Aktuelles Recklinghausen

Titel
Automatisiertes Bewässerungssystem im Schlaufenkreisel
Bild
Bewässerungssystem
Einleitung
Urbanes Grün leistet einen wichtigen Beitrag für das innerstädtische Klima und wirkt sich zeitgleich positiv auf das menschliche Gemüt aus. Aus diesem Grund sind die trostlos wirkende Rasenfläche im Schlaufenkreisel an der Hohenzollernstraße verschwunden.
Haupttext


Mitarbeiter*innen der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) haben den Platz in eine blühende Staudenfläche umgewandelt. 

Katzenminze, Salbei, Storchschnabel und noch einige weitere Stauden dürften nicht nur den Bürger*innen gefallen. Auch die Natur freut sich: Biene, Hummel und Co. bietet sich eine Blütenpracht, die vom Frühjahr bis weit in den Herbst erstrahlt. „Es freut mich, dass unsere Stadt über eine weitere Fläche verfügt, die den Insekten guttut, einen ökologisch wertvollen Beitrag leistet und sehr schön anzusehen ist“, sagt Bürgermeister Christoph Tesche.

Damit die sonnenhungrigen Stauden nicht den immer häufiger anhaltenden Trockenphasen zum Opfer fallen, wurde ein automatisiertes Bewässerungssystem durch die KSR-Ausbildungskolonne auf der Kreiselfläche installiert. Dabei wurden fast 2500 Meter Rohrleitungen in vier Segmenten auf der Erdoberfläche verlegt. Die Leitungen wurden mit 1600 Erdspießen fixiert. Ein zusätzlich errichteter Versorgungsschacht speist das System mit Wasser. Im Schachtbauwerk ist auch die moderne Steueranlage untergebracht, die sich per App über Bluetooth regeln. „Es können unterschiedliche Bewässerungszyklen programmiert werden. Zudem ist die Anlage mit einem Regensensor und einem Bodenfeuchtemesser ausgestattet“, erklärt Stefan Frackowiak, Bereichsleiter Grünpflege. So erhalten die Pflanzen nur Wasser, wenn es notwendig ist. Damit leistet die automatisierte Bewässerung einen aktiven Beitrag zum Klima- und Umweltschutz.

Ein weiterer positiver Aspekt: Durch die moderne Technik ist manuelles Gießen, was im Bereich des Schlaufenkreisels immer wieder zu Problemen im Verkehrsfluss führte, nicht mehr erforderlich. 

 

Datum
09.10.2020


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Wohnmobilstellplatz am Erlbruch

Wohnmobil

Im Wohnmobil in direkter Nähe zur Altstadt übernachten - das ist jetzt möglich: Auf dem Parkplatz P9 am Erlbruch. Hier stehen drei Stellplätze für Wohnmobile bis 7,50 Meter und drei Stellplätze für Wohnmobile bis 10,5 Meter zur Verfügung. Mehr

Klimagipfel
Klimagipfel
Am 19. Februar startet der Klimagipfel. Informationen dazu gibt es hier.
Klimaroute
Recklinghausen neu entdecken: Die Klimaroute präsentiert Maßnahmen zum Klimaschutz und zur -anpassung direkt vor Ort. Seien Sie neugierig und nutzen am besten das Rad oder gehen zu Fuß. Mehr
Ladesäulen für E-Fahrzeuge
Wo kann ich mein E-Fahrzeug laden? Eine Antwort darauf finden Sie in dem Ladesäulenregister der Bundesnetzagentur.