Aktuelles Recklinghausen

Titel
Alle Restaurants, Speisegaststätten und Imbissstuben bleiben geschlossen
Bild
Restaurants
Einleitung
Mit einer neuen Allgemeinverfügung, die am Freitag, 20. März, im Amtsblatt erscheint, regelt die Stadt weitere Schließungen.
Haupttext


Ab Samstag, 21. März, 15 Uhr, dürfen im gesamten Stadtgebiet auch Restaurants, Gaststätten und Imbissstuben nicht mehr geöffnet werden. Das Betreten der Räumlichkeiten für Gäste und Kund*innen ist ausdrücklich untersagt. Am Netz bleiben dürfen Lieferdienste und sogenannte „Drive-In“-Stellen. Neu in die Liste der zuschließenden Einrichtungen/Läden aufgenommen sind außerdem Tattoo-Studios, Piercing-Studios, Kosmetik-Studios und Nagel-Studios. Die Allgemeinverfügung gilt unbefristet.

„Unser Ziel ist es, die weitere Verbreitung des Corona-Virus so gut wie möglich zu bremsen. Ich habe in den vergangenen Tagen unzählige Gespräche mit Vertreterinnen und Vertretern der Gastronomie geführt. Vielfach wurde die Forderung an uns herangetragen, für klare Verhältnisse zu sorgen und die Schließung der Betriebe zu verfügen“, sagte Bürgermeister Christoph Tesche. „Ohnehin war in den vergangenen Tagen schon zu beobachten, dass viele Gastronomen ihre Betriebe von sich aus geschlossen haben oder aber kaum noch einen Gast begrüßen konnten.“

Christoph Tesche fordert die Bürgerschaft erneut auf, sich an die Anordnungen der Behörden zu halten. „Bleiben Sie bitte zu Hause und sorgen mit dafür, dass Senioren und Menschen mit problematischen Grunderkrankungen auf diese Weise geschützt werden“, appellierte der Bürgermeister. Er hatte sich am Mittwoch mit einer Videobotschaft an die Bürger*innen und Bürger gewandt, die im Netz mittlerweile auf den verschiedenen Plattformen mehr als 16.000 Mal aufgerufen wurde. Zum Video mit Untertiteln geht es hier: https://youtu.be/YPqPL_4I29k

Stand Freitagmittag waren in Recklinghausen 18 Personen, die mit dem Corona-Virus infiziert sind, registriert. Kreisweit sind 100 Menschen erkrankt.

Zum Amtsblatt geht es hier.

Die Stadt sammelt alle Informationen, Empfehlungen und viele Links zum Thema Corona

auf ihrer Homepage. Dort können sich Bürger*innen auf dem Laufenden halten: www.recklinghausen.de/coronavirus

Datum
20.03.2020


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Wohnmobilstellplatz am Erlbruch

Wohnmobil

Im Wohnmobil in direkter Nähe zur Altstadt übernachten - das ist jetzt möglich: Auf dem Parkplatz P9 am Erlbruch. Hier stehen drei Stellplätze für Wohnmobile bis 7,50 Meter und drei Stellplätze für Wohnmobile bis 10,5 Meter zur Verfügung. Mehr

"Gewusst wo... 2.0" - Broschüre für Flüchtlingshelfer

 Titelbild der Broschüre

Die Broschüre "Gewusst wo... 2.0" ist ein nützlicher Wegweiser für alle Fachkräfte und ehrenamtlich Tätige in der Arbeit mit Asylbewerbern, Flüchtlingen und Zugewanderten für Recklinghausen. Mehr
Rundgänge und Führungen

Rundgaenge
Lernen Sie Recklinghausen kennen. Wir haben verschiedene Rundgänge und Führungen für Sie im Angebot. Mehr

Beratungs- und Infocenter Pflege (BIP)
BIP Logo
Das Alter oder auch Behinderungen bringen oftmals Einschränkungen mit sich, die Betroffenen sind auf Unterstützung und Hilfe in ihrer Lebensführung angewiesen. Das Beratungs- und Infocenter Pflege (BIP) bietet Ihnen kompetente Beratung an. Mehr
Tierpark


Der Tierpark im Stadtgarten bietet mehr als 630 Tieren ein Zuhause und ist ein beliebtes Ausflugsziel. Mehr

Ehrenamtlich engagieren

Paritaetische Netzwerk
Das Netzwerk Bürgerengagement bietet Information, Beratung, Vermittlung, Unterstützung und Vernetzung in den Bereichen Freiwilligenarbeit und Selbsthilfe für den Kreis Recklinghausen an. Mehr