Pressemitteilungen

Aktuelles Recklinghausen

Titel
Ältestenrat verständigt sich einstimmig auf Absage der Fachausschuss-Sitzungen
Bild
Rathaus
Einleitung
Unter Leitung von Bürgermeister Christoph Tesche hat am Freitag, 8. Januar, im Rathaus der Ältestenrat getagt.
Haupttext

 

Mit Blick auf die sich auch im Kreis Recklinghausen weiter verschärfende Pandemielage haben sich die Spitzen aller Ratsfraktionen einstimmig darauf verständigt, die anstehenden Sitzungen der Fachausschüsse abzusagen. 

Stattdessen wurde vereinbart, interfraktionelle, informelle Treffen der Ausschussmitglieder per Videokonferenz zu organisieren. Diese sollen genutzt werden, um sich auszutauschen, zu informieren und demnächst anstehende Entscheidungen zu erörtern. Es werden jedoch keine Beschlüsse gefasst. 

Sämtliche Entscheidungen werden wie vorgesehen unter Beteiligung der Öffentlichkeit in öffentlichen Sitzungen getroffen. So ist gewährleistet, dass die politische Willensbildung stattfindet und die Politik trotz der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie voll handlungsfähig bleibt. 

Abgesagt wurde auch die für den 1. Februar 2021 geplante Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses (HFA). Am 27. Januar kommt der Ältestenrat erneut zusammen, um dann unter anderem zu beraten, ob am 22. Februar der Rat wie geplant stattfindet, oder aber dieser seine Kompetenzen, wie im vergangenen Jahr bereits einmal geschehen, auf den HFA überträgt. Letztlich entscheiden die Ratsmitglieder darüber selbst. Für die Variante, den Rat durch den HFA zu „ersetzen“, ist eine Zwei-Drittel-Mehrheit des Rates erforderlich.

„Es macht Sinn, mit dieser Entscheidung bis Ende Januar zu warten. Wir können die Einladungsfristen für die Sitzung einhalten und haben nach dem erneuten Treffen der Bundeskanzlerin mit den Ministerpräsident*innen, das für den 25. Januar angekündigt wird, mehr Klarheit über die Lage“, erklärte der Bürgermeister im Anschluss an die Sitzung des Ältestenrates. „Ich bedanke mich bei den Fraktionsspitzen ausdrücklich für die sehr sachliche und konstruktive Diskussion. Mir ist sehr daran gelegen, auch künftig alle Maßnahmen möglichst einvernehmlich zu treffen“, betonte Christoph Tesche. 

Datum
08.01.2021


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Wohnmobilstellplatz am Erlbruch

Wohnmobil

Im Wohnmobil in direkter Nähe zur Altstadt übernachten - das ist jetzt möglich: Auf dem Parkplatz P9 am Erlbruch. Hier stehen drei Stellplätze für Wohnmobile bis 7,50 Meter und drei Stellplätze für Wohnmobile bis 10,5 Meter zur Verfügung. Mehr

Rund ums Ordnungsamt - Fragen von A bis Z

Von der Autowäsche bis zum Zigarettenstummel: Hier finden Sie Informationen des Ordnungsamts zu häufig gestellten Fragen. Mehr

Aufbau der Stadtverwaltung
Rathaus
Sie wollen mehr darüber erfahren, wie die Verwaltung der Stadt Recklinghausen aufgebaut ist? Hier erhalten Sie einen Überblick über die Verteilung der Dezernate und der zugehörigen Fachbereiche.
Verwaltungssuchmaschine NRW

Verwaltungssuchmaschine
Mit der Verwaltungssuchmaschine NRW kann man gezielt nach Angeboten der öffentlichen Verwaltung suchen. Zur Suchmaschine geht es hier.

Amtsblatt-Abonnement

Amtsblatt
Im Amtsblatt werden alle amtlichen Bekanntmachungen der Stadt Recklinghausen veröffentlicht. Sie können es per E-Mail kostenlos abonnieren. Mehr