Bürgermeister-Kolumne

Bild GrußworteLiebe Recklinghäuserinnen,
liebe Recklinghäuser,
liebe Gäste, 

gerade haben wir noch ausgiebig die fünfte Jahreszeit gefeiert, da beginnt für viele Menschen in diesen Tagen bereits das Fasten. Der Verzicht auf Genussmittel sollte aber trotzdem nicht die Unternehmungslust mindern, denn der Frühling hält viele Höhepunkte für uns bereit.

Am Sonntag, 11. März, eröffnet in Recklinghausen die Woche der Brüderlichkeit im Ruhrfestspielhaus. Unserer Stadt ist es ein besonderes Anliegen, Gastgeber dieser besonderen Veranstaltung zu sein. Im Mittelpunkt steht dabei das Thema „Angst überwinden - Brücken bauen“, das die aktuellen, begründeten und diffusen Bedrohungen und Ängste in unserer Gesellschaft aufgreift, ihnen nachgeht, sie hinterfragt und beispielhaft Modelle vorstellt, um Begegnungen vorantreiben zu können.

Rund um die bundesweite Veranstaltung, die seit 1952 von den Gesellschaften für Christlich- Jüdische Zusammenarbeit initiiert wird, gibt es zahlreiche spannende Veranstaltungen und ein vielfältiges Programm. Ob Ausstellungen, Lesungen oder Konzerte und Theaterstücke - die Auswahl ist groß. Mehr

Es wird aber auch wieder lustig in unserer Stadt: Am Montag, 12. März, heißt es zum zweiten Mal „Der Wolf, das Lamm, Hurz!“. Die Comedypreis-Verleihung des Recklinghäuser Hurz ehrt Preisträger aus den Bereichen Kabarett, Comedy und Komik. In diesem Jahr darf sich Gaby Köster auf den Ehren-Hurz, den Preis für das Lebenswerk, freuen.

Vom 14. bis 18. März findet das Kirchliche Filmfestival im Cineworld Recklinghausen statt. Die bundesweit einmalige Veranstaltung zeigt ausgewählte Spiel- und Dokumentarfilme, Festivalfilme und Preisträger, einige als Vorschau schon vor Bundesstart. Neben Begegnungen und Gesprächen soll das Festival Einblicke und Zugänge schaffen.

Auf dem Konrad-Adenauer-Platz lassen sich vom 15. März bis 8. April, Artisten, Clowns, Musiker und viele weitere Mitarbeiter des berühmten Circus Roncalli nieder. Und auch nach über vier Jahrzehnten dürfen sich die Zuschauer wieder auf ein originelles Programm in der Manege freuen.

Ein weiterer großer Höhepunkt ist die Palmkirmes auf dem Saatbruchgelände, die vom 16. bis 25. März erneut Klein und Groß begeistert. Neben einer Portion Nervenkitzel auf der Achterbahn, sorgt das Riesenrad für reichlich Spaß und die Buden locken wieder mit Süßem und Herzhaftem.

Mitte April können wir uns auf den großen Zapfenstreich auf dem Marktplatz und vom 20. bis 22. April auf den Street-Food-Markt freuen. Außerdem findet am Samstag, 21. April, wieder der alljährliche Komposttag der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen statt. Im Mittelpunkt stehen die Abfallvermeidung und das Gärtnern im Einklang mit der Natur.

Ich freue mich sehr, Sie bei den verschiedenen Veranstaltungen zu treffen.

 
Herzlichst

Ihr
Signatur
Christoph Tesche

Bürgermeister der Stadt Recklinghausen

Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Rund ums Ordnungsamt - Fragen von A bis Z

Von der Autowäsche bis zum Zigarettenstummel: Hier finden Sie Informationen des Ordnungsamts zu häufig gestellten Fragen. Mehr

Aufbau der Stadtverwaltung
Rathaus
Sie wollen mehr darüber erfahren, wie die Verwaltung der Stadt Recklinghausen aufgebaut ist? Hier erhalten Sie einen Überblick über die Verteilung der Dezernate und der zugehörigen Fachbereiche.
Verwaltungssuchmaschine NRW

Verwaltungssuchmaschine
Mit der Verwaltungssuchmaschine NRW kann man gezielt nach Angeboten der öffentlichen Verwaltung suchen. Zur Suchmaschine geht es hier.

Amtsblatt-Abonnement

Amtsblatt
Im Amtsblatt werden alle amtlichen Bekanntmachungen der Stadt Recklinghausen veröffentlicht. Sie können es per E-Mail kostenlos abonnieren. Mehr

Abonnieren Sie unsere Seite

RSS-Symbol
Sie als Nutzer können unsere Seite kostenfrei abonnieren. Wenn neue Meldungen auf der Startseite oder den weiteren sechs Hauptseiten erscheinen, erhalten Sie die Meldungen auch sofort. Mehr