Details | Stadt Recklinghausen

Aktuelles Recklinghausen

Titel
Faire Woche: Bürgerdialog am 7. September im Stadthaus A
Bild
Infostand Faire Woche mit Meltem Erdogrul.
Einleitung
Nachhaltig und fair – das sind Qualitäten, auf die immer mehr Menschen Wert legen. Nicht nur aus diesem Grund beteiligt sich auch die Stadt Recklinghausen an der Fairen Woche und tritt am Mittwoch, 7. September, mit einem Infostand im Foyer des Stadthauses A in den Bürgerdialog.
Haupttext


Von 9 bis 12 Uhr steht die städtische Koordinatorin für kommunale Entwicklungspolitik, Meltem Erdogrul, den Bürger*innen vor Ort Rede und Antwort. In diesem Zeitraum haben Interessierte die Möglichkeit, ihre Wünsche zu den Themen Fairer Handel und Nachhaltigkeit aufzuschreiben und in einen dafür bereitstehenden Behälter einzuwerfen. Mit allerhand Infomaterialien sollen aber nicht nur die Recklinghäuser*innen, sondern auch die städtischen Mitarbeitenden sensibilisiert werden. 

„Diese Anregungen werde ich zum Anlass nehmen, um zu prüfen: Was lässt sich umsetzen? Welche Aspekte können wir direkt in unsere Arbeit aufnehmen?“, sagt Meltem Erdogrul. „Ich hoffe auf eine rege Beteiligung aus der Bürgerschaft. Recklinghausen hat sich dem Thema Nachhaltigkeit bereits seit Jahren verschrieben. Schließlich dürfen wir uns nicht ohne Grund Fairtrade-Town nennen.“

Hintergrund: die Faire Woche 2022

Unter dem Motto „Fair steht dir – #fairhandeln für Menschenrechte weltweit“ beschäftigt sich die Faire Woche 2022 mit menschenwürdigen Arbeitsbedingungen und nachhaltigem Wirtschaften in der Textil-Lieferkette. Eines der wahrscheinlich prominentesten Negativ-Beispiele ist der Einsturz der Textilfabrik Rana Plaza in Bangladesch im Jahr 2013, bei dem über 1.100 Menschen starben.

Im Rahmen der Fairen Woche werden die Textil-Lieferkette näher beleuchtet und auf die globalen Zusammenhänge unserer täglichen Entscheidungen aufmerksam gemacht. Konkrete Beispiele von Handelspartner*innen veranschaulichen dabei, wie menschenwürdige Arbeitsbedingungen im Textilbereich umgesetzt werden.

Die Faire Woche ist die größte Aktionswoche des Fairen Handels in Deutschland und findet in diesem Jahr vom 16. bis 30. September statt. Weitere Informationen gibt es online unter www.faire-woche.de.

Datum
31.08.2022


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Wohnmobilstellplatz am Erlbruch

Wohnmobil

Im Wohnmobil in direkter Nähe zur Altstadt übernachten - das ist jetzt möglich: Auf dem Parkplatz P9 am Erlbruch. Hier stehen drei Stellplätze für Wohnmobile bis 7,50 Meter und drei Stellplätze für Wohnmobile bis 10,5 Meter zur Verfügung. Mehr

Alternative Mobilitätsformen
Alternative Mobilitätsformen bedeuten Alternativen zum (eigenen) Auto. In Recklinghausen gibt es verschiedene Möglichkeiten, sie zu nutzen. Mehr
Klimaroute
Recklinghausen neu entdecken: Die Klimaroute präsentiert Maßnahmen zum Klimaschutz und zur -anpassung direkt vor Ort. Seien Sie neugierig und nutzen am besten das Rad oder gehen zu Fuß. Mehr
Ladesäulen für E-Fahrzeuge
Wo kann ich mein E-Fahrzeug laden? Eine Antwort darauf finden Sie in dem Ladesäulenregister der Bundesnetzagentur.