Details | Stadt Recklinghausen

Aktuelles Recklinghausen

Titel
Endlich wieder da: Adventssingen mit Chören aus Recklinghausen und Umgebung
Bild

Einleitung
Advent, Advent, ein Lichtlein brennt… Mit dem Start des Weihnachtsmarktes in der Recklinghäuser Altstadt können sich die Bürger*innen auch auf eine weitere traditionelle Veranstaltung freuen.
Haupttext


Das beliebte Adventssingen findet am Freitag, 25. November, ab 18 Uhr nach zweijähriger coronabedingter Pause wieder auf dem Kirchplatz vor St. Peter statt.

„Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, nicht nur zum Zuhören, sondern auch zum Mitsingen zu kommen“, sagte Bürgermeister Christoph Tesche bei der Vorstellung des Programms. „Gemeinsam stimmen wir uns auf die Vorweihnachtszeit ein. Veranstaltungen wie diese gewinnen gerade in Krisenzeiten, wie wir sie aktuell erleben, an Bedeutung, da sie das Zusammengehörigkeitsgefühl einmal mehr stärken. Umso mehr freue ich mich deshalb, dass das Adventssingen in diesem Jahr wieder stattfinden kann.“

Sechs Chöre aus Recklinghausen und Umgebung haben ihre Teilnahme beim Singen in der Altstadt zugesagt. Mit dabei sind der Städtische Chor Recklinghausen, der Männergesangsverein Liederkranz, Concordia Grullbad, der Chor der Freude und der Gemischte Chor Alt-Castrop. Auch der Nachwuchs ist mit von der Partie: der Kinderchor der Marienschule.

Der musikalische Leiter des Adventssingens, Peter Specka, hat die schönsten Lieder zum Advent zusammengestellt. Peter Bötticher begleitet die Veranstaltung am E-Piano. Das Programm bereichern in diesem Jahr außerdem das Bläserquartett der Neuen Philharmonie Westfalen (NPW) mit traditionellen Bläserweisen und die Recklinghäuser Band „Shamrock“ mit Weihnachtsliedern im Irish Folk-Sound. Wer nicht ganz textsicher ist, muss sich nicht sorgen; die Organisator*innen verteilen kostenlose Programmhefte.

Der Besuch des Adventssingens ist kostenlos.

Alle aktuellen Informationen zum Vorstellungsbesuch und zum Programm „Kultur kommt“ sind online zu finden unter www.recklinghausen.de/kulturtermine.

 

Pressefoto: Bürgermeister Christoph Tesche (r.) stellte das diesjährige Programm für das Adventssingen 2022 gemeinsam mit dem musikalischen Leiter Peter Specka (l.), der 1. Vorsitzenden des städtischen Chores, Marianne Kalfhaus, (2.v.r.) und Mitgliedern des städtischen Chores vor. Foto: Stadt RE

Datum
24.11.2022


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Museen

Ikonenmuseum_aussen
In Recklinghausen gibt es verschiedene Museen zu entdecken, darunter das Ikonen-Museum und die Kunsthalle. Mehr

Bürgerbeteiligung zur Bauleitplanung
Für Bürger*innen gibt es Möglichkeiten, sich an Bebauungsplänen und Änderungen zum Flächennutzungsplan zu beteiligen.
Umfrage
Viele Künstler werden bei den Ruhrfestspielen 2014 wieder auf den Bühnen Recklinghausens stehen. Welche Angebote mögen Sie am Liebsten?






Auswertung anzeigen
Insgesamt: 162 abgegebene Stimmen.
Broschüren und Pläne
Broschueren Titelblatt-Montage
Ob Sie Recklinghausen zu Fuß entdecken wollen, eine Übernachtungsmöglichkeit suchen oder einen Überblick zu unseren Museen bekommen möchten: Mit unseren Broschüren und Plänen können Sie sich informieren und Ihren Besuch planen. Einige Broschüren gibt es auch in verschiedenen Sprachen.
Gedenkbuch

 
Karte Staetten der Herrschaft

Sich mit der NS-Diktatur auseinandersetzen, Möglichkeiten des Engagements schaffen und sich so gegen das Vergessen des Nazi-Terrors einsetzen - dafür steht das Online-Gedenkbuch. Mehr

VCC bietet Häuser und Flächen für Veranstaltungen

Ruhrfestspielhaus

Sie haben ein Konzept, aber keinen Ort? Das Vestische Cultur- und Congresszentrum, ein Eigenbetrieb der Stadt Recklinghausen, vermarktet die Veranstaltungshäuser und -flächen der Stadt Recklinghausen. Mehr