Aktuelles Recklinghausen

Titel
Corona-Virus: Wirtschaftliche Hilfen
Bild
Wirtschaftliche Hilfen
Einleitung
Das Corona-Virus beeinträchtigt das Wirtschaftsleben auch in Recklinghausen immer mehr. Bei der Wirtschaftsförderung häufen sich daher Nachfragen von Unternehmen zu wirtschaftlichen Hilfen.
Haupttext


Die Landesregierung bietet dazu vielfältige Unterstützungsmöglichkeiten wie Liquiditätssicherung, Kurzarbeitergeld oder die Unterstützung für von Quarantäne betroffene Betrieben.

Die Wirtschaftsförderung der Stadt Recklinghausen hat eine Übersicht aller wichtigen Links zu staatlichen Hilfen, Fördermöglichkeiten sowie aktuellen Regelungen zusammengefasst, um lokale Unternehmen zu unterstützen.

FAQ für Unternehmen und Selbstständige

Die Landesregierung NRW hat einen FAQ-Bereich erstellt, um die wichtigsten Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zu geben. Bitte lesen Sie die FAQs sorgfältig. Oftmals werden hier schon Ihre wichtigsten Fragen beantwortet. Haben Sie dennoch weitere Fragen, so stehen Ihnen die unten aufgeführten Ansprechpartner gerne zur Verfügung.


A) Allgemeine Informationen

Bund
Aktuelles von der Bundesregierung

 

Land NRW
NRW-Rettungsschirm

NRW-Soforthilfe 2020

Fördersuche

 

Arbeitsagentur
Informationen zum Kurzarbeitergeld

 

Informationen der IHK und Handwerkskammer
Handlungsrahmen und Maßnahmenkatalog der IHK

Informationen der Handwerkskammer

 

Branchenspezifische Informationen
Gastgewerbe

Handelsverband NRW Ruhr-Lippe

Landestourismusverband

Landeswirtschaftskammer

Deutscher Gewerkschaftsbund

 

B) Finanzielle Unterstützungsangebote

Banken
KfW-Bank

Bürgschaftsbank

NRW-Bank

 

In RE ansässige Banken
Sparkasse Vest

Commerzbank

Volksbank

Postbank

Santander

Targobank

 

Steuerpolitische Unterstützungsmaßnahmen
Die Stadt Recklinghausen gewährt Unternehmen aufgrund der aktuellen Situation Liquiditätshilfen bei der Gewerbesteuer.

Erlass der obersten Finanzbehörden der Länder

Mitteilung der Stadt zur Gewerbesteuerentlastung

 

C) Anträge


Entschädigungsantrag für Selbstständige

Antrag auf Steuerstundung - Stadt Recklinghausen

Antrag auf Steuererleichterung - Finanzministerium NRW

NRW-Soforthilfe


Hinweis: Vorsorglich weist die IHK darauf hin, dass Antragstellende für die NRW-Soforthilfe mit Abgabe des Antrages eine eidesstattliche Versicherung abgeben, alle Angaben im Antragsformular nach bestem Wissen und Gewissen und wahrheitsgetreu gemacht zu haben. Insbesondere gilt das für

  • die Angaben zur unmittelbar infolge der Corona-Pandemie entstandenen existenzbedrohlichen Wirtschaftslage,
  • die Angaben zur Höhe des Liquiditätsengpasses und
  • der zu erwartenden Umsatzeinbrüche,


wobei auch gegebenenfalls weitere erhaltene Entschädigungsleistungen und staatliche Hilfen einzubeziehen sind. Antragsstellern, die versuchen, mit Betrugsabsicht die Soforthilfe in Anspruch zu nehmen, drohen nicht nur gewerberechtliche, sondern auch strafrechtliche Konsequenzen.

 

D) Ansprechpartner

 

  • Corona-Hotline der Stadt Recklinghausen: 02361/50-2670 (Mo–Mi von 8–16 Uhr / Do von 8–18 Uhr / Freitag von 8–13 Uhr) E-Mail: corona@recklinghausen.de

  • Bürger-Telefon des Land NRW: 0211/9119-1001 (Mo–Fr, 7–20 Uhr / Sa–So, 10–18 Uhr) E-Mail: corona@nrw.de
    Hinweis: Am Bürgertelefon erfolgt keine medizinische Beratung zum Corona-Virus. Bitte kontaktieren Sie insbesondere bei Fragen zu einer möglichen Infektion Ihre Ärztin oder Ihren Arzt. Den Besuch in der Praxis oder im Krankenhaus sollten Sie vorher telefonisch ankündigen.

  • Informationen zu Förder- und Finanzierungsfragen für Unternehmen / NRW.BANK: 0211/9174-14800

  • Kurzarbeitergeld / Service-Hotline für Arbeitgeber: 0800 /4555-520
    Ansprechpartner: Arbeitergeber-Service Recklinghausen

  • Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116-117
  • Liquiditätshilfen (bis 2,5 Millionen Euro) der Bürgschaftsbank NRW: 02131/5107-200
  • Corona-Hotline für Verbraucheranfragen (Verbraucherzentrale NRW): 0211/3399-5845


Damit Ihnen schnell geholfen werden kann, lesen Sie bitte zunächst die Informationen und die vom Land NRW bereitgestellten FAQs. Haben Sie weitere Fragen, setzen Sie sich gerne mit der Wirtschaftsförderung in Verbindung.

Wirtschaftsförderung der Stadt Recklinghausen
Telefon: 02361/50-5050
E-Mail: wifoe@recklinghausen.de​

Weitere Informationen:
Weitere Informationen:
Datum
01.04.2020


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Das virtuelle Gewerbeamt der Stadt Recklinghausen
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Gewerbemeldung über das Programm eMeldung bequem online vorzunehmen. Mehr
Die Gute Stube des Ruhrgebiets
Altstadt-Skizze
Die Altstadt Recklinghausens hat viel zu bieten. Ein ersten Eindruck erhalten Sie auf der Internetseite altstadt.re. Hier geht es zum Auftritt auf Facebook.
Palais Vest

Palais-Vest
Aktuelle Informationen zum Palais Vest finden Sie hier.

Abonnieren Sie unsere Seite

RSS-Symbol
Sie als Nutzer können unsere Seite kostenfrei abonnieren. Wenn neue Meldungen auf der Startseite oder den weiteren sechs Hauptseiten erscheinen, erhalten Sie die Meldungen auch sofort. Mehr

STARTERCENTER: Programm 2020

Startercenter
Auch in 2020 bieten die STARTERCENTER aus NRW zahlreiche Seminare und Workshops an, um den Weg in die Selbstständigkeit zu erleichtern. Das Programm für das erste Halbjahr gibt es hier.