Aktuelles Recklinghausen

Titel
Umweltfreundliche Weihnachten: KSR geben Tipps
Bild
Logo KSR
Einleitung
Die Abfallberatung der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) gibt in der Broschüre „Schenke Freude ohne Müll“ Anregungen für ein umweltfreundliches Weihnachtsfest.
Haupttext

Außerdem finden sich in dem Faltblatt mehr als 100 umweltschonende Geschenketipps.

Schwerpunkt der Broschüre ist das Vermeiden von Verpackungsabfällen. Nach dem Fest bleibt oft ein Berg von Geschenkpapier, Schleifen und Bändern übrig, Kartons stapeln sich. Aber Geschenke ganz ohne Verpackung? Glücklicherweise gibt es umweltfreundliche Alternativen, um die Überraschung trotzdem zu wahren. Diese kosten außerdem kaum Geld – es braucht nur ein wenig Fantasie.

Statt Geschenkpapier können zum Beispiel auch Zeitungen, Wellpappe oder Tapetenreste als Verpackung genutzt werden. Dekorative Elemente finden sich in der Natur, etwa Eicheln oder Nüsse. Auch Strohsterne, Zimtstangen oder Anis eignen sich als originelle Verzierung.

Wer dennoch Geschenkpapier verwendet, sollte darauf achten, Recyclingpapier zu kaufen und dieses nach dem Gebrauch aufzubewahren und wiederzuverwenden. Auch Deko lässt sich problemlos mehrmals benutzen – das hilft gegen die Verpackungsflut.

Noch mehr Tipps zum Vermeiden von Verpackungsabfall gibt es in der Broschüre. Dort findet sich auch eine Liste mit 102 umweltfreundlichen Geschenkideen. Generell sollte beim Schenken immer auf lange Haltbarkeit, Reparaturfreundlichkeit, energiesparende Geräte und eine Herstellung aus natürlichen bzw. umweltfreundlichen Materialien geachtet werden. Es müssen auch nicht immer Gebrauchsgegenstände sein – Zeit und Aufmerksamkeit sind besonders zur Weihnachtszeit immer gern gesehene Geschenke. Deshalb enthält die Liste auch viele Vorschläge für Gutscheine – zum Beispiel für eine Renovierung oder eine Wohlfühl-Massage.

Und falls ein Geschenk gar nicht gefällt oder gebraucht wird, gibt es den Tausch- und Verschenkmarkt der KSR, erreichbar über die Internetseite www.zbh-ksr.de. Hier können Dinge ganz unkompliziert getauscht oder weiterverschenkt werden. Das schont Ressourcen, vermeidet Abfall und erfüllt auch einen sozialen Zweck. Denn was für den einen nutzlos ist, kann ein anderer vielleicht gut gebrauchen.

Die Broschüre „Schenke Freude ohne Müll“ liegt in den Verwaltungsgebäuden und bei den KSR am Beckbruchweg 33 aus. Außerdem kann sie online unter www.zbh-ksr.de abgerufen werden.

 

Weitere Informationen:
Datum
15.12.2018


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

"Gewusst wo... 2.0" - Broschüre für Flüchtlingshelfer

 Titelbild der Broschüre

Die Broschüre "Gewusst wo... 2.0" ist ein nützlicher Wegweiser für alle Fachkräfte und ehrenamtlich Tätige in der Arbeit mit Asylbewerbern, Flüchtlingen und Zugewanderten für Recklinghausen. Mehr
Rundgänge und Führungen

Rundgaenge
Lernen Sie Recklinghausen kennen. Wir haben verschiedene Rundgänge und Führungen für Sie im Angebot. Mehr

Beratungs- und Infocenter Pflege (BIP)
BIP Logo
Das Alter oder auch Behinderungen bringen oftmals Einschränkungen mit sich, die Betroffenen sind auf Unterstützung und Hilfe in ihrer Lebensführung angewiesen. Das Beratungs- und Infocenter Pflege (BIP) bietet Ihnen kompetente Beratung an. Mehr
Tierpark


Der Tierpark im Stadtgarten bietet mehr als 630 Tieren ein Zuhause und ist ein beliebtes Ausflugsziel. Mehr

Abonnieren Sie unsere Seite

RSS-Symbol
Sie als Nutzer können unsere Seite kostenfrei abonnieren. Wenn neue Meldungen auf der Startseite oder den weiteren sechs Hauptseiten erscheinen, erhalten Sie die Meldungen auch sofort. Mehr

Ehrenamtlich engagieren

Paritaetische Netzwerk
Das Netzwerk Bürgerengagement bietet Information, Beratung, Vermittlung, Unterstützung und Vernetzung in den Bereichen Freiwilligenarbeit und Selbsthilfe für den Kreis Recklinghausen an. Mehr