Bürgermeister-Kolumne

Liebe Bürger*innen,

hinter uns liegen aufregende Monate.

Deshalb kommen für viele Familien die gerade begonnenen Herbstferien sicher zur rechten Zeit. Sie bieten die Chance, sich nach dem Stress der vergangenen Wochen zu erholen und einfach mal durchzuschnaufen. Auch dann, wenn auf die eigentlich geplante Urlaubsreise verzichtet werden muss. So bitter das auch ist, müssen wir erkennen, dass besondere Ereignisse auch besondere Maßnahmen erfordern.


Die Corona-Pandemie hat auch unsere schöne Stadt in Atem gehalten. Doch hat sich Recklinghausen gut geschlagen. Mein Dank gilt allen, die bisher mit großem Engagement dazu beigetragen haben, das wir bisher gut durch die Krise gekommen sind, die uns immer wieder vor neue Herausforderungen gestellt hat. Ich bitte sie, dies auch weiterhin zu tun.


Es würde an dieser Stelle den Rahmen sprechen, alle Akteur*innen aufzuzählen. Unter anderem ist in Schulen und Kindertagesstätten Großartiges geleistet worden. Ebenso natürlich in unseren Krankenhäusern, Seniorenheimen und Jugendzentren. Ausdrücklich bedanke ich mich aber auch bei meinen Mitarbeiter*innen in der Stadtverwaltung.

Leider sind die Infektionszahlen in unserer Stadt und im gesamten Kreis Recklinghausen in den vergangenen Tagen massiv angestiegen. Um das Infektionsgeschehen wieder in den Griff zu bekommen, müssen wir mit neuen Maßnahmen und Einschränkungen gegensteuern. Mein Appell: Seien Sie weiter solidarisch, damit wir vor allem Menschen, die der Risikogruppe angehören, schützen.

 
Wir alle können einen Beitrag dazu leisten, die Pandemie unter Kontrolle zu behalten und einen zweiten Lockdown zu verhindern. Halten Sie Abstand, beachten sie die Hygieneregeln und tragen Sie überall dort, wo es gefordert ist eine Alltagsmaske.


Sie können sicher sein, dass wir in der Stadtverwaltung ebenfalls alles tun, was in unserer Macht steht, um unseren Beitrag zu einem guten Krisenmanagement zu leisten.
Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund.

Ihr



Signatur

Christoph Tesche
Bürgermeister der Stadt Recklinghausen


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Wohnmobilstellplatz am Erlbruch

Wohnmobil

Im Wohnmobil in direkter Nähe zur Altstadt übernachten - das ist jetzt möglich: Auf dem Parkplatz P9 am Erlbruch. Hier stehen drei Stellplätze für Wohnmobile bis 7,50 Meter und drei Stellplätze für Wohnmobile bis 10,5 Meter zur Verfügung. Mehr

Rund ums Ordnungsamt - Fragen von A bis Z

Von der Autowäsche bis zum Zigarettenstummel: Hier finden Sie Informationen des Ordnungsamts zu häufig gestellten Fragen. Mehr

Aufbau der Stadtverwaltung
Rathaus
Sie wollen mehr darüber erfahren, wie die Verwaltung der Stadt Recklinghausen aufgebaut ist? Hier erhalten Sie einen Überblick über die Verteilung der Dezernate und der zugehörigen Fachbereiche.
Verwaltungssuchmaschine NRW

Verwaltungssuchmaschine
Mit der Verwaltungssuchmaschine NRW kann man gezielt nach Angeboten der öffentlichen Verwaltung suchen. Zur Suchmaschine geht es hier.

Amtsblatt-Abonnement

Amtsblatt
Im Amtsblatt werden alle amtlichen Bekanntmachungen der Stadt Recklinghausen veröffentlicht. Sie können es per E-Mail kostenlos abonnieren. Mehr