Details | Stadt Recklinghausen

Aktuelles Recklinghausen

Titel
KSR: Termine für die Baum- und Strauchschnittabfuhr 2023
Bild

Einleitung
Auch im Jahr 2023 bieten die Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) den gebührenfreien Service der Baum- und Strauchschnittabfuhr an elf verschiedenen Standorten im Stadtgebiet an.
Haupttext

 

An den jeweiligen Samstagen werden von 9 bis 13 Uhr Container für sperrige Gartenabfälle wie Strauchschnitt, Heckenschnitt, dünne Äste und Zweige bereitgestellt. Genutzt werden dürfen diese Container nicht nur von Vereinsmitgliedern der Kleingartenanlagen, sondern von allen Recklinghäuser*innen. Die gesammelten Grünabfälle werden zur Herstellung von Kompost und Biomasse zur Energieerzeugung verwendet.

An folgenden Samstagen stehen die Container in den jeweiligen Stadtgebieten bereit (Termine unter Vorbehalt):                                                        

  1. Karawankenweg, Hohenhorst
    11. Februar / 2. September
  2. Ostcharweg, Lohfeld
    18. Februar / 9. September
  3. Schreberweg, Hillerheide
    25. Februar / 16. September
  4. Nordcharweg, Nordfriedhof
    4. März / 23. September
  5. Im Stübbenberg, „Fröhl. Morgensonne“
    11. März / 30. September
  6. Saarstraße, „Emscherbruch“ 
    18. März / 7. Oktober
  7. Im Reitwinkel, Grullbad
    25. März / 14. Oktober
  8. Bergmannssonne, Hillerheide
    1. April / 21. Oktober
  9. Auf der Jungfernheide, Süd
    8. April / 28. Oktober
  10. Westfalenstraße, Hochlarmark
    15. April / 4. November
  11. Merveldtstraße, „Heimatliebe“
    22. April / 11. November

Eine übersichtliche Karte der Standorte ist unter KSR - Baum- und Strauchschnittabfuhr aufrufbar. Die Termine stehen auch im gedruckten Abfallkalender 2023 und unter www.ksr-zbh.de. Weitere Informationen gibt es telefonisch unter der Nummer:  02361/50-2870.

Datum
19.01.2023


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Bürgerbeteiligung zur Bauleitplanung
Für Bürger*innen gibt es Möglichkeiten, sich an Bebauungsplänen und Änderungen zum Flächennutzungsplan zu beteiligen.
"Gewusst wo... 2.0" - Broschüre für Flüchtlingshelfer

 Titelbild der Broschüre

Die Broschüre "Gewusst wo... 2.0" ist ein nützlicher Wegweiser für alle Fachkräfte und ehrenamtlich Tätige in der Arbeit mit Asylbewerbern, Flüchtlingen und Zugewanderten für Recklinghausen. Mehr
Rundgänge und Führungen

Rundgaenge
Lernen Sie Recklinghausen kennen. Wir haben verschiedene Rundgänge und Führungen für Sie im Angebot. Mehr

Beratungs- und Infocenter Pflege (BIP)
BIP Logo
Das Alter oder auch Behinderungen bringen oftmals Einschränkungen mit sich, die Betroffenen sind auf Unterstützung und Hilfe in ihrer Lebensführung angewiesen. Das Beratungs- und Infocenter Pflege (BIP) bietet Ihnen kompetente Beratung an. Mehr
Tierpark


Der Tierpark im Stadtgarten bietet mehr als 630 Tieren ein Zuhause und ist ein beliebtes Ausflugsziel. Mehr

Ehrenamtlich engagieren

Paritaetische Netzwerk
Das Netzwerk Bürgerengagement bietet Information, Beratung, Vermittlung, Unterstützung und Vernetzung in den Bereichen Freiwilligenarbeit und Selbsthilfe für den Kreis Recklinghausen an. Mehr