Pressemitteilungen

Aktuelles Recklinghausen

Titel
Mitarbeiter*innen des PlusKita Teams spenden Corona-Bonus an den Kinderschutzbund Recklinghausen
Bild
In kleiner Runde übergaben Teamleiter Jochen Glenneschuster , Theaterpädagoge Michael Haberland und Sozialdezernent Dr. Sebastian Sanders das Geld an Marie-Christin Oneschkow vom Kinderschutzbund Recklinghausen
Einleitung
Etwas Gutes tun, sich engagieren: Das multiprofessionelle PlusKita Team der Stadt Recklinghausen reagiert auf die aktuellen Herausforderungen der Corona-Pandemie.
Haupttext


Weil vor allem Kinder und Jugendliche, die hohen sozialen Belastungen ausgesetzt sind, unter den geltenden Einschränkungen leiden, hat sich das achtköpfige Team dazu entschieden, dem Kinderschutzbund Recklinghausen eine Summe von 900 Euro zu spenden. In kleiner Runde übergaben Sozialdezernent Dr. Sebastian Sanders, Teamleiter Jochen Glenneschuster und Theaterpädagoge Michael Haberland, der sich mit einem Clowns-Kostüm dafür extra in Schale schmiss, am Donnerstag, 4. März, das Geld an den Verein.  

„Auch viele Kinder müssen in der Corona-Zeit durch einen mangelnden Kindergartenbesuch und oft nicht ausreichende familiäre Unterstützung zusätzliche Belastungen erfahren“, sagt Dr. Sebastian Sanders. „Der Kinderschutzbund bemüht sich mit zahlreichen Aktionen, solche Kinder und ihre Familien zu erreichen. Dem PlusKita Team und mir ist es daher ein besonderes Anliegen, diesen Verein zu unterstützen.“

Das Team setzt sich zusammen aus zwei Motopädinnen, zwei Sozialarbeiterinnen, einem Erlebnispädagogen, einem Theaterpädagogen, einer Psychologin sowie einer Kinder- und Jugendlichen Psychotherapeutin. Die Mitarbeiter*innen unterstützen in ihrem jeweiligen Fachbereich die Erzieher*innen bei ihrer täglichen Arbeit, beraten Eltern über Hilfemöglichkeiten und fördern über spezielle Projekte die Leistungsfähigkeit der Kinder. Mit ihrer Spende möchten sie auch über ihre Arbeit hinweg etwas Gutes tun, um den Betroffenen in dieser außergewöhnlichen Situation zu helfen. Das Geld ist ein Teil ihres Corona-Bonus, der für Mitarbeiter*innen im letzten Tarifvertrag vereinbart wurde.

„Wir arbeiten schon seit Jahren mit dem Kinderschutzbund zusammen. Mit unserer Spende möchten wir die Arbeit des Vereins unterstützen“, sagt Haberland. „Für das Wohl der Kinder gebe ich gerne einen Teil meines Corona-Bonus ab.“

Datum
04.03.2021


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Wohnmobilstellplatz am Erlbruch

Wohnmobil

Im Wohnmobil in direkter Nähe zur Altstadt übernachten - das ist jetzt möglich: Auf dem Parkplatz P9 am Erlbruch. Hier stehen drei Stellplätze für Wohnmobile bis 7,50 Meter und drei Stellplätze für Wohnmobile bis 10,5 Meter zur Verfügung. Mehr

Rund ums Ordnungsamt - Fragen von A bis Z

Von der Autowäsche bis zum Zigarettenstummel: Hier finden Sie Informationen des Ordnungsamts zu häufig gestellten Fragen. Mehr

Aufbau der Stadtverwaltung
Rathaus
Sie wollen mehr darüber erfahren, wie die Verwaltung der Stadt Recklinghausen aufgebaut ist? Hier erhalten Sie einen Überblick über die Verteilung der Dezernate und der zugehörigen Fachbereiche.
Verwaltungssuchmaschine NRW

Verwaltungssuchmaschine
Mit der Verwaltungssuchmaschine NRW kann man gezielt nach Angeboten der öffentlichen Verwaltung suchen. Zur Suchmaschine geht es hier.

Amtsblatt-Abonnement

Amtsblatt
Im Amtsblatt werden alle amtlichen Bekanntmachungen der Stadt Recklinghausen veröffentlicht. Sie können es per E-Mail kostenlos abonnieren. Mehr