Aktuelles Recklinghausen

Titel
Fachfirma pflanzt im Auftrag der Stadt 82 Bäume an der Ludwig-Erhard-Allee
Bild
An der Ludwig-Erhard-Allee werden die ersten neuen Bäume in die dafür vorgesehenen Baumscheiben gepflanzt. Fotos: Stadt RE
Einleitung
Seit April 2020 rollt der Verkehr über die Ludwig-Erhard-Allee. Nun hat die Stadt mit der Bepflanzung der Nord-Süd-Verbindung zwischen Oerweg und Dortmunder Straße begonnen.
Haupttext


„Jetzt ist die ideale Zeit, um Bäume, Sträucher, Gehölze und Stauden in die Erde zu bringen“, sagt Serkan Sahin vom Fachbereich Planen, Umwelt, Bauen. 

Bei der Auswahl der Bäume haben die Fachleute darauf geachtet, dass diese robust sind und nicht zu hoch sind. Außerdem entwickeln sich die Kronen nicht zu ausladend. „Das ist wichtig, weil entlang der Ludwig-Erhard-Allee die Bahnlinie mit der Stromleitung verläuft“, sagte Sahin. Der Auftrag, der an eine Borkener Fachfirma gegangen ist, umfasst auch die Begrünung der Kreisverkehre an der Castroper Straße (ehemals Hotel Wüller) und der Herner Straße (Einmündung Bruchweg). 

Allein entlang der Ludwig-Erhard-Allee werden 82 neue Bäume gepflanzt – 72 Säulen Hainbuchen und zehn Zelkova serrata „Green Vase“. Hinzu kommen mehrere Hundert Sträucher-Gehölze sowie mehrere Hundert Stauden und Bodendecker. Die Pflanzungen starten mit neun Bäumen in Baumscheiben im zweiten Bauabschnitt der Ludwig-Erhard-Allee zwischen Dortmunder Straße und Ossenbergweg. Der Rest der Bäume, Gehölze und Stauden wird dann im neuen Jahr gepflanzt.

Zum Auftrag gehört auch Pflanzungen an den beiden genannten Kreisverkehren. An der Castroper Straße werden 20 Eschen Fraxinus pennysylvanica „Summit“ gepflanzt. Am Kreisverkehr Herner Straße werden drei Amelachier lamarckii in Strauchform gepflanzt. Hinzu kommen auch in den „Kreiseln“ Stauden, Sträucher-Gehölze und Bodendecker. 

Wann die Pflanzaktion beendet sein wird, hängt unter anderem auch vom Wetter in den kommenden Wochen ab. Insgesamt werden in die Neuanpflanzungen 350.000 Euro investiert, 235.000 Euro davon allein an der Ludwig-Erhard-Allee. 

 

 

Datum
18.12.2020


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Wohnmobilstellplatz am Erlbruch

Wohnmobil

Im Wohnmobil in direkter Nähe zur Altstadt übernachten - das ist jetzt möglich: Auf dem Parkplatz P9 am Erlbruch. Hier stehen drei Stellplätze für Wohnmobile bis 7,50 Meter und drei Stellplätze für Wohnmobile bis 10,5 Meter zur Verfügung. Mehr

"Gewusst wo... 2.0" - Broschüre für Flüchtlingshelfer

 Titelbild der Broschüre

Die Broschüre "Gewusst wo... 2.0" ist ein nützlicher Wegweiser für alle Fachkräfte und ehrenamtlich Tätige in der Arbeit mit Asylbewerbern, Flüchtlingen und Zugewanderten für Recklinghausen. Mehr
Rundgänge und Führungen

Rundgaenge
Lernen Sie Recklinghausen kennen. Wir haben verschiedene Rundgänge und Führungen für Sie im Angebot. Mehr

Beratungs- und Infocenter Pflege (BIP)
BIP Logo
Das Alter oder auch Behinderungen bringen oftmals Einschränkungen mit sich, die Betroffenen sind auf Unterstützung und Hilfe in ihrer Lebensführung angewiesen. Das Beratungs- und Infocenter Pflege (BIP) bietet Ihnen kompetente Beratung an. Mehr
Tierpark


Der Tierpark im Stadtgarten bietet mehr als 630 Tieren ein Zuhause und ist ein beliebtes Ausflugsziel. Mehr

Ehrenamtlich engagieren

Paritaetische Netzwerk
Das Netzwerk Bürgerengagement bietet Information, Beratung, Vermittlung, Unterstützung und Vernetzung in den Bereichen Freiwilligenarbeit und Selbsthilfe für den Kreis Recklinghausen an. Mehr