Pressemitteilungen

Aktuelles Recklinghausen

Titel
Marie-Curie-Gymnasium gewinnt den Westenergie-Klimaschutzpreis 2020
Bild
Westenergie-Klimaschutzpreis 2020
Einleitung
Ehrenamtliches Engagement ist eine der wichtigsten Säulen des Umweltschutzes. In Recklinghausen wurde deshalb am Dienstag, 23. März, der Westenergie-Klimaschutzpreis 2020 verliehen.
Haupttext


Bürgermeister Christoph Tesche und Markus Droste von der Westenergie AG, kürten per Videokonferenz die Gewinner*innen. Den ersten Platz hat die Nachhaltigkeits-AG des Marie-Curie-Gymnasiums (MCG) gemacht.

„Ich bin stolz über das Potenzial an Ideen und Initiativen, das in den lokalen Projekten zum Ausdruck gebracht wurde“, sagt Bürgermeister Christoph Tesche. „Ich freue mich, dass sich immer mehr Menschen in Recklinghausen für den Klima- und Umweltschutz einsetzen und dass wir mit dem Westenergie-Klimaschutzpreis das lokale Engagement in unserer Stadt unterstützen und honorieren können.“

Vielfältig, verantwortungsvoll und gesundheitsbewusst: Ein Leitbild, an dem sich die Nachhaltigkeits-AG des MCG orientierte und so mit ihrem Projekt „Klimaschutz, Nachhaltigkeit und ressourcenschonende Mobilität“ stolze 2.500 Euro Preisgeld sicherte. Die große Vielfalt der einzelnen Maßnahmen und die kontinuierliche Verknüpfung zum Leitbild haben die Jury überzeugt. 

Den zweiten Platz und 1.500 Euro-Siegprämie erreichte die Fährmannschule mit ihrem Projekt „Plastian zeigt: Unsere neue Taktik für weniger Plastik“, bei dem es darum geht, Kinder für die Vermeidung von Plastik zu sensibilisieren und den Ansatz der Ressourcenschonung zu fördern. Die Förderschule mit dem Schwerpunkt Sprache konnte besonders mit ihrer anschaulichen Dokumentation des Projektes punkten.

Das Projekt „Bauen für die Natur“ vom Natur- und Waldkindergarten „REKids“ erzielte den dritten Platz, für den es ein Preisgeld von 1.000 Euro gab. Für den Kindergarten gehört Natur- und Umweltschutz zum täglichen Programm. Besonders positiv fand die Jury deshalb, dass mit der Aktion bereits die Kleinsten durch eigene aktive Erfahrungen mit der Natur, den Pflanzen und deren Lebensräumen in Kontakt kommen und lernen, wie wichtig Umweltschutz ist.  

Zusätzlich erhielten der Jugendtreff ZAKK von der Evangelischen Kirchengemeinde Ost sowie Teilnehmer Marcel Siddique, passend zum Thema Pflanzkugeln als Anerkennungspreise gespendet von der Westenergie AG. 

Die Verleihung fand aufgrund der aktuellen Corona-Situation in diesem Jahr online statt. Insgesamt wurde ein Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro ausgeschüttet. Die Jury setzte sich zusammen aus Markus Droste von der Westenergie AG, Wilhelm Brauckmann aus der CDU-Fraktion und Klaus-Dieter Herrmann aus der SPD-Fraktion. Bereits am 3. Dezember 2020 kam die Jury zusammen, um die Gewinner*innen zu wählen. Eine besondere Grundlage für die Entscheidung bildete dabei die Multiplikatorenwirkung von Kindern und Jugendlichen beim Thema Klimaschutz.

„Die eingereichten Projekte zeigen uns auch in diesem Jahr, wie wichtig den Menschen und insbesondere den Kindern und Jugendlichen in Recklinghausen der Schutz von Umwelt und Natur ist. Das ist ein Ansporn für uns, dieses Bewusstsein bei den Menschen vor Ort weiterhin mit dem Klimaschutzpreis von Westenenergie zu fördern. Dieser startet übrigens auch in 2021 wieder“, sagt Markus Droste, Kommunalmanager bei Westenergie.

Der Westenergie-Klimaschutzpreis wird jährlich für Leistungen verliehen, die in besonderem Maße zur Erhaltung natürlicher oder zur Verbesserung ungünstiger Umweltbedingungen beitragen.

Datum
23.03.2021


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Wohnmobilstellplatz am Erlbruch

Wohnmobil

Im Wohnmobil in direkter Nähe zur Altstadt übernachten - das ist jetzt möglich: Auf dem Parkplatz P9 am Erlbruch. Hier stehen drei Stellplätze für Wohnmobile bis 7,50 Meter und drei Stellplätze für Wohnmobile bis 10,5 Meter zur Verfügung. Mehr

Rund ums Ordnungsamt - Fragen von A bis Z

Von der Autowäsche bis zum Zigarettenstummel: Hier finden Sie Informationen des Ordnungsamts zu häufig gestellten Fragen. Mehr

Aufbau der Stadtverwaltung
Rathaus
Sie wollen mehr darüber erfahren, wie die Verwaltung der Stadt Recklinghausen aufgebaut ist? Hier erhalten Sie einen Überblick über die Verteilung der Dezernate und der zugehörigen Fachbereiche.
Verwaltungssuchmaschine NRW

Verwaltungssuchmaschine
Mit der Verwaltungssuchmaschine NRW kann man gezielt nach Angeboten der öffentlichen Verwaltung suchen. Zur Suchmaschine geht es hier.

Amtsblatt-Abonnement

Amtsblatt
Im Amtsblatt werden alle amtlichen Bekanntmachungen der Stadt Recklinghausen veröffentlicht. Sie können es per E-Mail kostenlos abonnieren. Mehr