Details | Stadt Recklinghausen

Aktuelles Recklinghausen

Titel
„Thermo-Tombola“ startet: Hauseigentümer*innen in Hillerheide können Thermografie-Aufnahmen gewinnen
Bild
Quelle: Pixabay
Einleitung
Das Sanierungsmanagement der InnovationCity Hillerheide ruft ab Montag, 12. Dezember, zur „Thermo-Tombola“ auf.
Haupttext


Drei Thermografie-Aufnahmen werden unter den Teilnehmenden im Projektgebiet Hillerheide verlost. Die Gewinnenden erhalten eine fachkundige Analyse professioneller Wärmebildaufnahmen der eigenen Immobilie inklusive einer Beratung durch die Energieberater*innen des Innovation City Managements. Anhand von thermografischen Aufnahmen lassen sich Wärmebrücken am Haus analysieren und entsprechende Maßnahmen zur Vermeidung von Wärmeverlusten entwickeln.

Und so funktioniert die Teilnahme an der Verlosung: Einfach eine E-Mail mit den Kontaktdaten und der Objektadresse im Stadtteil Hillerheide an info(at)innovationcity-hillerheide senden oder unter 02361/50-1209 anrufen. Der Einsendeschluss ist Montag, 6. Februar. Alle Informationen gibt es online unter www.innovationcity-hillerheide.de.

Allen, die bei der Verlosung leer ausgehen, steht natürlich das reguläre Beratungsangebot des Sanierungsmanagements zur Verfügung. Im Rahmen des Projektes können alle Hauseigentümer*innen eine Erstberatung im Stadtteilbüro in der Heidestraße 6 in Anspruch nehmen. Die Beratung informiert vor allem zu den aktuellen Förderprogrammen zur Modernisierung und Instandsetzung von Gebäuden.

Zum Projekt:

Als Teil des Integrierten Stadtteilentwicklungskonzepts (ISEK) Hillerheide ermöglicht die InnovationCity Hillerheide Gebäudeeigentümer*innen im Projektgebiet ein kostenfreies Beratungsangebot zur energetischen Gebäudesanierung, zum Energiesparen und zu Fördermitteln. Dadurch können die Bürger*innen in Recklinghausen im Stadtteil Hillerheide Energiekosten und damit Treibhausgasemissionen sparen.

 

Datum
09.12.2022


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Bürgerbeteiligung zur Bauleitplanung
Für Bürger*innen gibt es Möglichkeiten, sich an Bebauungsplänen und Änderungen zum Flächennutzungsplan zu beteiligen.
"Gewusst wo... 2.0" - Broschüre für Flüchtlingshelfer

 Titelbild der Broschüre

Die Broschüre "Gewusst wo... 2.0" ist ein nützlicher Wegweiser für alle Fachkräfte und ehrenamtlich Tätige in der Arbeit mit Asylbewerbern, Flüchtlingen und Zugewanderten für Recklinghausen. Mehr
Rundgänge und Führungen

Rundgaenge
Lernen Sie Recklinghausen kennen. Wir haben verschiedene Rundgänge und Führungen für Sie im Angebot. Mehr

Beratungs- und Infocenter Pflege (BIP)
BIP Logo
Das Alter oder auch Behinderungen bringen oftmals Einschränkungen mit sich, die Betroffenen sind auf Unterstützung und Hilfe in ihrer Lebensführung angewiesen. Das Beratungs- und Infocenter Pflege (BIP) bietet Ihnen kompetente Beratung an. Mehr
Tierpark


Der Tierpark im Stadtgarten bietet mehr als 630 Tieren ein Zuhause und ist ein beliebtes Ausflugsziel. Mehr

Ehrenamtlich engagieren

Paritaetische Netzwerk
Das Netzwerk Bürgerengagement bietet Information, Beratung, Vermittlung, Unterstützung und Vernetzung in den Bereichen Freiwilligenarbeit und Selbsthilfe für den Kreis Recklinghausen an. Mehr