Aktuelles Recklinghausen

Titel
Ausstellung im Rathaus-Foyer: „Die Nationalversammlung 1919“
Bild
Pressefoto - Stadtarchivar Dr. Matthias Kordes gab Bürgermeister Christoph Tesche und Vertretern aus Verwaltung und Politik einen ersten Einblick in die neue Ausstellung im Rathaus-Foyer.
Einleitung
Am 6. Februar 1919 wurde unter Vorsitz des späteren Reichspräsidenten Friedrich Ebert die Nationalversammlung in Weimar eröffnet.
Haupttext

Das Stadt- und Vestische Archiv Recklinghausen widmet diesem historischen Ereignis eine Ausstellung, die ab Mittwoch, 6. Februar, im Eingangsbereich des Rathauses besucht werden kann.

Die aus freien und gleichen Wahlen hervorgegangene Nationalversammlung erarbeitete nach dem Zusammenbruch des Kaiserreiches im November 1918 eine völlig neue, demokratische und freiheitliche Staatsverfassung für das Deutsche Reich. Die Zusammenkunft stellt ein epochales Ereignis für die deutsche Demokratiegeschichte dar.

Zeitgenössische Fotografien, Dokumente und Presseberichte zeichnen ein Bild von den fundamentalen politischen Entwicklungen, die vor genau 100 Jahren begannen. Außerdem werden Reproduktionen von Wahlkampfplakaten gezeigt. Die Vitrinenausstellung im Rathaus-Foyer kann noch bis zum 10. Mai besichtigt werden.

 

Datum
07.02.2019


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Rund ums Ordnungsamt - Fragen von A bis Z

Von der Autowäsche bis zum Zigarettenstummel: Hier finden Sie Informationen des Ordnungsamts zu häufig gestellten Fragen. Mehr

Aufbau der Stadtverwaltung
Rathaus
Sie wollen mehr darüber erfahren, wie die Verwaltung der Stadt Recklinghausen aufgebaut ist? Hier erhalten Sie einen Überblick über die Verteilung der Dezernate und der zugehörigen Fachbereiche.
Verwaltungssuchmaschine NRW

Verwaltungssuchmaschine
Mit der Verwaltungssuchmaschine NRW kann man gezielt nach Angeboten der öffentlichen Verwaltung suchen. Zur Suchmaschine geht es hier.

Amtsblatt-Abonnement

Amtsblatt
Im Amtsblatt werden alle amtlichen Bekanntmachungen der Stadt Recklinghausen veröffentlicht. Sie können es per E-Mail kostenlos abonnieren. Mehr

Abonnieren Sie unsere Seite

RSS-Symbol
Sie als Nutzer können unsere Seite kostenfrei abonnieren. Wenn neue Meldungen auf der Startseite oder den weiteren sechs Hauptseiten erscheinen, erhalten Sie die Meldungen auch sofort. Mehr