Kultur Kommt

Logo Kultur Kommt

Das Recklinghäuser Theater- und Konzertprogramm "Kultur kommt" für die Saison 2019/2020 finden Sie hier:

Bühnenklassiker, aktuelle Schauspiele und prominent besetzte Boulevardkomödien finden sich genauso wieder wie unterhaltsame Kabarett- und Kleinkunstveranstaltungen. Auch internationale Musiktheaterproduktionen stehen regelmäßig auf dem Spielplan.

Weitere Informationen erhalten Sie durch den KulturNewsletter. Wenn Sie den KulturNewsletter per E-Mail beziehen möchten, schicken Sie einfach Ihre Mailadresse an: Kulturnewsletter@recklinghausen.de.

Aktuelle Fotos und Berichte gibt es außerdem auf Facebook unter www.facebook.com/KULTURKOMMT (Datenschutzhinweis).


Karten für Theater- und Konzertveranstaltungen erhalten Sie zum Beispiel in den Geschäftsstellen des Medienhauses Bauer. Ein Kartenkauf per Internet mit Saalplanbuchung ist möglich unter www.imVorverkauf.de. Unter der Telefonnummer 0209/14 77 999 können Sie Ihre Eintrittskarten direkt telefonisch bestellen. Sie werden Ihnen dann zugesandt.

Falls Sie Fragen und/oder Anregungen haben, wenden Sie sich an die Mitarbeiter/innen des Instituts für Kulturarbeit der Stadt Recklinghausen. Zu Ihren Ansprechpartnern

Aktuelle Termine und Hinweise zum laufenden Programm finden Sie auf dieser Seite:

  

 

Veranstaltungskalender

Titel
9. Sinfoniekonzert "Exotische Legenden"
Bild
9. Sinfoniekonzert - Exotische Legenden -.
Kategorie
Musik
Veranstaltungsdatum
25.06.2019
Zeiten

19:30 Uhr


Inhalt

Gustav Holst (1874–1934)
Indra op. 13

Pradeep Ratnayake (*1964)
„Kuweni“ Konzert für Sitar, Violoncello und Orchester

Nikolai Rimsky-Korsakow (1844–1908)
Scheherazade op. 35

Pradeep Ratnayake, Sitar
Ramon Jaffé, Violoncello
Neue Philharmonie Westfalen
GMD Rasmus Baumann, Leitung

„O meine Schwester! Wenn du nicht schläfst, so erzähle uns von deinen schönen Geschichten, dass wir die Nacht dabei durchwachen!“ Und Scheherazade erzählt. In
Tausendundeiner Nacht fügt sie Dichtung auf Dichtung aneinander in einer ununterbrochenen Kette der Wunder – und rettet so ihren Kopf. Nikolai Rimsky-Korsakows Orchesterwerk „Scheherazade“ öffnete dieser Märchenerzählerin
die Türen der Konzertsäle. Anklänge an orientalische Melodien verwob er mit russischer Klangpracht zu einem Bilderbogen exotischer Abenteuer. Die Sammlung
„Tausendundeine Nacht“ enthält Geschichten aus Arabien und Persien, aber auch aus Indien. Der indischen Gottheit Indra widmete der Brite Gustav Holst eine frühe
Tondichtung. Indra ist der Gott des Regens, ein starker Held, der Drachen tötet und auf einem weißen Riesenelefanten reitet. Holst beschäftigte sich intensiv mit der Sprache und Kultur des damaligen englischen Koloniallandes, verarbeitete aber keine indische Musik in „Indra“.
Authentische Klänge aus Indien verströmt das Doppelkonzert für Sitar und Cello „Kuweni“ von Pradeep Ratnayake. Es fusioniert Ost und West in einer spannenden Mixtur. Kuweni ist der Name einer legendären Prinzessin aus Sri Lanka, Pradeep Ratnayakes Heimat. Mit dem unverwechselbaren Klang des Lauteninstruments Sitar tritt er als Botschafter einer Musik auf, die keine territorialen oder kulturellen Grenzen kennt. Gemeinsam mit Ramon Jaffe am Cello wird Pradeep Ratnayake an der Sitar „Kuweni“ selbst zum Klingen bringen.

 

Veranstaltungsstätte
Ruhrfestspielhaus
Stadt
Recklinghausen
Veranstaltungsadresse
Otto-Burrmeister-Allee 1, 45657 Recklinghausen

QR-Code
Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Museen

Ikonenmuseum_aussen
In Recklinghausen gibt es verschiedene Museen zu entdecken, darunter das Ikonen-Museum und die Kunsthalle. Mehr

Umfrage
Viele Künstler werden bei den Ruhrfestspielen 2014 wieder auf den Bühnen Recklinghausens stehen. Welche Angebote mögen Sie am Liebsten?






Auswertung anzeigen
Insgesamt: 162 abgegebene Stimmen.
Broschüren und Pläne
Broschueren Titelblatt-Montage
Ob Sie Recklinghausen zu Fuß entdecken wollen, eine Übernachtungsmöglichkeit suchen oder einen Überblick zu unseren Museen bekommen möchten: Mit unseren Broschüren und Plänen können Sie sich informieren und Ihren Besuch planen. Einige Broschüren gibt es auch in verschiedenen Sprachen.
Gedenkbuch

 
Karte Staetten der Herrschaft

Sich mit der NS-Diktatur auseinandersetzen, Möglichkeiten des Engagements schaffen und sich so gegen das Vergessen des Nazi-Terrors einsetzen - dafür steht das Online-Gedenkbuch. Mehr

VCC bietet Häuser und Flächen für Veranstaltungen

Ruhrfestspielhaus

Sie haben ein Konzept, aber keinen Ort? Der Eigenbetrieb Vestisches Cultur- und Congresscentrum Recklinghausen (VCC) vermarktet die Veranstaltungshäuser und -flächen der Stadt Recklinghausen. Mehr

Abonnieren Sie unsere Seite

RSS-Symbol
Sie als Nutzer können unsere Seite kostenfrei abonnieren. Wenn neue Meldungen auf der Startseite oder den weiteren sechs Hauptseiten erscheinen, erhalten Sie die Meldungen auch sofort. Mehr