Aktuelles Recklinghausen

Titel
Christoph Tesche hilft für den guten Zweck am Obststand Reißing
Bild
Auf viele Kunden hoffen Richard Abendroth, Christoph Tesche und Helmut Reißing beim Benefizverkauf am 8. Dezember auf dem Weihnachtsmarkt in der Altstadt. Foto Stadt RE
Einleitung
Der Obststand von Familie Reißing gehört auf dem Recklinghäuser Weihnachtsmarkt praktisch zum Inventar. Seit 1977 bietet die Familie hochwertiges Obst und Nüsse auf dem Altstadtmarkt an. Zum dritten Male wird Helmut Reißing am Sonntag, 8. Dezember, Clementinen für den guten Zweck verteilen.
Haupttext


200 Kisten der leckeren Citrusfrüchte hat er geordert. Unterstützt wird er bei der Verteilung von 13 bis 14.30 Uhr durch Bürgermeister Christoph Tesche.

„Wir bitten die Kunden um Spenden. Der Erlös geht wie schon 2017 und 2018 komplett an das Gasthaus an der Heilige-Geist-Straße“, kündigt Tesche an. „Pfarrer Ludger Ernsting und sein Team leisten in der Obdachlosenbetreuung großartige Arbeit und haben alle Unterstützung verdient“, sagt Reißing. Er hofft, dass er mit dem Bürgermeister an seiner Seite auch in diesem Jahr beim Benefizverkauf auf dem Weihnachtsmarkt wieder eine stattliche Summe für die Sozialreinrichtung in der Altstadt zusammenbekommt. „Natürlich haben wir den Ehrgeiz, den Betrag aus dem vergangenen Jahr zu toppen“, erklärt Reißing.

Und nicht nur Clementinen werden am 8. Dezember an den Mann oder die Frau gebracht. Richard Abendroth, der seinen beliebten Mandel- und Süßigkeitenstand direkt neben Reißing aufgebaut hat, steuert auch in diesem Jahr wieder einige Hundert Lebkuchenherzen mit Adventmotiven bei. „Ich habe mehrere Kisten auf Lager. Die Herzen werden uns so schnell nicht ausgehen. Natürlich hoffe ich ebenso wie mein Kollege auf die Großzügigkeit der Besucher, damit für das Gasthaus auch eine stattliche Spende zusammenkommt“, sagte Abendroth.

Christoph Tesche freut sich über das Engagement der beiden Weihnachtsmarktakteure. „Ich begrüße es ausdrücklich, wenn sich gerade auch heimische Händler mit ihren tollen Angeboten auf unserem schönen Weihnachtsmarkt präsentieren und so zur Attraktivität unserer ,Guten Stube‘ beitragen. Umso lobenswerter ist es, wenn sie dann auch noch ein großes Herz haben und sich sozial engagieren“, sagt der Bürgermeister.

 

Datum
05.12.2019


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

"Gewusst wo... 2.0" - Broschüre für Flüchtlingshelfer

 Titelbild der Broschüre

Die Broschüre "Gewusst wo... 2.0" ist ein nützlicher Wegweiser für alle Fachkräfte und ehrenamtlich Tätige in der Arbeit mit Asylbewerbern, Flüchtlingen und Zugewanderten für Recklinghausen. Mehr
Rundgänge und Führungen

Rundgaenge
Lernen Sie Recklinghausen kennen. Wir haben verschiedene Rundgänge und Führungen für Sie im Angebot. Mehr

Beratungs- und Infocenter Pflege (BIP)
BIP Logo
Das Alter oder auch Behinderungen bringen oftmals Einschränkungen mit sich, die Betroffenen sind auf Unterstützung und Hilfe in ihrer Lebensführung angewiesen. Das Beratungs- und Infocenter Pflege (BIP) bietet Ihnen kompetente Beratung an. Mehr
Tierpark


Der Tierpark im Stadtgarten bietet mehr als 630 Tieren ein Zuhause und ist ein beliebtes Ausflugsziel. Mehr

Abonnieren Sie unsere Seite

RSS-Symbol
Sie als Nutzer können unsere Seite kostenfrei abonnieren. Wenn neue Meldungen auf der Startseite oder den weiteren sechs Hauptseiten erscheinen, erhalten Sie die Meldungen auch sofort. Mehr

Ehrenamtlich engagieren

Paritaetische Netzwerk
Das Netzwerk Bürgerengagement bietet Information, Beratung, Vermittlung, Unterstützung und Vernetzung in den Bereichen Freiwilligenarbeit und Selbsthilfe für den Kreis Recklinghausen an. Mehr