Aktuelles Recklinghausen

Titel
Ikonen-Museum Recklinghausen: Einzigartige Sammlung Dr. Reiner Zerlin jetzt online
Bild
Eingang Ikonenmuseum
Einleitung
Über die Plattform „museum-digital“ sind nun die wichtigsten Objekte - es sind über 200 - der einzigartigen Sammlung Dr. Reiner Zerlin erstmalig online verfügbar.  2019 hatte der passionierte Kunstsammler Dr. Reiner Zerlin der Stadt Recklinghausen ein umfangreiches Konvolut geschenkt.
Haupttext


Dabei handelt es sich um die wichtigste Schenkung, die das Ikonen-Museum seit seiner Gründung 1956 erhalten hat. Die Sammlung gilt als eine der bedeutendsten privaten Sammlungen ostkirchlicher Kunst Deutschlands. 

Mit der Ausstellung „Über Dich freuet sich die ganze Schöpfung. Ein Geschenk für Recklinghausen: Die Ikonen-Sammlung Dr. Reiner Zerlin“ konnte die Sammlung der Öffentlichkeit 2020 präsentiert werden. Trotz der durch Corona bedingten Einschränkungen war die Resonanz sehr gut.

„Während der Ausstellungsvorbereitungen reifte der Plan, die Objekte auch digital zu zeigen. Die Sammlung Zerlin bot damit auch die Möglichkeit, exemplarisch einen ersten, fest umrissenen Teil der Sammlungen des Recklinghäuser Ikonen-Museums digital verfügbar zu machen“, sagt der Leiter des Ikonen-Museums Dr. Lutz Rickelt.
Unterstützt wurde das Museum dabei von Julia Palatnik aus Köln, einer auf russische Ikonen spezialisierten ehemaligen Mitarbeiterin eines renommierten Auktionshauses. 
Finanziell gefördert wurde das Projekt vom LWL-Museumsamt für Westfalen. Das Projekt wurde auch vom Förderverein des Museums, EIKON e. V., finanziell unterstützt.
Mit den Objekten aus Recklinghausen wurde die 10.000-Objekt-Marke auf „museum-digital: westfalen“, einer Unterrubrik auf „museum-digital“ überschritten. Die erfreulich hohe Zahl zeigt den hohen Grad der Vernetzung auf dieser Plattform.

Die digitale Präsentation liefert kurze Informationen zu den einzelnen Objekten. Sie ergänzt den wissenschaftlichen gedruckten Katalog, der im Spätsommer 2021 erscheinen wird. Er stellt eine repräsentative Auswahl der wichtigsten und interessantesten Ikonen der Schenkung ausführlich vor. 

Außerdem können Besucher*innen einen Zehn-Minuten-Clip unter www.ikonen-museum.com sehen. Dort erklärt Museumsleiter Dr. Lutz Rickelt Highlights der Dauerausstellung.

Auf www.museum-digital.de ist die digitalisierte Sammlung Zerlin unter dem Eintrag des Ikonen-Museums Recklinghausen abrufbar, die Sammlung soll fortlaufend online gestellt werden.

Datum
15.03.2021


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Museen

Ikonenmuseum_aussen
In Recklinghausen gibt es verschiedene Museen zu entdecken, darunter das Ikonen-Museum und die Kunsthalle. Mehr

Wohnmobilstellplatz am Erlbruch

Wohnmobil

Im Wohnmobil in direkter Nähe zur Altstadt übernachten - das ist jetzt möglich: Auf dem Parkplatz P9 am Erlbruch. Hier stehen drei Stellplätze für Wohnmobile bis 7,50 Meter und drei Stellplätze für Wohnmobile bis 10,5 Meter zur Verfügung. Mehr

Umfrage
Viele Künstler werden bei den Ruhrfestspielen 2014 wieder auf den Bühnen Recklinghausens stehen. Welche Angebote mögen Sie am Liebsten?






Auswertung anzeigen
Insgesamt: 162 abgegebene Stimmen.
Broschüren und Pläne
Broschueren Titelblatt-Montage
Ob Sie Recklinghausen zu Fuß entdecken wollen, eine Übernachtungsmöglichkeit suchen oder einen Überblick zu unseren Museen bekommen möchten: Mit unseren Broschüren und Plänen können Sie sich informieren und Ihren Besuch planen. Einige Broschüren gibt es auch in verschiedenen Sprachen.
Gedenkbuch

 
Karte Staetten der Herrschaft

Sich mit der NS-Diktatur auseinandersetzen, Möglichkeiten des Engagements schaffen und sich so gegen das Vergessen des Nazi-Terrors einsetzen - dafür steht das Online-Gedenkbuch. Mehr

VCC bietet Häuser und Flächen für Veranstaltungen

Ruhrfestspielhaus

Sie haben ein Konzept, aber keinen Ort? Der Eigenbetrieb Vestisches Cultur- und Congresscentrum Recklinghausen (VCC) vermarktet die Veranstaltungshäuser und -flächen der Stadt Recklinghausen. Mehr