Aktuelles Recklinghausen

Titel
Schreiend komisch und tief berührend
Bild
Foto (copyright G2 Baraniak)
Einleitung
Mit der Bühnenfassung des Romanerfolgs „Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war“ von Joachim Meyerhoff ist dem Altonaer Theater ein Hit gelungen.
Haupttext

 

Das große spiel- und fabulierfreudige Ensemble setzt das Familienporträt der 70er Jahre schreiend komisch und tief berührend zugleich um. Zu sehen ist das Schauspiel am Samstag, dem 29. Februar um 19 Uhr im Ruhrfestspielhaus.

Eine Kindheit in der Anstalt – was im ersten Moment seltsam klingt, ist für den 10jährigen Josse Alltag. Sein Vater leitet eine Kinder- und Jugendpsychiatrie auf dem Schleswiger Hesterberg, seine Mutter organisiert den Alltag, und die Brüder ärgern ihn. Klingt alles irgendwie normal und doch wieder nicht. Der Schauspieler Joachim Meyerhoff erzählt in dieser zum Teil autobiographischen Geschichte auf liebevolle und humorvolle Weise von einer ganz normalen Familie an einem außergewöhnlichen Ort, die aneinander hängt, aber auseinander gerissen wird. Und von einem Vater, der zwar in der Theorie glänzt, in der praktischen Welt aber seine Schwierigkeiten hat. Wer schafft es sonst, den Vorsatz zum 40. Geburtstag, endlich Sport zu treiben, gleich mit einer Bänderdehnung zu bezahlen und die teuren Laufschuhe nie wieder anzuziehen? Joachim Meyerhoff war Ensemblemitglied des Wiener Burgtheaters. Für seinen Debütroman wurde er mit zahlreichen Literaturpreisen ausgezeichnet, darunter die Carl-Zuckmayer-Medaille des Landes Rheinland-Pfalz. 2017 wurde Meyerhoff in die Akademie der Künste aufgenommen und von der Fachzeitschrift „Theater heute“ zum Schauspieler des Jahres 2017 gewählt.

Ruhrfestspielhaus
Samstag, 29. Februar, 19 Uhr
Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war
Schauspiel nach dem Roman von Joachim Meyerhoff
Bühnenfassung von Christof Küster
Altonaer Theater

Eintrittskarten erhalten Sie u.a. in den Ticketcentern des
Medienhauses Bauer sowie unter der Hotline-Nummer:
0209-1477999 und unter www.imVorverkauf.de
Eintritt: 12,- / 15,- / 18,- / 21,- / 25,- €

 

Foto (copyright G2 Baraniak)

Datum
31.01.2020


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Museen

Ikonenmuseum_aussen
In Recklinghausen gibt es verschiedene Museen zu entdecken, darunter das Ikonen-Museum und die Kunsthalle. Mehr

Umfrage
Viele Künstler werden bei den Ruhrfestspielen 2014 wieder auf den Bühnen Recklinghausens stehen. Welche Angebote mögen Sie am Liebsten?






Auswertung anzeigen
Insgesamt: 162 abgegebene Stimmen.
Broschüren und Pläne
Broschueren Titelblatt-Montage
Ob Sie Recklinghausen zu Fuß entdecken wollen, eine Übernachtungsmöglichkeit suchen oder einen Überblick zu unseren Museen bekommen möchten: Mit unseren Broschüren und Plänen können Sie sich informieren und Ihren Besuch planen. Einige Broschüren gibt es auch in verschiedenen Sprachen.
Gedenkbuch

 
Karte Staetten der Herrschaft

Sich mit der NS-Diktatur auseinandersetzen, Möglichkeiten des Engagements schaffen und sich so gegen das Vergessen des Nazi-Terrors einsetzen - dafür steht das Online-Gedenkbuch. Mehr

VCC bietet Häuser und Flächen für Veranstaltungen

Ruhrfestspielhaus

Sie haben ein Konzept, aber keinen Ort? Der Eigenbetrieb Vestisches Cultur- und Congresscentrum Recklinghausen (VCC) vermarktet die Veranstaltungshäuser und -flächen der Stadt Recklinghausen. Mehr

Abonnieren Sie unsere Seite

RSS-Symbol
Sie als Nutzer können unsere Seite kostenfrei abonnieren. Wenn neue Meldungen auf der Startseite oder den weiteren sechs Hauptseiten erscheinen, erhalten Sie die Meldungen auch sofort. Mehr