Aktuelles Recklinghausen

Titel
Bürgermeister Christoph Tesche besucht Stadtfest in Douai
Bild
Bürgermeister Christoph Tesche (r.) verfolgte gemeinsam mit seinem Amtskollegen Frédéric Chéreau (l.) die Parade zum Stadtfest „Fêtes de Gayant“ in der französischen Partnerstadt.
Einleitung
Zum traditionellen Stadtfest „Fêtes de Gayant“ (Fest der Giganten) ist Bürgermeister Christoph Tesche am Sonntag, 7. Juli, in die französische Partnerstadt Douai gereist. Bei einer Parade wurden riesige Figuren und Puppen durch die Straßen getragen.
Haupttext

 

Tausende Bürger*innen verfolgten das in ganz Frankreich bekannte Spektakel. 

Tesche wohnte dem Umzug gemeinsam mit seinem Amtskollegen Frédéric Chéreau bei. „In der heutigen Zeit ist es besonders wichtig, für ein solidarisches Europa einzustehen. Einen grundlegenden Beitrag zu dieser Gemeinschaft leisten lebendige Städtepartnerschaften wie die von Recklinghausen und Douai“, unterstreicht Tesche die Bedeutung der Freundschaft.

Die Partnerschaft mit der nordfranzösischen Stadt besteht bereits seit 1965 und wird seitdem intensiv gepflegt. So besuchen sich die Bürgermeister in regelmäßigen Abständen und bleiben fortlaufend im Gespräch.

Datum
08.07.2019


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Rund ums Ordnungsamt - Fragen von A bis Z

Von der Autowäsche bis zum Zigarettenstummel: Hier finden Sie Informationen des Ordnungsamts zu häufig gestellten Fragen. Mehr

Aufbau der Stadtverwaltung
Rathaus
Sie wollen mehr darüber erfahren, wie die Verwaltung der Stadt Recklinghausen aufgebaut ist? Hier erhalten Sie einen Überblick über die Verteilung der Dezernate und der zugehörigen Fachbereiche.
Verwaltungssuchmaschine NRW

Verwaltungssuchmaschine
Mit der Verwaltungssuchmaschine NRW kann man gezielt nach Angeboten der öffentlichen Verwaltung suchen. Zur Suchmaschine geht es hier.

Amtsblatt-Abonnement

Amtsblatt
Im Amtsblatt werden alle amtlichen Bekanntmachungen der Stadt Recklinghausen veröffentlicht. Sie können es per E-Mail kostenlos abonnieren. Mehr

Abonnieren Sie unsere Seite

RSS-Symbol
Sie als Nutzer können unsere Seite kostenfrei abonnieren. Wenn neue Meldungen auf der Startseite oder den weiteren sechs Hauptseiten erscheinen, erhalten Sie die Meldungen auch sofort. Mehr