Aktuelles Recklinghausen

Titel
„Himmlische Zeiten“ im Ruhrfestspielhaus
Bild
Rechte: Martin Sigmund
Einleitung
Am Mittwoch, 19. Januar, um 19.30 Uhr gastieren die Schauspielbühnen Stuttgart/Komödie im Marquardt mit der Revue „Himmlische Zeiten“ im Ruhrfestspielhaus.
Haupttext


Aller guten Dinge sind drei! Nach „Heiße Zeiten“ und „Höchste Zeit!“, die 2015 das Publikum im Ruhrfestspielhaus begeisterten, kommt nun „Himmlische Zeiten“ – die neue Revue von Tilmann von Blomberg (Buch), Carsten Gerlitz (Liedtexte und musikalische Arrangements) und Katja Wolff (Kreative Entwicklung). Das Erfolgsteam der ersten beiden Teile lässt die vier Frauen erneut die Bühne stürmen. In einer Privatabteilung eines Krankenhauses treffen sie aufeinander: die Karrierefrau, die ihren Managerposten mit einer kosmetischen Generalüberholung gegen die Konkurrenz verteidigen will, die Junge, die kurz vor Torschluss ihr zweites Kind bekommt, die Hausfrau, deren Rente nicht zum Leben und nur knapp zum Sterben reicht, und die Vornehme, die nach dem Zusammenstoß mit einem hart geschlagenen Golfball unter Gedächtnisstörungen leidet. Sie alle kämpfen mit dem Altwerden, mit den Symptomen des Verfalls, mit der Angst vor dem Ende und der Hoffnung auf ein danach. Und sie tun das in gewohnt lakonisch-unterhaltsamer Weise, denn dieser Abend ist ein Fest für das Leben und für die Freundschaft.

Liebenswerte Charaktere, schlagfertige Dialoge, urkomische Situationen und jede Menge Musik machen diesen Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis. Witzig auf Deutsch umgetextete Songs und Evergreens wie „Uptown Girl“, „Like A Virgin“ oder „That’s What Friends Are For“ lassen die Damen zu Hochformen auflaufen.

Mitwirkende: Angelika Mann, Patricia Hodell, Heike Jonca, Nini Stadlmann.

Tickets gibt es online unter www.kultur-kommt-ticket.de, im RZ-Ticket-Center, Breite Str. 4, 45657 Recklinghausen, telefonisch unter 02361/1805-2700 oder im Buchladen Attatroll, Herner Str. 16, 45657 Recklinghausen.

Zuschauer*innen informieren sich bitte zum aktuellen Hygienekonzept unter www.recklinghausen.de/kulturtermine. Bitte beachten Sie, dass laut der aktuellen Coronaschutzverordnung bei Veranstaltungen die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung während der gesamten Dauer der Veranstaltung gilt.

Fotorechte: Martin Sigmund

Datum
06.01.2022


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Museen

Ikonenmuseum_aussen
In Recklinghausen gibt es verschiedene Museen zu entdecken, darunter das Ikonen-Museum und die Kunsthalle. Mehr

Wohnmobilstellplatz am Erlbruch

Wohnmobil

Im Wohnmobil in direkter Nähe zur Altstadt übernachten - das ist jetzt möglich: Auf dem Parkplatz P9 am Erlbruch. Hier stehen drei Stellplätze für Wohnmobile bis 7,50 Meter und drei Stellplätze für Wohnmobile bis 10,5 Meter zur Verfügung. Mehr

Umfrage
Viele Künstler werden bei den Ruhrfestspielen 2014 wieder auf den Bühnen Recklinghausens stehen. Welche Angebote mögen Sie am Liebsten?






Auswertung anzeigen
Insgesamt: 162 abgegebene Stimmen.
Broschüren und Pläne
Broschueren Titelblatt-Montage
Ob Sie Recklinghausen zu Fuß entdecken wollen, eine Übernachtungsmöglichkeit suchen oder einen Überblick zu unseren Museen bekommen möchten: Mit unseren Broschüren und Plänen können Sie sich informieren und Ihren Besuch planen. Einige Broschüren gibt es auch in verschiedenen Sprachen.
Gedenkbuch

 
Karte Staetten der Herrschaft

Sich mit der NS-Diktatur auseinandersetzen, Möglichkeiten des Engagements schaffen und sich so gegen das Vergessen des Nazi-Terrors einsetzen - dafür steht das Online-Gedenkbuch. Mehr

VCC bietet Häuser und Flächen für Veranstaltungen

Ruhrfestspielhaus

Sie haben ein Konzept, aber keinen Ort? Der Eigenbetrieb Vestisches Cultur- und Congresscentrum Recklinghausen (VCC) vermarktet die Veranstaltungshäuser und -flächen der Stadt Recklinghausen. Mehr