Aktuelles Recklinghausen

Titel
REspect4you 2019 – Das Jahresprogramm ist erschienen
Bild

Einleitung
Auch in diesem Jahr geht die Jugendkulturoffensive REspect4you mit einem breit gefächerten Programm an den Start. Die Angebote richten sich an junge Menschen zwischen 14 und 24 Jahren.
Haupttext

 

Es gibt u.a. Poetry Slams, neu im Programm ist der New Generation Slam. Des Weiteren gibt es wieder einen Graffiti-Workshop, Theateraufführungen und die REspect4you-Autorennacht. Der Flyer mit detaillierten Informationen liegt ab sofort in allen städtischen Häusern und an Schulen aus. 

Im Rahmen der landesweiten Veranstaltung „nachtfrequenz19 – Nacht der Jugendkultur“ ist Recklinghausen mit zwei Veranstaltungen dabei.

Der Mädchentreff Laguna feiert die Girls` Night mit Escape-Room, Rollenspielen, coolen Drinks, Mädchen-Flohmarkt und vielem mehr.

Im Bike-&Skatepark wird es wieder richtig bunt. Unter Discobeleuchtung geht´s rund auf der Rollhockeyfläche mit der Rollschuhdisco zu DJ-Klängen. Farbenfroh wird die Nacht aber auch durch Graffiti-Aktionen. 

Graffitis gehören eigentlich auf die Straße, auf Wände, die an einer Straße stehen. In diesem Projekt gibt es rollende Graffitiwände. Sogenannte „Moving Boards“ bewegen sich auf den Straßen und Plätzen. Bevor das Bild auf die Reise geht, werden die Ideen und Skizzen im Atelier entwickelt. Die Leitung hat der bekannte Graffiti-Künstler Herr Orm.

Der populäre Poetry Slam in der Altstadtschmiede findet an vier Terminen statt. Am Mikrofon stehen sowohl weitgereiste Stars der Szene als auch lokale Herausforderer. Am Ende des Abends entscheidet das Publikum, wer den Sieg davontragen wird. Die Moderation hat mit Sean Bü der Gewinner der deutschsprachigen Rap-Slam-Meisterschaften. 

Die Telefonseelsorge im Kreis Recklinghausen und REspect4you präsentieren einen Poetry Slam mit drei Künstler_innen, die sich dem Thema der „Nacht“ auf unterschiedliche Weisen nähern. Erlebt oder durchdacht, durchzecht oder durchwacht – die Nacht bietet einen Aktionsraum für die unterschiedlichsten Menschen und viele Weisen, darüber zu erzählen. Theresa Hahl, Pauline Füg und Marius Loy sind (nacht-)erprobte Poetry Slammer_innen, die mit ihren lustigen und lyrischen Texten jedes Publikum in ihren Bann ziehen. Musikalisch unterstützt werden sie von der Dortmunder Jazzband „Verspätete Vorboten“. Mit Jay Nightwind moderiert ein Essener Slam-Künstler, der nicht besser gewählt sein könnte: er ist der Nachtwind selbst. 

Neu, jung und kein bißchen leise ist der New Generation Slam. Poet_innen unter 20 treten mit ihren Texten gegeneinander an. Um witzige Lyrik oder berührende Kurzgeschichten zu schreiben, die die Welt verändern, muss
man kein alter Hase sein. Die jungen Poet_innen beim New Generation Slam beweisen ihr unbändiges Talent am gesprochenen Wort.
Ab September geht es in die Vorbereitung.
An sechs Terminen gibt es offene Schreibtische in der Stadtbibliothek.
Diese sind als Treffpunkt für junge Schreibende aus dem Ruhrgebiet zu verstehen. Teils Workshop, teils Beratung, teils Vernetzung - angeleitet
vom New-Generation-Team von WortLautRuhr. Eine der Zielsetzungen eines Schreibtisches ist es, Fragen von Poet_innen zu klären.
Diese Fragen können sich auf alle Bereiche der Poetry Slam Szene beziehen. Angefangen vom Feedback zum eigenen Text, über Hilfestellungen zur eigenen künstlerischen Weiterentwicklung, bis hin zum Durchleuchten und Diskutieren von Szenegebräuchen, Regeln und Entwicklungen. Auch hier ist der Eintritt frei, die Anmeldung erbeten.
 
Dazu gibt es zwei Workshops für Schulklassen oder interessierte Gruppen.
 
Um selbstverfasste Texte geht es auch in der REspect4you-Autorennacht 2019. Junge Autorinnen und Autoren unter 25 Jahren sind aufgefordert, ihre selbstgeschriebenen Texte einzureichen. In diesem Jahr heißt das Motto „My Life as a digital Native“.
 

Das Theater Gegendruck ist mit gleich zwei thematisch spannenden Inszenierungen dabei.

„Das große Heft“ nach dem Roman von Agota Kristof ist einer der bedeutendsten Romane der neueren Literatur und eine Antikriegs-Parabel von brennender Aktualität.

Jenseits der grausamen Erlebnisse ist der atemberaubende Bericht der Kinder auch geprägt von unbändiger Lebensenergie, Humor und der Sehnsucht nach Liebe in einer entmenschlichten Welt.

Das Schauspiel nach dem Roman führt zurück in Kriegszeiten. Eine Mutter kann ihre Kinder, Zwillinge, neun Jahre alt, in der Stadt nicht mehr ernähren. Sie gibt sie auf’s Land zur Großmutter, im Dorf nur „Hexe“ genannt. Die „Hundesöhne“, wie sie die Großmutter nennt, üben sich in der Abhärtung von Körper und Geist. Sie verschreiben sich ganz dem Ziel zu überleben. In einem Schulheft halten sie die Geschehnisse fest. 

Heiner Müller, einer der bedeutenden Theaterautoren des 20. Jahrhunderts, wäre in diesem Jahr 90 Jahre alt geworden. Zu diesem Anlass widmet ihm das freie Theater Gegendruck eine Hommage im Atelierhaus in Recklinghausen-Süd.

Das Künstler_innenhaus in der ehemaligen Königschule wird zum Schauplatz eines außergewöhnlichen Geburtstagsfests. Die Performance „Traumtexte“ mit Gedichten, Szenen und Stücken von Heiner Müller steht unter dem Motto: „Theater ist kontrollierter Wahnsinn.“ (Heiner Müller)

 

Neu im Programm ist eine digitale Ausstellung. Gezeigt wird ein Schülerprojekt des Max-Born-Berufskollegs zur Entwicklung eines Logos anlässlich der Eröffnung der Stadtbibliothek Recklinghausen.


Alle Termine auf einen Blick:

 

08.02.2019 um 16.00 Uhr

Stadtbibliothek

Vernissage

Schülerprojekt zur Entwicklung eines Logos anlässlich der Eröffnung der Stadtbibliothek Recklinghausen

 

30.01., 27.02., 25.09., 06.11.2019, jew. 20.00 Uhr

Altstadtschmiede

Poetry Slam

 

05.04.2019 um 20.00 Uhr

Ruhrfestspielhaus, Hinterbühne

Das große Heft

Theater Gegendruck

 

06.04.2019 um 20.11 Uhr

Propsteikirche St. Peter

Jazz Poetry Slam extra

 

Erstes Treffen: 09.05.2019 um 18.00 Uhr

Altstadtschmiede

Graffiti-Projekt

 

13.09., 27.09., 11.10.,25.10.,

08.11., 25.11.2019 jew. um 16.00 Uhr

Stadtbibliothek

Schreibtisch Recklinghausen

 

28.09.2019 ab 20.00 Uhr

Mädchentreff Laguna

Bike&Skatepark

Nacht der Jugendkultur

 

17.11.2019 um 16.00 Uhr

Atelierhaus

Heiner Müller Traumtexte

Performance

Theater Gegendruck und Gäste

 

06.12.2019, 19.00 Uhr

Stadtbibliothek

New Generation Slam

 

07.12.2019, 19.00 Uhr

Altstadtschmiede

REspect4you-Autorennacht

 

Weitere Informationen:
Datum
01.02.2019


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Museen

Ikonenmuseum_aussen
In Recklinghausen gibt es verschiedene Museen zu entdecken, darunter das Ikonen-Museum und die Kunsthalle. Mehr

Umfrage
Viele Künstler werden bei den Ruhrfestspielen 2014 wieder auf den Bühnen Recklinghausens stehen. Welche Angebote mögen Sie am Liebsten?
Theater / Schauspiel
Tanz / Artistik
Comedy / Kabarett
Musik
Lesungen

Auswertung anzeigen
Insgesamt: 162 abgegebene Stimmen.
Broschüren und Pläne
Broschueren Titelblatt-Montage
Ob Sie Recklinghausen zu Fuß entdecken wollen, eine Übernachtungsmöglichkeit suchen oder einen Überblick zu unseren Museen bekommen möchten: Mit unseren Broschüren und Plänen können Sie sich informieren und Ihren Besuch planen. Einige Broschüren gibt es auch in verschiedenen Sprachen.
Gedenkbuch

 
Karte Staetten der Herrschaft

Sich mit der NS-Diktatur auseinandersetzen, Möglichkeiten des Engagements schaffen und sich so gegen das Vergessen des Nazi-Terrors einsetzen - dafür steht das Online-Gedenkbuch. Mehr

VCC bietet Häuser und Flächen für Veranstaltungen

Ruhrfestspielhaus

Sie haben ein Konzept, aber keinen Ort? Der Eigenbetrieb Vestisches Cultur- und Congresscentrum Recklinghausen (VCC) vermarktet die Veranstaltungshäuser und -flächen der Stadt Recklinghausen. Mehr

Abonnieren Sie unsere Seite

RSS-Symbol
Sie als Nutzer können unsere Seite kostenfrei abonnieren. Wenn neue Meldungen auf der Startseite oder den weiteren sechs Hauptseiten erscheinen, erhalten Sie die Meldungen auch sofort. Mehr