Aktuelles Recklinghausen

Titel
A43: Der sechsspurige Ausbau im Recklinghäuser Süden läuft planmäßig / Straßen.NRW bereitet den ersten Brückenabriss vor
Bild
Autobahnschild
Einleitung
Recklinghausen (straßen.nrw). Der sechsspurige Ausbau der A43 im Recklinghäuser Süden ist in vollem Gang, die Arbeiten schreiten zügig voran.
Haupttext


Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr hätte interessierte Bürgerinnen und Bürger gerne im Rahmen einer Infoveranstaltung über den aktuellen Stand der Arbeiten informiert. Leider lässt die aktuelle Corona-Lage dies nicht zu. 

Seit August dieses Jahres laufen die Arbeiten auf diesem Teilstück der A43 - der zentralen Nord-Süd-Achse mitten durchs Ruhrgebiet. Auf dem etwa 1,2 Kilometer langen Autobahnabschnitt zwischen der Emschertalbrücke und der Anschlussstelle Recklinghausen-Hochlarmark soll im Februar 2021 in Fahrtrichtung Münster mit dem Abriss der ersten von insgesamt drei Brücken begonnen werden. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr lässt daher im Rahmen der Bauzustandsdokumentation an einigen anliegenden Bauobjekten eine Beweissicherung durchzuführen. Die betreffenden Anwohner wurden vorab in einem persönlichen Schreiben informiert. Im Zuge der Beweissicherung begutachtet ein Sachverständiger die Gebäude mit Nebengebäuden, Außenanlagen sowie Einfriedungen mit Begehung. Bestandteil ist die fotografische Dokumentation eventueller Vorschäden außen und, soweit zugänglich, innen am Gebäude. 

Ausblick: Der sechsspurige Ausbau der A43 umfasst neben der Verbreiterung der Fahrbahn auch die entsprechende Anpassung einiger Autobahnkreuze sowie der kreuzenden Autobahnteilstücke. Die A2 wird östlich des Autobahnkreuzes Recklinghausen daher ab Januar 2021 in beiden Richtungen durch Standspuren erweitert. 

Die Arbeiten an der Theodor-Körner-Straße an der A43-Anschlussstelle Recklinghausen-Hochlarmark werden voraussichtlich Anfang 2021 beendet. Die Fertigstellung der Fahrbahn der A43 in Richtung Münster ist für April 2022 vorgesehen. In Richtung Wuppertal beginnt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr voraussichtlich im Mai 2022 mit den ersten Brückenabrissen. 

Die Gesamtfertigstellung des Abschnitts ist für Juni 2023 geplant - dann stehen auf der A43 zwischen Recklinghausen-Hochlarmark und der Emschertalbrücke in beiden Richtungen jeweils drei Fahrspuren zur Verfügung!

Straßen.NRW bietet jeden Mittwoch zwischen 14 und 16:30 Uhr eine Bürgersprechstunde im Baubüro Recklinghausen (Lessingstr. 49) an. Mail: Neue-A43@strassen.nrw.de

Mehr zum sechsspurigen Ausbau der A43: 
https://www.strassen.nrw.de/de/projekte/a43/ausbau-zwischen-recklinghausen-und-bochum.html

Quelle: Landesbetrieb Straßen.NRW

Datum
16.10.2020


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Wohnmobilstellplatz am Erlbruch

Wohnmobil

Im Wohnmobil in direkter Nähe zur Altstadt übernachten - das ist jetzt möglich: Auf dem Parkplatz P9 am Erlbruch. Hier stehen drei Stellplätze für Wohnmobile bis 7,50 Meter und drei Stellplätze für Wohnmobile bis 10,5 Meter zur Verfügung. Mehr

"Gewusst wo... 2.0" - Broschüre für Flüchtlingshelfer

 Titelbild der Broschüre

Die Broschüre "Gewusst wo... 2.0" ist ein nützlicher Wegweiser für alle Fachkräfte und ehrenamtlich Tätige in der Arbeit mit Asylbewerbern, Flüchtlingen und Zugewanderten für Recklinghausen. Mehr
Rundgänge und Führungen

Rundgaenge
Lernen Sie Recklinghausen kennen. Wir haben verschiedene Rundgänge und Führungen für Sie im Angebot. Mehr

Beratungs- und Infocenter Pflege (BIP)
BIP Logo
Das Alter oder auch Behinderungen bringen oftmals Einschränkungen mit sich, die Betroffenen sind auf Unterstützung und Hilfe in ihrer Lebensführung angewiesen. Das Beratungs- und Infocenter Pflege (BIP) bietet Ihnen kompetente Beratung an. Mehr
Tierpark


Der Tierpark im Stadtgarten bietet mehr als 630 Tieren ein Zuhause und ist ein beliebtes Ausflugsziel. Mehr

Ehrenamtlich engagieren

Paritaetische Netzwerk
Das Netzwerk Bürgerengagement bietet Information, Beratung, Vermittlung, Unterstützung und Vernetzung in den Bereichen Freiwilligenarbeit und Selbsthilfe für den Kreis Recklinghausen an. Mehr