Aktuelles Recklinghausen

Titel
Wir für Euch: „RE hilft“ vermittelt Alltagshelfer*innen
Bild

Einleitung
Einkäufe, Fahrdienste, den Hund ausführen – die Corona-Krise stellt vor allem ältere und vorerkrankte Personen vor Herausforderungen. Sie freuen sich besonders über Unterstützung im Alltag. Viele Recklinghäuser*innen sind bereit, anderen unter die Arme zu greifen.
Haupttext

 

Diese ehrenamtlichen Hilfsangebote werden ab Montag, 23. März, zu den üblichen Dienstzeiten von der Stadt Recklinghausen im Rahmen der Hilfsbörse „RE hilft“ vermittelt.

 

 Sie möchten Ihre Hilfe anbieten?

Das geht ganz einfach. Füllen Sie das untenstehende Formular online aus: 

 

1.       Sie klicken auf das untenstehende Online-Formular.

2.       Sie füllen das Formular aus.

3.       Sie schicken das Online-Formular ab.

 

Sie wohnen in Recklinghausen und benötigen eine*n Alltagshelfer*in?

Wir kümmern uns. Entweder melden Sie sich telefonisch unter 02361/50 21 11 oder Sie füllen das Kontaktformular online bzw. händisch aus: 

 

1.       Sie klicken auf das untenstehende Online-Formular oder Sie speichern untenstehendes Kontaktformular.

2.       Sie füllen das Formular aus.

3.       Sie schicken das Online-Formular ab oder Sie schicken das ausgefüllte Kontaktformular per E-Mail an rehilft@recklinghausen.de (auch als Foto oder Scan möglich).

4.       Wir vermitteln Ihnen eine*n Alltagshelfer*in.

 

Bürgermeister Christoph Tesche befürwortet die Aktion: „Wir befinden uns in einer besonderen Situation, die von uns allen ein großes Maß an Solidarität erfordert. Es ist schön zu sehen, dass dieses Miteinander bei vielen Menschen eine Selbstverständlichkeit ist und sie ihren Mitmenschen gerne helfen, wo es nur geht. Ich appelliere an alle Bürgerinnen und Bürger, füreinander da zu sein.“

 

Zum Online-Formular geht es hier.

Zu den Hilfen geht es hier.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, die untenstehenden Informationen zu beachten!

Weitere Informationen:
Weitere Informationen:
Weitere Informationen:
Datum
27.03.2020


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Wohnmobilstellplatz am Erlbruch

Wohnmobil

Im Wohnmobil in direkter Nähe zur Altstadt übernachten - das ist jetzt möglich: Auf dem Parkplatz P9 am Erlbruch. Hier stehen drei Stellplätze für Wohnmobile bis 7,50 Meter und drei Stellplätze für Wohnmobile bis 10,5 Meter zur Verfügung. Mehr

"Gewusst wo... 2.0" - Broschüre für Flüchtlingshelfer

 Titelbild der Broschüre

Die Broschüre "Gewusst wo... 2.0" ist ein nützlicher Wegweiser für alle Fachkräfte und ehrenamtlich Tätige in der Arbeit mit Asylbewerbern, Flüchtlingen und Zugewanderten für Recklinghausen. Mehr
Rundgänge und Führungen

Rundgaenge
Lernen Sie Recklinghausen kennen. Wir haben verschiedene Rundgänge und Führungen für Sie im Angebot. Mehr

Beratungs- und Infocenter Pflege (BIP)
BIP Logo
Das Alter oder auch Behinderungen bringen oftmals Einschränkungen mit sich, die Betroffenen sind auf Unterstützung und Hilfe in ihrer Lebensführung angewiesen. Das Beratungs- und Infocenter Pflege (BIP) bietet Ihnen kompetente Beratung an. Mehr
Tierpark


Der Tierpark im Stadtgarten bietet mehr als 630 Tieren ein Zuhause und ist ein beliebtes Ausflugsziel. Mehr

Ehrenamtlich engagieren

Paritaetische Netzwerk
Das Netzwerk Bürgerengagement bietet Information, Beratung, Vermittlung, Unterstützung und Vernetzung in den Bereichen Freiwilligenarbeit und Selbsthilfe für den Kreis Recklinghausen an. Mehr