Kultur Kommt

Logo Kultur Kommt

Das Recklinghäuser Theater- und Konzertprogramm "Kultur kommt" bietet Bühnenklassiker, aktuelle Schauspiele und prominent besetzte Boulevardkomödien genauso wie wie unterhaltsame Kabarett- und Kleinkunstveranstaltungen. Auch internationale Musiktheaterproduktionen stehen regelmäßig auf dem Spielplan.

Weitere Informationen erhalten Sie durch den KulturNewsletter. Wenn Sie den KulturNewsletter per E-Mail beziehen möchten, schicken Sie einfach Ihre Mailadresse an: Kulturnewsletter(at)recklinghausen.de.

Aktuelle Fotos und Berichte gibt es außerdem auf Facebook unter www.facebook.com/KulturkommtRE (Datenschutzhinweis).


Kultursommer 2021

 
Wir freuen uns sehr darüber, wieder live für Sie da sein zu können! Im Rahmen unseres Kultursommers präsentieren wir Ihnen zahlreiche Veranstaltungen unter freiem Himmel. 

Bei allen Veranstaltungen findet ein strenges Hygienekonzept Anwendung, so dass Sie sich bei uns sicher fühlen können. Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Veranstaltungsbesuch auf dieser Seite unter dem Punkt „Informationen und Hygienekonzepte“ über die aktuellen Regelungen zu 3G-Nachweisen, Maskenpflicht etc.! 

Sollten Freiluftveranstaltungen bei schlechtem Wetter nicht nach innen verlegt werden können und müssen deswegen ausfallen, erstatten wir Ihnen selbstverständlich den Eintrittspreis.

 

Ticketkauf
 
24 Stunden täglich können Sie Karten unter www.kultur-kommt-ticket.de erwerben.
Weitere Vorverkaufsstellen sind unter anderem:
 
Im RZ Ticket-Center, Breite Straße 4 in 45657 Recklinghausen, Tel.: 02361/1805 2700
Buchladen Attatroll. Herner Str. 16, 45657 Recklinghausen

Informationen und Hygienekonzepte


Informationen zu unserer Open-Air-Veranstaltungsreihe HofKultur in Zeiten von Corona finden Sie hier.

Informationen zu unserer Open-Air-Veranstaltungsreihe Kultur auffe Rampe in Zeiten von Corona finden Sie hier. 

Veranstaltungskalender

Titel
Kultur auffe Rampe - Soulful Modern Jazz
Bild

Kategorie
Musik
Veranstaltungsdatum
09.08.2021
Zeiten

19.30 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr

Inhalt

Soulful Modern Jazz

Thomas Alkier (Schlagzeug), Gerd Dudek (Saxophon), Ingo Marmulla (Gitarre), Andreas Pientka (Bass)

Der moderne Jazz in Deutschland ist ohne das Zutun von Gerd Dudek kaum denkbar. Die technische Bravour seines Spiels macht ihn zum viel gefragten Mitmusiker in unzähligen Jazzformationen. Stets ist er als Solist auf internationalen Festivals zu hören, Literaturfreunde kennen ihn durch Ernst Jandls Gedichte, Jazzmusiker aller Nationalitäten schätzen und lieben ihn, und junge Musiker lernen immer noch von seiner lyrischen Phrasierung. Trotz des riesigen Erfolges ist er der „musician's musician“ geblieben. Gemeinsame Konzerte verbinden Gerd Dudek auch mit Ingo Marmulla, der ihn häufig als Special-Guest u.a. auch in Recklinghausen präsentieren konnte. Die Band wird unterstützt durch Andreas Pientka am Bass und den Recklinghausen Schlagzeuger Thomas Alkier, der u.a. als Drum-Professor an der Folkwanghochschule tätig ist. 

Das Institut für Kulturarbeit der Stadt Recklinghausen erweitert sein diesjähriges Sommerprogramm. Erstmalig wird das Format „Kultur auffe Rampe“ auf dem Betriebshof des Festspielhauses veranstaltet. An acht Montag-Abenden bieten Recklinghäuser Künstler*innen ein buntes kulturelles Programm von Jazzmusik über Klassik bis hin zu musikalischen Lesungen. 

Als Bühne dient die Rampe des Ruhrfestspielhauses, die normalerweise zum Be-und Entladen genutzt wird. Der vom Stadtgarten umgebene Betriebshof sorgt für gemütliche Atmosphäre unter freiem Himmel. Auch für das leibliche Wohl der Besucher*innen ist gesorgt; angeboten werden Getränke, Currywurst sowie eine vegetarische Alternative.

Bei allen Veranstaltungen findet ein strenges Hygienekonzept Anwendung, das auf der vorhandenen Bestuhlung die Einhaltung des Sicherheitsabstandes zu den Mitbesucher*innen garantiert. 

Die Anzahl der Plätze ist limitiert und ein Kartenkauf ist im Vorfeld notwendig, da nach der aktuellen Coronaschutzverordnung die Rückverfolgbarkeit gewährleistet sein muss. Tickets können – solange noch Plätze verfügbar sind – für 5€ unter 02361/18052700, im RZ Ticket-Center, beim Buchladen Attatroll sowie bis eine Stunde vor Vorstellungsbeginn unter www.kultur-kommt-ticket.de erworben werden. Bitte beachten Sie, dass es bei diesen Veranstaltungen keine Abendkasse geben wird! 

Laut Coronaschutzverordnung ist eine Teilnahme an der Veranstaltung nur mit einem der 3G-Nachweise möglich. Detaillierte Informationen zum Hygienekonzept und zur Veranstaltung gibt es unter www.recklinghausen.de/kulturtermine. 

Veranstaltungsstätte
Betriebshof des Ruhrfestspielhauses
Stadt
Recklinghausen
Preisinformationen

5 €

Tickets:

  • 24 Stunden am Tag können Sie Karten unter www.kultur-kommt-ticket.de erwerben.
  • RZ Ticket-Center, Breite Str. 4, 45657 Recklinghausen, 02361/18052700
  • Buchladen Attatroll, Herner Str. 16, 45657 Recklinghausen
Kontakt

Auskünfte gibt Larissa Benszuweit unter 02361/50-1886.

Veranstaltungsadresse
Otto-Burrmeister-Allee 1, 45657 Recklinghausen

QR-Code
Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Museen

Ikonenmuseum_aussen
In Recklinghausen gibt es verschiedene Museen zu entdecken, darunter das Ikonen-Museum und die Kunsthalle. Mehr

Wohnmobilstellplatz am Erlbruch

Wohnmobil

Im Wohnmobil in direkter Nähe zur Altstadt übernachten - das ist jetzt möglich: Auf dem Parkplatz P9 am Erlbruch. Hier stehen drei Stellplätze für Wohnmobile bis 7,50 Meter und drei Stellplätze für Wohnmobile bis 10,5 Meter zur Verfügung. Mehr

Umfrage
Viele Künstler werden bei den Ruhrfestspielen 2014 wieder auf den Bühnen Recklinghausens stehen. Welche Angebote mögen Sie am Liebsten?






Auswertung anzeigen
Insgesamt: 162 abgegebene Stimmen.
Broschüren und Pläne
Broschueren Titelblatt-Montage
Ob Sie Recklinghausen zu Fuß entdecken wollen, eine Übernachtungsmöglichkeit suchen oder einen Überblick zu unseren Museen bekommen möchten: Mit unseren Broschüren und Plänen können Sie sich informieren und Ihren Besuch planen. Einige Broschüren gibt es auch in verschiedenen Sprachen.
Gedenkbuch

 
Karte Staetten der Herrschaft

Sich mit der NS-Diktatur auseinandersetzen, Möglichkeiten des Engagements schaffen und sich so gegen das Vergessen des Nazi-Terrors einsetzen - dafür steht das Online-Gedenkbuch. Mehr

VCC bietet Häuser und Flächen für Veranstaltungen

Ruhrfestspielhaus

Sie haben ein Konzept, aber keinen Ort? Der Eigenbetrieb Vestisches Cultur- und Congresscentrum Recklinghausen (VCC) vermarktet die Veranstaltungshäuser und -flächen der Stadt Recklinghausen. Mehr