Aktuelles Recklinghausen

Titel
Neujahrswünsche des Bürgermeisters zu Rosch Haschana 5781
Bild
Bürgermeister Christoph Tesche
Einleitung
Vom 19. bis 20. September feiern Juden weltweit ihr Neujahrsfest Rosch Haschana. Es erinnert an die Schöpfung. Eine wichtige Wunschformel für das jüdische Neujahrsfest kommt aus dem Hebräischen und heißt: Schana Tova, ein gutes Jahr!
Haupttext


Im Namen der Stadt Recklinghausen, die seit über 40 Jahren Partnerstadt von Akko in Israel ist, wünsche ich allen jüdischen Bürger*innen von Herzen ein frohes und gesegnetes Jahr 5781.


Möge das neue Jahr viel Gesundheit, Lebensfreude und Frieden mit sich bringen.

Schana Tova!

Ihr Christoph Tesche
Bürgermeister der Stadt Recklinghausen

Datum
16.09.2020


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Wohnmobilstellplatz am Erlbruch

Wohnmobil

Im Wohnmobil in direkter Nähe zur Altstadt übernachten - das ist jetzt möglich: Auf dem Parkplatz P9 am Erlbruch. Hier stehen drei Stellplätze für Wohnmobile bis 7,50 Meter und drei Stellplätze für Wohnmobile bis 10,5 Meter zur Verfügung. Mehr

Rund ums Ordnungsamt - Fragen von A bis Z

Von der Autowäsche bis zum Zigarettenstummel: Hier finden Sie Informationen des Ordnungsamts zu häufig gestellten Fragen. Mehr

Aufbau der Stadtverwaltung
Rathaus
Sie wollen mehr darüber erfahren, wie die Verwaltung der Stadt Recklinghausen aufgebaut ist? Hier erhalten Sie einen Überblick über die Verteilung der Dezernate und der zugehörigen Fachbereiche.
Verwaltungssuchmaschine NRW

Verwaltungssuchmaschine
Mit der Verwaltungssuchmaschine NRW kann man gezielt nach Angeboten der öffentlichen Verwaltung suchen. Zur Suchmaschine geht es hier.

Amtsblatt-Abonnement

Amtsblatt
Im Amtsblatt werden alle amtlichen Bekanntmachungen der Stadt Recklinghausen veröffentlicht. Sie können es per E-Mail kostenlos abonnieren. Mehr