Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Titel
Best of Dreigroschenoper 2071
Bild
Best of Dreigroschenoper 2071 - Theaterabend von und mit Dominique Horwitz und Band
Kategorie
Theater
Veranstaltungsdatum
13.11.2019
Zeiten

20:00 Uhr 

 

 

Inhalt

Ein Theaterabend von und mit Dominique Horwitz und Band

Eine erste Brecht-Weill-Dreigroschenoper-Hommage stellte Dominique Horwitz bereits 1993 an den Hamburger Kammerspielen vor. Seitdem lässt ihn das 1928 gibt es also eine in der nicht mehr allzu fernen Zukunft spielende Neufassung – Brecht und Weill hätten sicherlich ihre diebische Freude daran.
Dominique Horwitz und seine siebenköpfige Band erzählen von Sehnsucht und Widerstand im Heute und Morgen und spielen musikalisch mit dem 20. Jahrhundert, um das Publikum mit Verve ins 21. zu begleiten. Sich ständig verändernde soziale Gegebenheiten fordern von uns eine sich ebenfalls immer wieder verändernde Sicht auf Gesellschaft, Kunst und Kultur. Länder und kulturelle Grenzen verschwimmen, eine Neuorientierung tut not: auch oder gerade in der Musik. Und so bahnt sich die beunruhigende und aufregende Dreigroschenoper“ des letzten Jahrhunderts hier als neue Dreigroschenoper, die im Jahr 2071 spielt, ihren Weg in die Zukunft – aufwühlend und kämpferisch wie eh und je.
Mit bekannten Dreigroschenoper-Liedern wie der „Moritat von Mackie Messer“, dem „Kanonen-Song“, dem „Barbara-Song“, der „Seeräuber-Jenny“ und der „Zuhälterballade“.


Bei Fragen zum Programm wenden Sie sich bitte an das Institut für Kulturarbeit (Tel.: 02361/50-1881) oder an die Kulturplanerin Barbara Ruhnau (02361/50-1958)

 

Veranstaltungsstätte
Ruhrfestspielhaus
Stadt
Recklinghausen
Veranstaltungsadresse
Otto-Burrmeister-Allee 1, 45657 Recklinghausen

QR-Code
Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Umfrage
Viele Künstler werden bei den Ruhrfestspielen 2014 wieder auf den Bühnen Recklinghausens stehen. Welche Angebote mögen Sie am Liebsten?






Auswertung anzeigen
Insgesamt: 162 abgegebene Stimmen.
Abonnieren Sie unsere Seite

RSS-Symbol
Sie als Nutzer können unsere Seite kostenfrei abonnieren. Wenn neue Meldungen auf der Startseite oder den weiteren sechs Hauptseiten erscheinen, erhalten Sie die Meldungen auch sofort. Mehr