Aktuelles Recklinghausen

Titel
Fotowettbewerb: Zeigen Sie uns Ihren Lieblingsort in Recklinghausen!
Bild
Pressefoto: Ein möglichen liebsten Ort - das schönste Rathaus in NRW - präsentieren Stadtkämmerer Ekkehard Grunwald, Bürgermeister Christoph Tesche und Georg Gabriel, Abteilungsleiter Stadtmarketing und Tourismus
Einleitung
Die charmante Altstadt, die Halde Hoheward, den grünen Stadtgarten – Recklinghausen hat einiges zu bieten. Besonders zu Corona-Zeiten wird Urlaub in Deutschland immer beliebter und auch in Recklinghausen locken zahlreiche schöne Orte.
Haupttext


Den ganz persönlichen Lieblingsort können die Bürger*innen ab sofort im Rahmen eines Fotowettbewerbs in Szene setzen. 

„Unsere Stadt bietet viele tolle Anlaufpunkte. Ich bin mir sicher, dass es vielen Bürgerinnen und Bürgern wie mir geht und sie sich gar nicht entscheiden können, welches ihr absoluter Lieblingsort in Recklinghausen ist“, sagt Bürgermeister Christoph Tesche.
Als kleines Hilfsmittel gibt es einen Polaroid-Rahmen, durch den der jeweilige Ort fotografiert wird. Dieser ist in verschiedenen städtischen Gebäuden wie beispielsweise dem Rathaus, Stadthaus A und der Stadtbibliothek erhältlich.

Der Wettbewerb des Fachbereichs Wirtschaftsförderung, Standortmanagement und Stadtmarketing läuft bis Mittwoch, 30. September, und mitmachen können alle Personen ab 14 Jahren. Die Teilnahme ist ganz einfach: Wer mitmachen möchte, nutzt den Fotorahmen und fotografiert ihren*seinen liebsten Ort in Recklinghausen durch ihn hindurch. Die Teilnehmenden schicken das Bild per E-Mail an gewinnen(at)recklinghausen.de und posten es mit dem Hashtag #MeinRE auf Instagram. 

Eine Jury wählt anschließend die besten Bilder aus. Diese werden auf der städtischen Facebook-Seite gepostet. Hier haben die Nutzer*innen eine Woche lang die Gelegenheit, für ihren Favoriten abzustimmen. Das Ergebnis wird Mitte Oktober bei Facebook bekannt gegeben. 

„Der Anreiz für die Teilnahme ist definitiv hoch“, sagt Stadtkämmerer Ekkehard Grunwald. „Die Gewinnerin oder den Gewinner erwarten attraktive Preise. Besonders Menschen mit einer Leidenschaft für Fotografie kommen auf ihre Kosten. Der Hauptpreis ist eine Ballonfahrt ‚Recklinghausen von oben‘ über das gesamte Kreisgebiet für zwei Personen. Hier ergeben sich sicherlich tolle Fotomotive.“ 

Den Hauptpreis gewinnt das Bild mit den meisten Reaktionen. Der zweite Platz wird mit einer privaten Erlebnisführung durch das Trainingsbergwerk für sechs Personen prämiert, der dritte Platz mit einer Segway-Tour auf die Halde Hoheward für zwei Personen. Jeweils eine RUHR.TOPCARD für das Jahr 2021 erhalten die Plätze vier bis zehn. 

Die Teilnahmebedingungen werden durch die Teilnahme am Fotowettbewerb anerkannt. 

 

Weitere Informationen:
Weitere Informationen:
PDF-Fotorahmen (762 kB)
Datum
20.08.2020


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Wohnmobilstellplatz am Erlbruch

Wohnmobil

Im Wohnmobil in direkter Nähe zur Altstadt übernachten - das ist jetzt möglich: Auf dem Parkplatz P9 am Erlbruch. Hier stehen drei Stellplätze für Wohnmobile bis 7,50 Meter und drei Stellplätze für Wohnmobile bis 10,5 Meter zur Verfügung. Mehr

Rund ums Ordnungsamt - Fragen von A bis Z

Von der Autowäsche bis zum Zigarettenstummel: Hier finden Sie Informationen des Ordnungsamts zu häufig gestellten Fragen. Mehr

Aufbau der Stadtverwaltung
Rathaus
Sie wollen mehr darüber erfahren, wie die Verwaltung der Stadt Recklinghausen aufgebaut ist? Hier erhalten Sie einen Überblick über die Verteilung der Dezernate und der zugehörigen Fachbereiche.
Verwaltungssuchmaschine NRW

Verwaltungssuchmaschine
Mit der Verwaltungssuchmaschine NRW kann man gezielt nach Angeboten der öffentlichen Verwaltung suchen. Zur Suchmaschine geht es hier.

Amtsblatt-Abonnement

Amtsblatt
Im Amtsblatt werden alle amtlichen Bekanntmachungen der Stadt Recklinghausen veröffentlicht. Sie können es per E-Mail kostenlos abonnieren. Mehr