Aktuelles Recklinghausen

Titel
Neue Schaukel bereichert Gemeinschaftsunterkunft Ovelgönnestraße/Hillerfeldmark
Bild
Pressefoto: Bürgermeister Christoph Tesche und der Erste Beigeordnete Georg Möllers (links und rechts außen) weihten eine neue Doppelschaukel an der Gemeinschaftsunterkunft Ovelgönnestraße/Hillerfeldmark. Alrida (8), Sabreen (9) und Jovan (5) nutzten die Gelegenheit und schaukelten direkt los.
Einleitung
Mit Schwung ins neue Jahr starten: Das können die Bewohner*innen der Gemeinschaftsunterkunft Ovelgönnestraße/Hillerfeldmark buchstäblich tun. Bürgermeister Christoph Tesche weihte gemeinsam mit dem Ersten Beigeordneten Georg Möllers eine Doppelschaukel an der Unterkunft ein.
Haupttext


Die jungen Mädchen Jovan (5), Alrida (8) und Sabreen (9) hatten schon bei der Einweihung ihre helle Freude daran.

„Jedes Kind sollte Spielgeräte in seinem direkten Umfeld haben“, sagt Bürgermeister Tesche. „Deshalb freut es mich, wenn den Kindern hier vor Ort mit der Einweihung der Anlage diese Möglichkeit gegeben wird.“ Mit dem Bau und der Übergabe der Schaukelanlage erfüllt der Bürgermeister sein Versprechen gegenüber der Unterkunft und dem Caritasverband Recklinghausen, der die Flüchtlinge an diesem Standort betreut. Bereits beim vergangenen Sommerfest hatte Tesche mit den Kindern vor Ort über ihre Wünsche für die Unterkunft gesprochen.

Die Doppelschaukel ist in vollem Umfang von der Stadt gefördert. Mehr als ein Drittel der 60 Bewohner*innen sind Kinder. 19 davon sind im Alter von drei bis 14 Jahren. „Der Bau einer Schaukel an diesem Standort erhöht die Lebensqualität“, sagt Georg Möllers.

Bereits im Jahr 2017 erneuerte die Stadt Recklinghausen einen Sandkasten, in dem die Jungen und Mädchen gemeinsam mit ihren Eltern Sandburgen bauen können. Zuvor wurde die Unterkunft sukzessive renoviert und modernisiert.

 

Datum
27.01.2020


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

"Gewusst wo... 2.0" - Broschüre für Flüchtlingshelfer

 Titelbild der Broschüre

Die Broschüre "Gewusst wo... 2.0" ist ein nützlicher Wegweiser für alle Fachkräfte und ehrenamtlich Tätige in der Arbeit mit Asylbewerbern, Flüchtlingen und Zugewanderten für Recklinghausen. Mehr
Rundgänge und Führungen

Rundgaenge
Lernen Sie Recklinghausen kennen. Wir haben verschiedene Rundgänge und Führungen für Sie im Angebot. Mehr

Beratungs- und Infocenter Pflege (BIP)
BIP Logo
Das Alter oder auch Behinderungen bringen oftmals Einschränkungen mit sich, die Betroffenen sind auf Unterstützung und Hilfe in ihrer Lebensführung angewiesen. Das Beratungs- und Infocenter Pflege (BIP) bietet Ihnen kompetente Beratung an. Mehr
Tierpark


Der Tierpark im Stadtgarten bietet mehr als 630 Tieren ein Zuhause und ist ein beliebtes Ausflugsziel. Mehr

Abonnieren Sie unsere Seite

RSS-Symbol
Sie als Nutzer können unsere Seite kostenfrei abonnieren. Wenn neue Meldungen auf der Startseite oder den weiteren sechs Hauptseiten erscheinen, erhalten Sie die Meldungen auch sofort. Mehr

Ehrenamtlich engagieren

Paritaetische Netzwerk
Das Netzwerk Bürgerengagement bietet Information, Beratung, Vermittlung, Unterstützung und Vernetzung in den Bereichen Freiwilligenarbeit und Selbsthilfe für den Kreis Recklinghausen an. Mehr