Aktuelles Recklinghausen

Titel
Initiative der Brüder Heimann ausgezeichnet
Bild
Initiative der Brüder Heimann ausgezeichnet
Einleitung
ausgezeichnet Die Lokale Agenda 21 in Recklinghausen stiftet den jährlich zu vergebenden Recklinghäuser Agendapreis für besondere Verdienste auf dem Gebiet der nachhaltigen zukunftsfähigen Entwicklung im Geiste der auf der UN-Gipfelkonferenz im Jahre 1992 beschlossenen Agenda 21.
Haupttext

Im Jahr 2019 wurden gleich drei Preisträger ausgezeichnet. Die „Klimarebellen“ von der Hillerheide, Frank Lumpe und die „Biobrüder“ Christoph und Elmar Heimann.

 

Traditionell wandert die Auszeichnung im Laufe eines Jahres von einer*m Preisträger*in zur*m anderen. „Durch die Corona-Pandemie hat sich die Umsetzung dieses guten Brauchs leider ein wenig verzögert“, erklärte Peter Möller von der Lokalen Agenda beim Übergabetermin auf dem Hof von Christoph und Elmar Heimann. Die „Biobrüder“ erhielten den Preis aus den Händen von Frank Lumpe. Während Letzterer für seine Initiative ausgezeichnet wurde, am Elper Weg Baumscheiben zu gestalten und letztlich eine Baumpatenschaft zu übernehmen, hatten die Heimanns 2019 mit einem größeren Projekt für einiges Aufsehen in der Stadt gesorgt.

 

Mit Unterstützung von rund 300 Bürger*innen und Initiativen legte das Duo auf seinem Land einen Blühstreifen mit einer Fläche von 12.500 Quadratmetern an. Dabei wurde ausnahmslos auf heimische Pflanzen gesetzt. Mittlerweile planen Christoph und Elmar Heimann bereits den dritten Bürgerblühstreifen, der im Jahr 2021 Insekten, Vögeln und Wildtieren ein natürliches Habitat bieten und die Artenvielfalt fördern soll. „Angelegt werden soll dieser im Suderwich Hochfeld entlang des Spazierweges, der zu den Windrädern bis nach Essel führt. Und auch an unserem Hof an der Bergstraße soll wieder ein Blühstreifen entstehen“, kündigte Christoph Heimann im Gespräch mit Bürgermeister Christoph Tesche an.

 

Gemeinsam mit dem Diakonischen Werk haben die Brüder Heimann außerdem vier große Insektenhäuser konstruiert, die bereits aufgestellt wurden. „Natürlich setzen wir auch in diesem Jahr wieder auf die Unterstützung der Bürgerschaft. Wer eine Patenschaft übernehmen will, kann seinen Wunschbetrag einfach überweisen. Mindestbetrag: 10 Euro für zehn Quadratmeter. Die Spender*innen sollten auf der Überweisung ihren Namen angeben, damit sie auf einer Patentafel vermerkt werden können. (Kontoinhaber: Heimann GbR. IBAN: DE65 4016 4528 0041 9426 03)

 

„Natürlich wird auch die Stadt im neuen Jahr wieder die von mir gestartete Blühstreifen-Initiative weiter umsetzen. Umso besser ist es, wenn durch solch großartiges bürgerschaftliches Engagement die Natur zusätzlich profitiert und unsere Stadt noch attraktiver wird“, sagte Tesche. Beeindruckt zeigte er sich bei einer Besichtigung des Hofes der „Biobrüder“ von der mittlerweile vollzogenen Umstellung von der konventionellen auf die biologische Landwirtschaft.

 

Rund 250 Sauen und 1000 Ferkel finden in den neuen Stallungen Platz, die streng nach Bio-Kriterien errichtet wurden. Gefüttert werden die Tiere vor allem mit Biofutter aus eigener Herstellung und werden dann, wenn sie groß genug sind, an Biobauern in der Umgebung weiterverkauft. Ab Mai wollen Elmar und Christoph Heimann auf ihrem Hof auch Besichtigungen anbieten. Bürgermeister Tesche freut sich über das Engagement der beiden Recklinghäuser Landwirte, die einen weiteren Betrieb in Waltrop betreiben: „Der Hof an der Bergstraße wird sicher zu einem neuen Anziehungspunkt in Suderwich. Ich bin von dem Konzept, Bürgerinnen und Bürgern die biologische Landwirtschaft auf dieser Art und Weise nahezubringen, begeistert.“

Datum
17.02.2021


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Wohnmobilstellplatz am Erlbruch

Wohnmobil

Im Wohnmobil in direkter Nähe zur Altstadt übernachten - das ist jetzt möglich: Auf dem Parkplatz P9 am Erlbruch. Hier stehen drei Stellplätze für Wohnmobile bis 7,50 Meter und drei Stellplätze für Wohnmobile bis 10,5 Meter zur Verfügung. Mehr

Das virtuelle Gewerbeamt der Stadt Recklinghausen
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Gewerbemeldung über das Programm eMeldung bequem online vorzunehmen. Mehr
Die Gute Stube des Ruhrgebiets
Altstadt-Skizze
Die Altstadt Recklinghausens hat viel zu bieten. Ein ersten Eindruck erhalten Sie auf der Internetseite altstadt.re. Hier geht es zum Auftritt auf Facebook.
Palais Vest

Palais-Vest
Aktuelle Informationen zum Palais Vest finden Sie hier.

STARTERCENTER: Programm 2020

Startercenter
Auch in 2020 bieten die STARTERCENTER aus NRW zahlreiche Seminare und Workshops an, um den Weg in die Selbstständigkeit zu erleichtern. Das Programm für das erste Halbjahr gibt es hier.