Aktuelles Recklinghausen

Titel
Auftaktveranstaltung von BIM.Ruhr
Bild
BIM-Ruhr-Logo
Einleitung
Vor welchen Herausforderungen stehen die Bauwirtschaft sowie Verwaltungen bei der Anwendung von Building Information Modeling (BIM)? Antworten auf diese und weitere Fragen erhalten Sie am 9. März bei der Online-Auftaktveranstaltung von BIM.Ruhr.
Haupttext


Digitale Arbeitsweisen sind in der Bauwirtschaft auf dem Vormarsch – so auch die Methode Building Information Modeling (BIM). Im Mittelpunkt der BIM-Methode stehen die Kooperation und Kollaboration der Projektbeteiligten. Vom Architekten über das Bauunternehmen, bis hin zum Eigentümer und zu späteren Dienstleistern: Alle Projektbeteiligten haben Zugriff auf ein virtuelles 3D-Bauwerksmodell, durch das Informationen in Echtzeit ausgetauscht werden können.

Die bereitgestellten Informationen und Werkzeuge ermöglichen eine effizientere Planung, Konstruktion und Verwaltung sowie einen effizienteren Entwurf des Gebäudes. 

Die Umsetzung der BIM-Methode birgt einige Herausforderungen. Hier setzt ein neues Projekt aus der Region an: Das Netzwerk Building Information Modeling Mittleres Ruhrgebiet, kurz BIM.Ruhr. 

Bei BIM.Ruhr finden sich Akteure aus der Verwaltung, Wissenschaft und Wirtschaft zusammen. Gemeinsam erproben sie modellhaft die BIM-Methode an Pilotprojekten aus den Bereichen Hoch-, Tief- sowie Infrastrukturbau im Mittleren Ruhrgebiet. So leisten die Projektteilnehmer langfristig einen Beitrag zur ökonomischen, ökologischen und sozialen Nachhaltigkeit in der Region.

Am 9. März um 18 Uhr findet die Online-Auftaktveranstaltung von BIM.Ruhr statt. Interessierte bauwirtschaftliche Unternehmen und Verwaltungen erfahren hier mehr über die Herausforderungen der BIM-Methode und lernen alle Facetten des Projekts kennen. Zudem erhalten Sie Informationen, wie Ihr bauwirtschaftliches Unternehmen ein Teil des Innovationsnetzwerks von BIM.Ruhr werden kann.  

Alle Fragen zu BIM.Ruhr – sei es zur Auftaktveranstaltung, zum Innovationsnetzwerk oder den Pilotprojekten – beantwortet Ihnen das Projektteam von BIM.Ruhr. Über dieses Formular können Sie direkt Kontakt mit ihnen aufnehmen können. 

 

Quelle und Logo: BIM.Ruhr

Datum
09.02.2021


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Wohnmobilstellplatz am Erlbruch

Wohnmobil

Im Wohnmobil in direkter Nähe zur Altstadt übernachten - das ist jetzt möglich: Auf dem Parkplatz P9 am Erlbruch. Hier stehen drei Stellplätze für Wohnmobile bis 7,50 Meter und drei Stellplätze für Wohnmobile bis 10,5 Meter zur Verfügung. Mehr

Das virtuelle Gewerbeamt der Stadt Recklinghausen
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Gewerbemeldung über das Programm eMeldung bequem online vorzunehmen. Mehr
Die Gute Stube des Ruhrgebiets
Altstadt-Skizze
Die Altstadt Recklinghausens hat viel zu bieten. Ein ersten Eindruck erhalten Sie auf der Internetseite altstadt.re. Hier geht es zum Auftritt auf Facebook.
Palais Vest

Palais-Vest
Aktuelle Informationen zum Palais Vest finden Sie hier.

STARTERCENTER: Programm 2020

Startercenter
Auch in 2020 bieten die STARTERCENTER aus NRW zahlreiche Seminare und Workshops an, um den Weg in die Selbstständigkeit zu erleichtern. Das Programm für das erste Halbjahr gibt es hier.