Ausschuss für Stadtentwicklung

Betreut durch:
Büro des Bürgermeisters,
Alexander Gronzki, Tel: 02361/50-1215

 

Allgemeines
Der Ausschuss für Stadtentwicklung setzt sich aus 19 stimmberechtigten Mitgliedern zusammen. Darüber hinaus ist ein Vertreter der Lokalen Agenda 21 als ständiges Mitglied mit beratender Stimme in den Ausschuss berufen.


Aufgaben
Im Ausschuss werden Angelegenheiten des Technischen Dezernates, der Fachbereiche 61, 62, 68 und zur Bearbeitung der Investitions- und Haushaltsplanungen auch des Fachbereiches 20 behandelt.

Beschlussfassung über Sitzungsvorlagen der zuständigen Fachbereiche

  • zu Aufgaben der Landes- und Regionalplanung, soweit sie Stadt und Kreis betreffen
  • zu allen Fragen der Stadtentwicklung, Stadtplanung und des Stadtbildes
  • zu Einzelprojekten und Fachplanungen
  • zu allen räumlich relevanten Genehmigungsverfahren im Bereich der Bauordnung und externer Genehmigungsbehörden
  • zur Vergabe von Aufträgen
  • zur Investitions- und Haushaltsplanung
Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Wohnmobilstellplatz am Erlbruch

Wohnmobil

Im Wohnmobil in direkter Nähe zur Altstadt übernachten - das ist jetzt möglich: Auf dem Parkplatz P9 am Erlbruch. Hier stehen drei Stellplätze für Wohnmobile bis 7,50 Meter und drei Stellplätze für Wohnmobile bis 10,5 Meter zur Verfügung. Mehr

Rund ums Ordnungsamt - Fragen von A bis Z

Von der Autowäsche bis zum Zigarettenstummel: Hier finden Sie Informationen des Ordnungsamts zu häufig gestellten Fragen. Mehr

Aufbau der Stadtverwaltung
Rathaus
Sie wollen mehr darüber erfahren, wie die Verwaltung der Stadt Recklinghausen aufgebaut ist? Hier erhalten Sie einen Überblick über die Verteilung der Dezernate und der zugehörigen Fachbereiche.
Verwaltungssuchmaschine NRW

Verwaltungssuchmaschine
Mit der Verwaltungssuchmaschine NRW kann man gezielt nach Angeboten der öffentlichen Verwaltung suchen. Zur Suchmaschine geht es hier.

Amtsblatt-Abonnement

Amtsblatt
Im Amtsblatt werden alle amtlichen Bekanntmachungen der Stadt Recklinghausen veröffentlicht. Sie können es per E-Mail kostenlos abonnieren. Mehr