Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Titel
Bier trifft Buch - Krimilesung und Biertasting
Bild

Kategorie
Lesungen/Vorträge
Sonstiges
Zielgruppe
Erwachsene
Veranstaltungsdatum
24.10.2023
Zeiten

18.00 Uhr

Inhalt

In der Stadtbibliothek findet sowohl eine Lesung als auch ein Biertasting statt. Autor Thomas Lang liest aus seinem Buch „Goldberg und die Tränen der Madonna“ und Matthias Kliemt – Bierbotschafter der IHK und 3-Sterne-Biersommelier, führt die ZuhörerInnen in die Kunst des Biertastings ein. Passend zu dem fränkischen Hintergrund des Buches werden fränkische Biere gereicht. Zwischen kurzen Lesungsabschnitten haben die ZuhörerInnen die Möglichkeit verschiedene Biere zu probieren, zu bewerten und mehr über die Hintergründe der Bierbraukunst zu erfahren – dazu werden kleine Snacks gereicht.

Zum Buch:

Minkin geht baden. Obwohl es dafür zu heiß ist. Abgesehen davon ist Minkin Nichtschwimmer. Bescheuerte Idee.

Sein fünftes Bierkrimiabenteuer führt den Feuerbacher Privatermittler nach Bamberg und in die Fränkische Schweiz, um die Schutzpatronin der Fränkischen Brauer und Mutter des Fränkischen Bierwunders in Sicherheit bringen. Er soll die Rote Madonna aus den Fängen eines skrupellosen Immobilieninvestors befreien, der die Madonnenfigur mitsamt Kapelle und dazugehöriger Brauerei erworben hat, um aus dem ganzen Areal Luxusappartments in 1A-Lage zu machen. Am Ende springt Minkin in die Regnitz, um zwei Liebende vor dem Ertrinken zu retten. Gibt Sachen, die er besser kann. Aufgeben ist aber keine Alternative. Scheitern. Aufstehen. Besser scheitern. Frei nach Samuel Beckett. Oder wie Minkin es sagen würde: Die Hopfnung stirbt zuletzt.

Veranstaltungsstätte
Stadtbibliothek Recklinghausen
Stadt
Recklinghausen
Preisinformationen

Eintritt: 10 Euro

Eine Kartenreservierung unter 02361/50-1919 oder stadtbibliothek@recklinghausen.de ist bis spätestens zum 17.10.2023 nötig.

Veranstaltungsadresse
Augustinessenstraße 3 Recklinghausen

QR-Code
Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Bürgerbeteiligung zur Bauleitplanung
Für Bürger*innen gibt es Möglichkeiten, sich an Bebauungsplänen und Änderungen zum Flächennutzungsplan zu beteiligen.
Umfrage
Viele Künstler werden bei den Ruhrfestspielen 2014 wieder auf den Bühnen Recklinghausens stehen. Welche Angebote mögen Sie am Liebsten?






Auswertung anzeigen
Insgesamt: 162 abgegebene Stimmen.