Aktuelles Recklinghausen

Titel
Grußwort von Bürgermeister Christoph Tesche zum Chanukka-Fest
Bild
Bürgermeister Christoph Tesche
Einleitung
Liebe Bürger*innen, am Sonntagabend, 28. November, ist es wieder soweit: Das alljährliche Chanukka-Fest beginnt mit dem Entzünden der ersten Kerze. 
Haupttext

 

In den darauffolgenden acht Tagen feiern unsere jüdischen Mitbürger*innen das Lichterfest zum Gedenken an die Wiedereinweihung des zweiten jüdischen Tempels in Jerusalem. Der Tempel ist im jüdischen Glauben ein bedeutendes Heiligtum. 

Gleichgültig, welcher Religion oder welchem Kulturkreis wir angehören: Wir alle stehen in dieser Zeit auch an unseren hohen Feiertagen in der Verantwortung, das Leben und die Gesundheit der Menschen als höchsten Wert zu schützen. Ich danke Ihnen auch jetzt, da das Chanukka-Fest naht, für Ihre Solidarität. 

Wieder einmal findet das Lichterfest unter erschwerten Bedingungen statt, wieder einmal steht die Corona-Pandemie und ihre Folgen im Fokus unseres gesellschaftlichen Lebens. Ich wünsche Ihnen, unseren jüdischen Bürger*innen, trotz dieser schwierigen Lage, eine gesegnete Zeit. Möge das Chanukka-Fest eine Bereicherung für Sie, unsere Stadt und für das weitere gute Zusammenleben der Menschen in Recklinghausen sein. 

Ich freue mich sehr, dass das religiöse Leben hier in Recklinghausen so vielfältig ist und zwischen den Mitgliedern der verschiedenen Religionen ein Austausch stattfindet, der beweist, dass sie einander respektieren und wertschätzen. Ich möchte es an dieser Stelle noch einmal ganz deutlich sagen: In Recklinghausen ist keinerlei Platz für Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus. 

In diesem Sinne wünsche ich uns Recklinghäuser*innen weiterhin eine schöne, gemeinsame und friedliche Zukunft und unseren jüdischen Mitbürger*innen alles Gute zum Chanukka-Fest. 

„Chanukka Sameach!“


Herzliche Grüße
Ihr

Christoph Tesche

Datum
22.11.2021


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Wohnmobilstellplatz am Erlbruch

Wohnmobil

Im Wohnmobil in direkter Nähe zur Altstadt übernachten - das ist jetzt möglich: Auf dem Parkplatz P9 am Erlbruch. Hier stehen drei Stellplätze für Wohnmobile bis 7,50 Meter und drei Stellplätze für Wohnmobile bis 10,5 Meter zur Verfügung. Mehr

Rund ums Ordnungsamt - Fragen von A bis Z

Von der Autowäsche bis zum Zigarettenstummel: Hier finden Sie Informationen des Ordnungsamts zu häufig gestellten Fragen. Mehr

Aufbau der Stadtverwaltung
Rathaus
Sie wollen mehr darüber erfahren, wie die Verwaltung der Stadt Recklinghausen aufgebaut ist? Hier erhalten Sie einen Überblick über die Verteilung der Dezernate und der zugehörigen Fachbereiche.
Verwaltungssuchmaschine NRW

Verwaltungssuchmaschine
Mit der Verwaltungssuchmaschine NRW kann man gezielt nach Angeboten der öffentlichen Verwaltung suchen. Zur Suchmaschine geht es hier.

Amtsblatt-Abonnement

Amtsblatt
Im Amtsblatt werden alle amtlichen Bekanntmachungen der Stadt Recklinghausen veröffentlicht. Sie können es per E-Mail kostenlos abonnieren. Mehr