Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Titel
Sommerleseclub - Lesepicknick im Kulturgarten
Bild

Kategorie
Kinder
Sonstiges
Zielgruppe
Kinder
Jugendliche
Veranstaltungsdatum
24.07.2024
Zeiten

14:30 - 16:00 Uhr

Inhalt

Foto: Pixabay

In den Sommerferien vom 02.07. bis zum 19.08. öffnet wieder unser Sommerleseclub.

In diesem Rahmen lädt die Stadtbibliothek herzlich zum Lesepicknick im Kulturgarten hinter der Stadtbibliothek ein. Mitarbeitende der Stadtbibliothek präsentieren Geschichten mit dem Kamishibai. Kinder und ihre Eltern und Großeltern dürfen sich Snacks und Getränke mitbringen und es sich auf Picknickdecken gemütlich machen.

Das Leseförderungsprojekt Sommerleseclub vom Kultursekretariat NRW Gütersloh richtet sich an Eltern, Großeltern, Geschwister und Kinder – jeder kann mitmachen, alleine oder in einem Team.

In einem Leselogbuch sammeln die Team-Mitglieder oder Einzelteilnehmer ihre Nachweise für gelesene Bücher, gehörte Hörbücher und besuchte Veranstaltungen. Für jede Bewertung eines Buches oder Hörbuches und für besuchte Veranstaltungen erhalten die Teilnehmer Stempel im Logbuch.

Die Veranstaltungen des SLC finden immer mittwochs statt.

Alle Termine sind kostenfrei und für Clubmitglieder ohne gesonderte Anmeldung besuchbar. 

Wer die Mindestanzahl von drei Stempeln vorweisen kann, erhält zum Abschluss des Sommerleseclubs eine Urkunde und wird zur der Abschlussparty im Willy-Brandt Haus eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Anmeldung zum Sommerleseclub erfolgt ganz einfach in der Stadtbibliothek (Augustinessenstraße 3 oder Am Neumarkt 19) – ein eigener Bibliotheksausweis ist dabei Voraussetzung; dieser kann jedoch auch bei der Anmeldung erstellt werden. Der Superausweis wird für die Laufzeit des Sommerleseclubs kostenfrei ausgestellt.

 

Veranstaltungsstätte
Stadtbibliothek Augustinessenstraße 3
Stadt
Recklinghausen
Eintritt
frei
Veranstaltungsadresse
Augustinessenstr. 3 Recklinghausen

QR-Code
Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Bürgerbeteiligung zur Bauleitplanung
Für Bürger*innen gibt es Möglichkeiten, sich an Bebauungsplänen und Änderungen zum Flächennutzungsplan zu beteiligen.
Umfrage
Viele Künstler werden bei den Ruhrfestspielen 2014 wieder auf den Bühnen Recklinghausens stehen. Welche Angebote mögen Sie am Liebsten?






Auswertung anzeigen
Insgesamt: 162 abgegebene Stimmen.