Aktuelles Recklinghausen

Titel
Beschilderung der ersten Generationenparkplätze
Bild
Pressefoto Präsentieren die neuen Generationenparkplätze - Georg Stöcker, Arbeitskreissprecher Stadtentwicklung und Verkehr, Axel Fritz, Abteilungsleiter Straße, Georg Möllers, Erster Beigeordneter, und Rudolf Koncet, Vorsitzender des Seniorenbeirats.
Einleitung
Sie sind extra breit, innenstadtnah und erleichtern zudem den Ein- und Ausstieg aus dem Auto: Generationenparkplätze. Seit Freitag, 17. Mai, zählen die Parkplätze hinter den Stadthäusern C und D am Wendehammer jetzt dazu.
Haupttext


In Beisein des Ersten Beigeordneten Georg Möllers sowie Vertretern des Seniorenbeirats brachten die Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen die neue Beschilderung an.

Piktogramme von Menschen mit Rollator, Gehbehinderung und kleinen Kindern verdeutlichen, wer Anspruch auf die Nutzung der breiten Stellplätze hat. „Die Generationenparkplätze sind dafür da, Menschen zu helfen, die die gesetzlichen Bestimmungen für einen Behindertenausweis nicht erfüllen, trotzdem aber eingeschränkt in ihrer Mobilität sind“, erklärt Georg Möllers. „Häufig haben auch Familien mit kleinen Kindern und Babyschalen Probleme in engen Parkbuchten. Dem möchten wir entgegenwirken“.

Die Parkplätze sind innenstadtnah und mit 2,75 bis 3 Metern extra breiter bemessen. Als geeigneter Standort stellten sich die Parkplätze hinter den Stadthäusern heraus, da Senioren und Eltern dort gleichermaßen viele Dienstleistungen in Anspruch nehmen.

Besonderer Dank gilt dem Seniorenbeirat, auf dessen Initiative die Generationenparkplätze eingerichtet wurden.

 

Datum
17.05.2019


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

"Gewusst wo... 2.0" - Broschüre für Flüchtlingshelfer

 Titelbild der Broschüre

Die Broschüre "Gewusst wo... 2.0" ist ein nützlicher Wegweiser für alle Fachkräfte und ehrenamtlich Tätige in der Arbeit mit Asylbewerbern, Flüchtlingen und Zugewanderten für Recklinghausen. Mehr
Rundgänge und Führungen

Rundgaenge
Lernen Sie Recklinghausen kennen. Wir haben verschiedene Rundgänge und Führungen für Sie im Angebot. Mehr

Beratungs- und Infocenter Pflege (BIP)
BIP Logo
Das Alter oder auch Behinderungen bringen oftmals Einschränkungen mit sich, die Betroffenen sind auf Unterstützung und Hilfe in ihrer Lebensführung angewiesen. Das Beratungs- und Infocenter Pflege (BIP) bietet Ihnen kompetente Beratung an. Mehr
Tierpark


Der Tierpark im Stadtgarten bietet mehr als 630 Tieren ein Zuhause und ist ein beliebtes Ausflugsziel. Mehr

Abonnieren Sie unsere Seite

RSS-Symbol
Sie als Nutzer können unsere Seite kostenfrei abonnieren. Wenn neue Meldungen auf der Startseite oder den weiteren sechs Hauptseiten erscheinen, erhalten Sie die Meldungen auch sofort. Mehr

Ehrenamtlich engagieren

Paritaetische Netzwerk
Das Netzwerk Bürgerengagement bietet Information, Beratung, Vermittlung, Unterstützung und Vernetzung in den Bereichen Freiwilligenarbeit und Selbsthilfe für den Kreis Recklinghausen an. Mehr