Aktuelles Recklinghausen

Titel
Stadt Recklinghausen gibt Mehrwertsteuersenkung an die Bürger*innen weiter
Bild

Einleitung
Die Senkung der Umsatzsteuersätze nach dem zweiten Corona-Steuerhilfegesetz gibt die Stadt Recklinghausen direkt an die Bürger*innen weiter.
Haupttext

 

Ziel der Maßnahme, die am Montag, 29. Juni, im Bundestag und Bundesrat beschlossen wurde, ist die Bekämpfung der Corona-Folgen und Stärkung der Binnennachfrage.

So werden die Umsatzsteuersätze befristet vom 1. Juli 2020 bis zum 31. Dezember 2020 von 19 auf 16 Prozent (Regelsteuersatz) bzw. von 7 auf 5 Prozent (ermäßigter Steuersatz) abgesenkt. 

Die Tätigkeiten der Stadtverwaltung sind vielseitig, jedoch sind nur wenige Leistungen der Stadt Recklinghausen mit einer Mehrwertsteuer belastet. In den sogenannten hoheitlichen Bereichen der Stadt wie beispielsweise den Parkflächen am Konrad-Adenauer-Platz fällt keine Mehrwertsteuer an. Hier ist demnach keine Preisanpassung geplant. Auch die Eintrittsgelder in den verschiedenen Kulturstätten Recklinghausens sind mehrwertsteuerfrei. Diese Bereiche sind daher nicht von der Mehrwertsteuersenkung betroffen und die Preise bleiben bestehen. 

Anders verhält es sich bei den Frei- und Hallenbädern im Stadtgebiet. Die Eintrittspreise unterliegen dem ermäßigten Steuersatz und werden entsprechend durch eine Gebührensatzung geregelt. Bedingt durch die allgemeinen Corona-Vorschriften wurden die Eintrittspreise in den Freibädern bereits von 2 auf 1 Euro für Kinder und von 3,50 Euro auf 2 Euro für Erwachsene gesenkt. 

„Durch die Mehrwertsteuersenkung von 7 auf 5 Prozent würde sich das Eintrittsgeld für ein Kind lediglich um 2 Cent auf 0,98 Euro und für Erwachsene um 4 Cent auf 1,96 Euro reduzieren. Im Ergebnis sind diese Rundungsdifferenzen für die Kassen in den Bädern nicht praktikabel, deshalb haben wir uns entschieden, die aktuellen Eintrittspreise nicht zu verändern. Stattdessen werden wir den Differenzbetrag bei der Kalkulation der Eintrittsgelder im Jahr 2021 gebührensenkend berücksichtigen“, erklärt Stadtkämmerer Ekkehard Grunwald. 

 

Datum
30.06.2020


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Wohnmobilstellplatz am Erlbruch

Wohnmobil

Im Wohnmobil in direkter Nähe zur Altstadt übernachten - das ist jetzt möglich: Auf dem Parkplatz P9 am Erlbruch. Hier stehen drei Stellplätze für Wohnmobile bis 7,50 Meter und drei Stellplätze für Wohnmobile bis 10,5 Meter zur Verfügung. Mehr

Das virtuelle Gewerbeamt der Stadt Recklinghausen
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Gewerbemeldung über das Programm eMeldung bequem online vorzunehmen. Mehr
Die Gute Stube des Ruhrgebiets
Altstadt-Skizze
Die Altstadt Recklinghausens hat viel zu bieten. Ein ersten Eindruck erhalten Sie auf der Internetseite altstadt.re. Hier geht es zum Auftritt auf Facebook.
Palais Vest

Palais-Vest
Aktuelle Informationen zum Palais Vest finden Sie hier.

STARTERCENTER: Programm 2020

Startercenter
Auch in 2020 bieten die STARTERCENTER aus NRW zahlreiche Seminare und Workshops an, um den Weg in die Selbstständigkeit zu erleichtern. Das Programm für das erste Halbjahr gibt es hier.