermittelt das Kinderprinzenpaar und die Tanzgarde und schafft es immer wieder mit lebendigen Büttenreden die Bewohner und deren Angehörige zum Lachen zu bringen.

Bärbel Törk
In der evangelischen Altstadtgemeinde hat sich Bärbel Törk an der Christuskirche ideenreich engagiert und gemeinsam mit anderen ein Konzept für die Kinderbibeltage entwickelt, die 1994 ins Leben gerufen wurden. Zehn Jahre lang hat sie diese überaus erfolgreiche Kinderbibeltagesarbeit mit anderen Mitarbeitern zusammengetragen und darüber hinaus Familiengottesdienste, Krippenspiele sowie Ausflüge mit Kindern geplant und durchgeführt. Seit Herbst 2015 bringt Bärbel Törk in den Gemeinderäumen Flüchtlingen aus der Unterkunft im Kreiswehrersatzamt die deutsche Sprache bei.

Team Blutspende: Helene Bluhm, Marie Luise Brand, Ingrid Goretzky, Margarete Krajewski, Karola Prinz, Ursula Zöllner
Das Team übernimmt seit über 35 Jahren als ehrenamtliche Helfer die Recklinghäuser Blutspende. Dazu zählen die komplette Verpflegung der Spender sowie das Organisieren von Terminen. Außerdem unterstützen sie auch andere DRK-Großveranstaltungen und engagieren sich in der Flüchtlingshilfe.

Team Abendsonne: Hermann Wiegmann, Franz Flunkert
Hermann Wiegmann ist seit 25 Jahren der Nikolaus im „Haus Abendsonne“ und seit einigen Jahren ist Franz Flunkert als Knecht Ruprecht an seiner Seite. Neben dem Besuch der Senioren bereiten sie auch den Jungen und Mädchen in einem integrativen Kindergarten des Verbandes eine Freude.

Team: Sozialdienst katholischer Frauen
Gregor Nonhoff, Henriette Folkmann, Linda Jaafar
Der ehemaliger Lehrer Gregor Nonhoff erteilt seit 2015 in der Flüchtlingsunterkunft Vinckestraße Sprachunterricht. Die ehemalige Lehrerin Henriette Folkmann unterrichtet in der Flüchtlingsunterkunft Vinckestraße nicht nur die deutsche Sprache, sondern engagiert sich auch als Familienpatin. Linda Jaafar, die vier Sprachen spricht, vermittelt seit 2012 unter anderem als Dolmetscherin in den Sprechstunden, die in den SkF-Unterkünften angeboten werden.

Datum
21.06.2018


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Umfrage
Viele Künstler werden bei den Ruhrfestspielen 2014 wieder auf den Bühnen Recklinghausens stehen. Welche Angebote mögen Sie am Liebsten?
Theater / Schauspiel
Tanz / Artistik
Comedy / Kabarett
Musik
Lesungen

Auswertung anzeigen
Insgesamt: 162 abgegebene Stimmen.
Heiraten in Recklinghausen

 Strauss Rosen

In Recklinghausen gibt es wunderschöne Trauorte. Ob historisch vor dem Rathaus, ob romantisch mit Bergbau-Atmosphäre oder modern-architektonisch im Ruhrfestspielhaus - all das und mehr ist möglich. Das Standesamt hilft bei allen Fragen von der Anmeldung bis zum Hochzeitstermin. Mehr

Broschüre in Leichter Sprache

broschuere

Die neue Borschüre in Leichter Sprache gibt Auskunft über verschiedene Hilfsangebote, wie Wohngeld, Pflege oder der Suche nach einer Sozialwohnung. Mehr

Broschüren und Pläne

Broschurenbox
Ob Sie Recklinghausen zu Fuß entdecken wollen, eine Übernachtungsmöglichkeit suchen oder einen Überblick zu unseren Museen bekommen möchten: Mit unseren Broschüren und Plänen können Sie sich informieren und Ihren Besuch planen. Einige Broschüren gibt es auch in verschiedenen Sprachen.

Ausflugsziele


Vom Stadthafen über Parks und Halden bis zur Sternwarte - Recklinghausen bietet eine Vielfalt an Ausflugszielen. Mehr

Museen

Ikonen-Museum
In Recklinghausen gibt es verschiedene Museen zu entdecken, darunter das Ikonen-Museum und die Kunsthalle. Mehr

Kinderrechte-Aktionsjahr 2019

logo
Das 30-jährige Jubiläum der UN-Kinderrechtskonvention in diesem Jahr ist Anlass, in Recklinghausen die gesamte Themenvielfalt der Kinderrechte im Rahmen eines „Kinderrechte-Aktionsjahres 2019“ besonders in den Mittelpunkt zu stellen.

VHS online

Doppellogo VHS
Informationen und alles Wissenswerte über die Veranstaltungen der Volkshochschule gibt es hier.

Patientenverfügung und Vorsorgevollmachten

FB 51 Betreuungsstelle
Hier finden Sie Informationen und Muster zu Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen zum Ausdrucken. Mehr

Kultur Kommt

Logo Kultur Kommt

Das Institut für Kulturarbeit der Stadt Recklinghausen bietet ganzjährig ein umfangreiches, vielfältiges Theater- und Konzertprogramm. Mehr

Abonnieren Sie unsere Seite

RSS-Symbol
Sie als Nutzer können unsere Seite kostenfrei abonnieren. Wenn neue Meldungen auf der Startseite oder den weiteren sechs Hauptseiten erscheinen, erhalten Sie die Meldungen auch sofort. Mehr