Aktuelles Recklinghausen

Titel
Gemeinsames Vermittlungsprogramm von Ikonen-Museum und Kunsthalle erschienen
Bild

Einleitung
Das gemeinsame Programm zur Kunstvermittlung von Ikonen-Museum und Kunsthalle Recklinghausen für das erste Halbjahr 2019 ist erschienen.
Haupttext

 

Es richtet sich an Kinder ebenso wie Erwachsene und umfasst verschiedene Formate – vom Kreativ-Workshop über eine digitale Schnitzeljagd (Geocaching) auf den Spuren eines gestohlenen Kunstwerks, Spaziergänge zur Kunst im öffentlichen Raum bis zur öffentlichen Führung. 

Außerdem gibt es spezielle Programme für Schulen wie die Kunsthallenbande und das Projekt RuhrKunstNachbarn der RuhrKunstMuseen, ebenso wie Kinder-Ferienkurse.

Bereits im April stehen drei Kurse für Kinder auf dem Programm: Am Samstag, 6. April, von 14 bis 16 Uhr entdecken Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren das Ikonen-Museum und gestalten anschließend selbst eine Ikone (Kosten: 3 Euro). Am Sonntag, 14. April, von 10 bis 13 Uhr können Kinder zwischen 6 und 10 Jahren im SecretArtService mithelfen, ein gestohlenes Kunstwerk wiederzufinden. Eine GPS-geführte Schnitzeljagd führt sie dabei zur Kunst im Stadtraum Recklinghausens (Kosten: 9 Euro, Treffpunkt: Kunsthalle Recklinghausen, Große-Perdekamp-Straße 25-27). Von Donnerstag, 25. April, bis Samstag, 27. April, findet in der Kunsthalle Recklinghausen das Kunstlabor in den Osterferien statt. Kinder zwischen 8 und 13 Jahren gestalten unter Anleitung der Künstlerin SARIDI. Figuren, Häuser und anderes aus Pappe (Kosten: 25 Euro). 

Die Programmhefte liegen ab sofort in der Kunsthalle und im Ikonen-Museum sowie im Willy-Brandt-Haus, der Stadtbibliothek und an weiteren öffentlichen Orten aus. Außerdem gibt es die Broschüre zum Download auf der Homepage www.kunsthalle-recklinghausen.com.  Informationen und verbindliche Anmeldungen in der Kunsthalle unter Telefon 02361/50-1935, im Ikonen-Museum unter Telefon 02361/50-1941.

Weitere Informationen:
Datum
07.03.2019


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Museen

Ikonenmuseum_aussen
In Recklinghausen gibt es verschiedene Museen zu entdecken, darunter das Ikonen-Museum und die Kunsthalle. Mehr

Umfrage
Viele Künstler werden bei den Ruhrfestspielen 2014 wieder auf den Bühnen Recklinghausens stehen. Welche Angebote mögen Sie am Liebsten?
Theater / Schauspiel
Tanz / Artistik
Comedy / Kabarett
Musik
Lesungen

Auswertung anzeigen
Insgesamt: 162 abgegebene Stimmen.
Broschüren und Pläne
Broschueren Titelblatt-Montage
Ob Sie Recklinghausen zu Fuß entdecken wollen, eine Übernachtungsmöglichkeit suchen oder einen Überblick zu unseren Museen bekommen möchten: Mit unseren Broschüren und Plänen können Sie sich informieren und Ihren Besuch planen. Einige Broschüren gibt es auch in verschiedenen Sprachen.
Gedenkbuch

 
Karte Staetten der Herrschaft

Sich mit der NS-Diktatur auseinandersetzen, Möglichkeiten des Engagements schaffen und sich so gegen das Vergessen des Nazi-Terrors einsetzen - dafür steht das Online-Gedenkbuch. Mehr

VCC bietet Häuser und Flächen für Veranstaltungen

Ruhrfestspielhaus

Sie haben ein Konzept, aber keinen Ort? Der Eigenbetrieb Vestisches Cultur- und Congresscentrum Recklinghausen (VCC) vermarktet die Veranstaltungshäuser und -flächen der Stadt Recklinghausen. Mehr

Abonnieren Sie unsere Seite

RSS-Symbol
Sie als Nutzer können unsere Seite kostenfrei abonnieren. Wenn neue Meldungen auf der Startseite oder den weiteren sechs Hauptseiten erscheinen, erhalten Sie die Meldungen auch sofort. Mehr