Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Titel
AUSVERKAUFT: Kultur auffe Rampe - Soulful Modern Jazz
Bild

Kategorie
Musik
Veranstaltungsdatum
09.08.2021
Zeiten

Diese Veranstaltung ist ausverkauft.

Die Erbringung eines 3G-Nachweises ist bei dieser Veranstaltung nicht notwendig.

Aufgrund der Wetterprognose, nach der auch Gewitter und Starkregen nicht ausgeschlossen werden können, findet die Veranstaltung im Saal Kassiopeia des Ruhrfestspielhauses statt.

Bitte beachten Sie, dass bei dieser Veranstaltung die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung auch während der Dauer der Veranstaltung gilt.

19.30 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr

Inhalt

Soulful Modern Jazz

Thomas Alkier (Schlagzeug), Gerd Dudek (Saxophon), Ingo Marmulla (Gitarre), Andreas Pientka (Bass)

Der moderne Jazz in Deutschland ist ohne das Zutun von Gerd Dudek kaum denkbar. Die technische Bravour seines Spiels macht ihn zum viel gefragten Mitmusiker in unzähligen Jazzformationen. Stets ist er als Solist auf internationalen Festivals zu hören, Literaturfreunde kennen ihn durch Ernst Jandls Gedichte, Jazzmusiker aller Nationalitäten schätzen und lieben ihn, und junge Musiker lernen immer noch von seiner lyrischen Phrasierung. Trotz des riesigen Erfolges ist er der „musician's musician“ geblieben. Gemeinsame Konzerte verbinden Gerd Dudek auch mit Ingo Marmulla, der ihn häufig als Special-Guest u.a. auch in Recklinghausen präsentieren konnte. Die Band wird unterstützt durch Andreas Pientka am Bass und den Recklinghausen Schlagzeuger Thomas Alkier, der u.a. als Drum-Professor an der Folkwanghochschule tätig ist. 

Das Institut für Kulturarbeit der Stadt Recklinghausen erweitert sein diesjähriges Sommerprogramm. Erstmalig wird das Format „Kultur auffe Rampe“ auf dem Betriebshof des Festspielhauses veranstaltet. An acht Montag-Abenden bieten Recklinghäuser Künstler*innen ein buntes kulturelles Programm von Jazzmusik über Klassik bis hin zu musikalischen Lesungen. 

Als Bühne dient die Rampe des Ruhrfestspielhauses, die normalerweise zum Be-und Entladen genutzt wird. Der vom Stadtgarten umgebene Betriebshof sorgt für gemütliche Atmosphäre unter freiem Himmel. Auch für das leibliche Wohl der Besucher*innen ist gesorgt; angeboten werden Getränke, Currywurst sowie eine vegetarische Alternative.

Bei allen Veranstaltungen findet ein strenges Hygienekonzept Anwendung, das auf der vorhandenen Bestuhlung die Einhaltung des Sicherheitsabstandes zu den Mitbesucher*innen garantiert. 

Die Anzahl der Plätze ist limitiert und ein Kartenkauf ist im Vorfeld notwendig, da nach der aktuellen Coronaschutzverordnung die Rückverfolgbarkeit gewährleistet sein muss. Tickets können – solange noch Plätze verfügbar sind – für 5€ unter 02361/18052700, im RZ Ticket-Center, beim Buchladen Attatroll sowie bis eine Stunde vor Vorstellungsbeginn unter www.kultur-kommt-ticket.de erworben werden. Bitte beachten Sie, dass es bei diesen Veranstaltungen keine Abendkasse geben wird! 

Detaillierte Informationen zum Hygienekonzept und zur Veranstaltung gibt es unter www.recklinghausen.de/kulturtermine. 

Veranstaltungsstätte
Saal Kassiopeia des Ruhrfestspielhauses
Stadt
Recklinghausen
Preisinformationen

5 €

Tickets:

  • 24 Stunden am Tag können Sie Karten unter www.kultur-kommt-ticket.de erwerben.
  • RZ Ticket-Center, Breite Str. 4, 45657 Recklinghausen, 02361/18052700
  • Buchladen Attatroll, Herner Str. 16, 45657 Recklinghausen
Kontakt

Auskünfte gibt Larissa Benszuweit unter 02361/50-1886.

Veranstaltungsadresse
Otto-Burrmeister-Allee 1, 45657 Recklinghausen

QR-Code
Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Wohnmobilstellplatz am Erlbruch

Wohnmobil

Im Wohnmobil in direkter Nähe zur Altstadt übernachten - das ist jetzt möglich: Auf dem Parkplatz P9 am Erlbruch. Hier stehen drei Stellplätze für Wohnmobile bis 7,50 Meter und drei Stellplätze für Wohnmobile bis 10,5 Meter zur Verfügung. Mehr

Umfrage
Viele Künstler werden bei den Ruhrfestspielen 2014 wieder auf den Bühnen Recklinghausens stehen. Welche Angebote mögen Sie am Liebsten?






Auswertung anzeigen
Insgesamt: 162 abgegebene Stimmen.